Juni 18, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Joe Biden hat angekündigt, dass Ägypten dem Gazastreifen humanitäre Hilfe zusagt

Joe Biden hat angekündigt, dass Ägypten dem Gazastreifen humanitäre Hilfe zusagt

Der ägyptische Präsident Abdel Fattah al-Sissi führte am Freitag, den 24. Mai, ein Telefongespräch mit Joe Biden. „Erlauben Sie, dass die von den Vereinten Nationen bereitgestellte humanitäre Hilfe den Grenzübergang Kerem Schalom passiert.“südlich des Gazastreifens, teilte das Weiße Haus mit. „Es wird helfen, Leben zu retten.“Washington erklärt In einer PressemitteilungDas bedeutet, dass der Präsident der Vereinigten Staaten auf seiner Seite ist „Völlig hingebungsvoll“ Ein weiterer strategischer Übergangspunkt für Rafa besteht darin, auf eine Wiedereröffnung hinzuarbeiten. Verfolgen Sie unseren Live-Stream.

Eine Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs wird erwartet. Der IGH erließ die Anordnung am Freitag Israel stellt seine Militäroperationen in Rafah ein. Benjamin Netanjahu will ein von Israel geführtes Land „Stellen Sie unverzüglich Ihre Militäroffensive und alle anderen Aktionen im Gouvernement Rafah ein, die zu Lebensbedingungen führen könnten, die zur physischen oder teilweisen Zerstörung der Gruppe der Palästinenser in Gaza führen könnten.“Zum Obersten Gerichtshof der Vereinten Nationen erklärt. Die Anordnungen dieses Gerichts zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Staaten sind rechtsverbindlich, der IGH verfügt jedoch nicht über die Möglichkeit, sie durchzusetzen.

Die israelische Armee hat bekannt gegeben, dass sie die Leichen von drei Geiseln, darunter einem französisch-mexikanischen, geborgen hat. Dies sind Überreste des französisch-mexikanischen Orion Hernandez-Radoux, der israelisch-brasilianische Michael Nissenbaum und der Israeli Chanon Yablonga wurden bei einer Operation in Jabalia nördlich von Palästina gefunden. Der 32-Jährige und Vater eines zweijährigen Mädchens, Orion Hernandez-Radoux, machte zum Zeitpunkt der Anschläge vom 7. Oktober Urlaub auf einem Stammesfest in Nowaja.

Benjamin Netanjahu bald in Washington? Der israelische Premierminister wird sprechen „bald“ Im US-Kongress sagte der republikanische Sprecher des Repräsentantenhauses, Mike Johnson. Für den Besuch des israelischen Regierungschefs wurde kein Termin vorgeschlagen, den dieser noch nicht angenommen hat. Eine solche Rede wird entstehen „Rechtzeitige und sehr starke Unterstützung für die israelische Regierung in einer Zeit größter Not“Laut Mike Johnson ein Gegner von Präsident Joe Biden.

Siehe auch  Laut UNICEF sind die Hälfte der 3 Millionen ukrainischen Flüchtlinge Kinder

Die Anerkennung eines palästinensischen Staates hätte laut Israel „schwerwiegende Folgen“. Das israelische Außenministerium warnte, dass die Ankündigungen nach der Entscheidung Spaniens, Irlands und Norwegens erfolgen würden, den palästinensischen Staat anzuerkennen. „Ernsthafte Konsequenzen“ und kehrt zurück „Es ist sehr schwierig, einen Deal zur Freilassung der Geiseln zu entwickeln.“.