Februar 28, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Jimmy Butler und Heat bleiben cool, während die Celtics Spiel 5 der East Finals dominieren

Jimmy Butler und Heat bleiben cool, während die Celtics Spiel 5 der East Finals dominieren

Nick FriedelMitarbeiter von ESPN26. Mai 2023, 00:31 Uhr ET4 Minuten zum Lesen

Butler ist zuversichtlich, dass die Heat Spiel 6 gewinnen werden

Jimmy Butler predigt Positivität und Selbstvertrauen nach dem Heat Drop 5-Spiel der Celtics.

Boston – Jimmy Butler glaubt immer noch, dass die Miami Heat die Boston Celtics ausschalten und ins NBA-Finale einziehen werden, obwohl sie durch zwei Niederlagen in Folge mit 3:2 in Führung liegen.

Nachdem die Heat am Donnerstagabend im geschäftigen TD Garden Spiel 5 mit 110:97 verloren hatten, verloren sie in den letzten beiden möglichen Spielen insgesamt 30 Punkte. Warum war Butler, der nach dem Spiel ruhig aus der Umkleidekabine schlenderte und Popcorn aß, immer noch so zuversichtlich in Bezug auf die Chancen seiner Mannschaft?

„Denn in den letzten beiden Spielen sind wir nicht mehr so, wie wir sind“, sagte er. „Es war einfach so. Wir haben mitten in der Verteidigung aufgehört, zu verteidigen, weil wir nicht die Würfe gemacht haben, die wir wollten. Aber das lässt sich leicht beheben. Man muss einfach rausgehen und härter spielen als nur den Sprung. So wie ich.“ Sagen Sie immer, es wird nur ein Lächeln sein und wir werden es sehr konstant halten, im Wissen, dass wir das nächste Spiel gewinnen werden.“

Zum ersten Mal in seiner soliden Nachsaison-Karriere verfehlte Butler den Rekord, den er sich im letzten Monat gesetzt hatte, und erzielte 14 Punkte bei 5 von 10 Würfen aus dem Feld, während die Celtics dominierten. Vom Start zum Ziel.

„Unsere Offensive war ein wenig unzusammenhängend“, sagte Heat-Trainer Eric Spoelstra. „Wir waren nicht in der Lage, unseren Angriff zu starten und den Ball dorthin zu bringen, wo wir ihn brauchten, um dorthin zu gelangen, wo er funktionieren könnte. Wenn wir Jimmy konsequenter in seine Komfort- und Kraftzone bringen können, wird es ihm gut gehen.“

Das war das Gefühl in der gesamten Umkleidekabine der Heat, die nicht in Panik gerieten, obwohl die Celtics auf Platz 2 auf beiden Seiten des Spielfelds mit neuem Selbstvertrauen spielten.

„Ich denke, geben Sie ihm einfach eine regelmäßige Diät, und wir wissen, dass er es finden wird“, sagte Kevin Love, Senior-Mann bei Heat, über Butler. „Basierend darauf, wer er ist, basierend auf den Zahlen, haben wir in Spiel 6 keinen Zweifel daran, dass er sich als Jimmy Butler herausstellen wird.“

Die Ruhe, die Butler nach den letzten beiden Niederlagen der Heat an den Tag legte, schien in der gesamten Umkleidekabine zu spüren, da die Teamkollegen ihre Zuversicht zum Ausdruck brachten, dass sie sich immer noch zurechtfinden würden, insbesondere wenn Guard Gabe Vincent, der Spiel 5 mit einer Verstauchung des linken Flügels verpasste, dies verfehlt Spiel. Knöchel, kann in Spiel 6 zurückkehren.

Warum verlieren wir das Vertrauen? sagte Wärmezentrum Pam Adebayo. „Als wir diese Reise begannen, glaubte niemand an uns. Alle dachten, wir würden in der ersten Runde ausscheiden. Alle dachten, wir würden in der zweiten Runde ausscheiden. Und jetzt sind wir nur noch ein Spiel entfernt. Für uns.“ „Wir hatten immer Selbstvertrauen, und das wird nicht verschwinden.“

Spoelstra glaubte nicht daran, dass sein Team emotional enttäuscht sein würde.

„Wen interessiert die Stimmung?“ Sagte Spoolstra. „Wir haben eine bösartige Gruppe. Ich denke, vieles davon ist übertrieben. Es ist eine hart umkämpfte Serie. Man erwartet immer, dass es in den Conference-Finals schwierig wird. Ein Spiel führt nicht zum nächsten. Basierend auf all der Erfahrung, die wir gemacht haben.“ Egal, ob ich etwas verloren habe oder nicht.

„Wir haben sie im dritten Spiel um jeden Preis geschlagen. Das spielt keine Rolle. Es geht darum, uns als Team vorzubereiten und ein großartiges Spiel auf die Beine zu stellen. Am Samstag werden wir besser spielen. Das ist alles, worauf wir uns jetzt konzentrieren müssen.“

Wird sich also Spiel 6 am Samstagabend in Miami wie Spiel 7 anfühlen?

„Nein, es sieht aus wie Spiel 6“, sagte Love lachend. „لكنهم فريق جائع. وبعد الخسارة 3-0 والفوز في مكاننا ثم تحقيق الفوز هنا ، يمكنك أن تقول إنهم يقاتلون من أجل كل شيء ، ويتنافسون على كل شيء ، والآن سيكون كلا الفريقين أشعر بذلك ، لذلك نحن بحاجة إلى الخروج وتقديم عرض رائع وتهيئة الأجواء zu Hause „.

Der Schlüssel zu diesem Samstagabend bestand darin, Butler dazu zu bringen, schnell zu rollen, nachdem er in den Spielen 4 und 5 im relativen Check war.

„Wir müssen einfach besser spielen“, sagte Butler. „Es ist besser, das Spiel am Anfang zu beginnen und es ihnen schwerer zu machen. Sie haben von Beginn des Spiels an einen Rhythmus. Aber wir werden immer positiv bleiben und wissen, dass wir es können und dass wir diese Serie gewinnen werden. Wir“ Ich muss es einfach zu Hause abschließen.

Siehe auch  Michael Pierce wurde am Ende der Saison operiert und in die verletzte Reserve versetzt