April 17, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Jesse Malin spricht über einen seltenen Wirbelsäulenschlag, der ihn gelähmt hat – Rolling Stone

Jesse Malin spricht über einen seltenen Wirbelsäulenschlag, der ihn gelähmt hat – Rolling Stone

Am letzten Samstag im März tat Jesse Malin in der New Yorker Webster Hall das, was er schon tausend Mal zuvor getan hatte: von der Bühne springen und durch eine riesige Menge zur hinteren Bar waten, über die er hinaufkletterte, um einen Gesang zu leiten. mit in seinem Lied. „Sie liebt mich jetzt nicht.“

Er trennt sich von Malin-Red-Sea – mit seinem Mikrofon – und bittet um zwei Seile mit einer Länge von 50 Zoll pro Breite; „Extra-Sprache“, wie er es nennt, ist ein Markenzeichen seiner Konzerte, und so möchte er, dass sich seine Fans ihn jetzt vorstellen: auf dem Weg zur Bühne, stolzierend und tanzend.

Wenige Wochen nach seinem triumphalen Auftritt in der Webster Hall feierte er den zwanzigsten Jahrestag seines Solodebüts Die hohe Kunst der SelbstzerstörungMalin erlitt beim Abendessen im East Village einen äußerst seltenen Rückenmarksinfarkt – einen Schlaganfall im Rücken. Als wir uns mit Freunden trafen, um den einjährigen Todestag von Howie Pyro, Malins ehemaligem Bandkollegen und besten Freund der D-Generation, zu feiern, verspürte er einen brennenden Schmerz in seiner Lendengegend, der langsam über seine Hüften, durch seine Oberschenkel und in seine Fersen wanderte. Er brach auf dem Boden des Restaurants zusammen und konnte nicht mehr gehen.

Alle standen über mir wie in Rosemarys Baby„Ich sage all diese verschiedenen Dinge und wusste nicht, was mit meinem Körper los ist“, sagt Malin während eines Telefonats aus seinem Zimmer in einer Reha-Einrichtung der New York University.

Malin wurde von Murphy Lou-Sänger Jimmy J vom italienischen Restaurant in die Lobby einer nahegelegenen Wohnung getragen, wo ein Krankenwagen gerufen wurde, der ihn ins Mount Sinai Hospital bringen sollte. Es war der 4. Mai und er war ein so energiegeladener, körperbetonter Künstler – sein erster öffentlicher Bühnentauchgang fand mit 14 Jahren im nationalen Fernsehen statt Samstagabend Live Angst vorführen – Seitdem ist er von der Hüfte abwärts gelähmt.

Siehe auch  Ryan Seacrest wurde dafür kritisiert, „eine solche Anzeige“ gemacht zu haben, als er mit Kandidaten von American Idol sprach

„Das sind die schwersten sechs Wochen, die ich je durchgemacht habe“, sagt er. „Mir wurde gesagt, dass sie es nicht wirklich verstehen und dass sie sich der Chancen nicht sicher sind. Die Berichte der Ärzte waren schwierig und es gibt Momente am Tag, da möchte man weinen und hat Angst. Aber.“ Ich sage mir immer wieder, dass ich es schaffen kann. Ich kann meinen Körper zurückbekommen.“

Solch unkontrollierter Optimismus war Malins Visitenkarte. Er bezeichnet es als „PMA“ oder „Positive Mental Attitude“, angelehnt an den Bad Brains-Song „Attitude“ und predigt es seit Jahrzehnten auf der Bühne und in Interviews. Er gibt jedoch zu, dass es seit seinem medizinischen Notfall schwierig sei, die Währungsbehörde anzurufen.

Es ist fast wie ein Witz. Wie: ‚Du redest das alles über PMA? Na, mal sehen, wie du damit klarkommst.‘“ Das‚“, sagt er. „Neulich brachten sie mich zum ersten Mal im Rollstuhl nach draußen, und ich ging über den Flur, sah die Sonne durch das Glas scheinen und fing einfach an zu schreien. Ich hatte das Gefühl, dass ich mich selbst in diesem Film beobachte. Ich kannte diese Person nicht. Als ich an der Ecke ankam, riss ich mich in einem Garten zusammen und atmete die Luft ein. „

Nach zwei Wochen am Mount Sinai, wo er sich verschiedenen Eingriffen an der Wirbelsäule unterzog, wurde Malin am 18. Mai in sein derzeitiges Rehabilitationszentrum an der New York University verlegt. Seine Tage bestehen aus drei Runden Physiotherapie und Rehabilitation mit dem kurzfristigen Ziel, ihm beizubringen, wie er seinen Körper bewegen kann, ohne die Beine zu benutzen, und alltägliche Aufgaben zu erledigen. Wenn er später in diesem Monat entlassen wird, wird er im Rollstuhl sitzen und von seiner aktuellen Wohnung in eine neue, ADA-konforme Wohnung mit Aufzug umziehen müssen. Es wird nicht billig sein.

Siehe auch  ZWEIMAL spielt "Moonlight Sunrise" beim Billboard Women In Music 2023 - Billboard

Malin verfügt – wie viele arbeitende Musiker, die katastrophale Ereignisse erlebt haben – trotz jahrelanger Tourneen, Albumveröffentlichungen und Krankenversicherung nicht über die finanziellen Mittel, um seine Langzeitpflege und ambulante Rehabilitation zu finanzieren. Am Mittwoch starteten Malins Manager David Bason und eine Gruppe von Freunden über den Sweet Relief Musicians Fund eine neue Kampagne, um Geld für die Sängerin zu sammeln. Vollständig steuerlich absetzbare Spenden, die hier getätigt werden könnenwird sich direkt an Malin wenden.

Malin hat gemischte Gefühle gegenüber der ganzen Sache. Im Laufe seiner Karriere war er ein überzeugter Unterstützer New Yorks und der weltweiten Rock’n’Roll-Community Rollender Stein„Sein Geld dort einsetzen, wo sein Herz schlägt, in den Rock’n’Roll seiner Nachbarschaft investieren“, schrieb David Fricke 2015 mit beliebten Pubs wie Niagara und Bowery Electric. Er hat jährliche Benefizveranstaltungen für die Joe Strummer, Music & Memory Foundation produziert, tritt bei regelmäßigen Konzerten für die Light of Day Foundation auf, spendet Erlöse aus einer Pandemie-Liveübertragung an Lebensmittelbanken, Save Our Stages, arbeitsloses Barpersonal und kuratiert Benefizveranstaltungen für Freunde in Not (er hat bei jedem Star eine Reihe von Shows veranstaltet, als Pyro gegen eine Lebererkrankung kämpfte). Aber er zögert, wenn nicht sogar verlegen, selbst um Hilfe zu bitten.

„Ich hatte immer das Gefühl, dass wir mit diesen Mikrofonen und diesen Gitarren und mit diesen Orten, an denen wir uns gegenseitig helfen können, eine Stimme haben. Aber es fällt mir sehr schwer, zurückzugehen und diese Person zu sein“, sagt er. „Ich möchte keine Last sein, aber ich lerne. Einfach hier zu liegen und nicht laufen zu können, das ist so demütigend.“

Siehe auch  „A Man Named Otto“ übertrifft die Erwartungen an den Kinokassen

Mallen verliert außerdem Geld von einer geplanten Sommertournee, die er nach einem Schlaganfall absagen muss. Damals teilte er den Fans in den sozialen Medien mit, dass er eine schwere Rückenverletzung erlitten habe, wollte aber nicht mehr sagen.

„Ich wollte nicht in Extreme verfallen. Jetzt ist es an der Zeit, es den Leuten mitzuteilen. Obwohl ich wirklich denke, dass es sich um einen vorübergehenden Zustand handelt, werde ich morgen nicht mit Lederjacke und Gehstock hier rausgehen und abhängen.“ an der Bar. Es wird eine Menge Arbeit und viel Sitzen im Rollstuhl erfordern.“ „Es hat etwas wirklich Befreiendes, und das passiert mir gerade.“

gemeinsam

Ironischerweise hatte Malin auch einige seiner derzeit ikonischsten kreativen Erfolge – mit einem Lied, das den beabsichtigten Ausgang seiner Situation zusammenfasst. Der Song „New York Comeback“, den er gemeinsam mit Lucinda Williams schrieb, die 2020 einen Schlaganfall erlitt, erreichte letzte Woche Platz 1 im Americana-Radio.

„Obwohl dies die schwerste Zeit meines Lebens war, gibt es einige Geschenke“, sagt Malin. „Ich wusste, dass ich tolle Freunde und tolle Fans und Menschen auf dieser Welt hatte, und davon sehe ich eine Menge – obwohl ich eigentlich lieber eine Geburtstagsfeier veranstalten würde, als es auf diese Weise herauszufinden.“