Dezember 10, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Gewinner und Verlierer der Top-25-Rangliste der First College Football Playoffs

Gewinner und Verlierer der Top-25-Rangliste der First College Football Playoffs

Spiel

Das Wichtigste, woran man sich beim College-Football auf Rang 1 erinnern sollte, ist, dass es keinen Sinn ergibt.

Die entscheidenden Konfrontationen, die die Verfolgungsjagd um die Nationalmeisterschaft bestimmen werden, kommen schnell und heftig, beginnend mit dem unverzichtbaren Duo am Samstag zwischen der Nummer 1 in Tennessee und der Nummer 3 in Georgia.

Später im November werden die Big Ten zwischen Ohio State Nr. 2 und Michigan Nr. 5 entschieden, ein überfülltes Rennen auf dem Pac-12 wird auf ein oder zwei Teams reduziert, und die Big 12 werden entweder ein ungeschlagenes Team vorlegen Meister um die Playoffs-Aufnahme oder sich zu Hause in der Liste der sechs Pokalspiele für das neue Jahr niederlassen.

Das Datum des Playoff-Formats sagt uns, dass alle Antworten bis zum ersten Sonntag im Dezember gegeben werden.

Im Moment, was wir bekommen können Aus den ersten Ranglisten für die Saison 2022 Ist das, dass die Kommission die SEC liebt – und da gibt es offensichtlich keine große Überraschung. Das Komitee ist auch niedrig auf Platz sieben in der TCU und höher auf Platz 4 in Clemsons Wählerschaft US-Trainer befragen TODAY Sports AFCA.

Erste Bestellung: Tennessee führt Ohio in der vorläufigen Rangliste an

Pot-Vorhersagen: Das Verlieren wird die Chancen des College-Football-Spiels in Georgia, Tennessee, nicht wesentlich beeinträchtigen

Abonnieren Sie unseren Sport-Newsletter: Alle Sportnachrichten, die Sie wissen müssen, direkt zu Ihnen geliefert!

Siehe auch  Der viermalige NBA-Champion Manu Ginobili, die WNBA-Legenden Swain Cash und Lindsey Wallen gehören zu den Finalisten für die Naismith Hall of Fame

Diese Teams und Konferenzen führen die Liste der Gewinner und Verlierer der Top-Qualifikationsrangliste an:

Gewinner

Oberster Bildungsrat

Nun, bereiten wir sie vor. Tennessee ist an erster Stelle und keine Überraschung. Die Volunteers legten eine beeindruckende Bilanz vor und konnten mit ihrem Samstagssieg gegen die Bulldogs, die auf den dritten Platz abstiegen, ein Hindernis nach vorne legen. Alabama ist Nr. 6, da das bestbewertete Team mit einer Niederlage am Samstag gegen Nr. 10 LSU antritt, das bestbewertete Team mit zwei Niederlagen. Gleich hinter den Tigers ist Nr. 11 in Mississippi. Zusammenfassend also: Von den 11 besten Teams in der Gesamtwertung kommen fünf von SEC. Die Liga hat mehrere Möglichkeiten, zwei Teams in den Playoffs zu platzieren.

Clemson und ACC

Es war nicht so schlimm für die ACC, wie sie dachten, bevor sie in die Rangliste eintraten, angefangen mit der Tatsache, dass Clemson vor Michigan landete, um sich den Top 4 zu nähern. Angesichts des einfacheren Zeitplans für jeden der Top-Playoff-Anwärter sollten die Tigers ihre Chancen, nach einjähriger Abwesenheit ins Halbfinale zurückzukehren, sehr positiv einschätzen. Clemson wurde Vierter und wird gegen drei andere ACC-Teams gewinnen: Nr. 20 Syracuse, Nr. 21 Wake Forest und Nr. 22 North Carolina State. (North Carolina war der fünfte Vertreter des ACC auf Platz 17.) Das Komitee respektiert das erste Drittel der Konferenz und wie Clemson an die Spitze der Liga aufstieg.

Tolen

Tulane setzt sich mit 19 Jahren an die Spitze der fünf Teams, was zum großen Teil auf seinen Sieg ohne Konferenz gegen Kansas State, den 13. Samen, zurückzuführen ist. The Green Wave ist das einzige ungeschlagene Team im amerikanischen Spiel, das im November in zwei entscheidende Spiele gegen den Conference-Champion Cincinnati geht, und die Nr. 25 in Zentralflorida, das einzige andere Team im Quintett in der Rangliste. Wenn Sie auf dem Fahrersitz sitzen, um die Zugangsschüssel zu sehen, haben Sie möglicherweise genug Platz, um ein Foul zu übernehmen, da eine Niederlage in einem dieser beiden Spiele, wenn Sie sich in einem Spiel der American Conference Championship rächen, die grüne Welle nicht daran hindern würde, vorne zu landen. aus der Verpackung.

Siehe auch  Jonny Davis von den Wisconsin Badgers, wahrscheinlich die Nummer 9 der ESPN 100, nimmt am NBA-Draft teil

Verlierer

TCU

Der siebte Platz in der Rangliste Nummer eins verdeutlicht die Hürden, die die TCU überwinden muss, um das nationale Halbfinale zu erreichen. Hinter so vielen ungeschlagenen Teams der Power Five zu stehen, ist eine Sache, auch wenn die Horned Frogs gute Argumente haben, um in Michigan um den fünften Platz und sogar um Platz 4 in Clemson zu kämpfen. Hier ist, was wirklich weh tut: TCU ist einen Platz hinter Crimson Tide. Es zeigt die Zuneigung des Komitees für die Securities and Exchange Commission und unterstreicht, wie mindestens ein Team und möglicherweise zwei einzelne Verlierer der Konferenz den Rest des Weges sogar den ungeschlagenen Horned Frogs voraus sein können. Die TCU wird Hilfe brauchen, um die Leiter zu erklimmen und die ersten vier zu brechen.

Universität von Kalifornien

Es ist eine Haarspalterei, so viel über die relativen Vorzüge von UCLAs Nr. 12 und Südkalifornien zu streiten, dass keiner von ihnen wahrscheinlich die Pac 12-Meisterschaft mit nur einer Niederlage gewinnen und unter die ersten vier kommen wird. Die Trojaner vor den Rivalen Bruins zu bringen, scheint jedoch die Attraktivität und Zeitplanstärke jedes Teams zu ignorieren. USC hat einen Sieg gegen ein Team mit einem Siegesrekord, Nr. 23 Oregon. UCLA hat drei: Southern Alabama und Washington und Nr. 14 in Utah. Während die Bruins nur einen Sieg auf der Straße haben, ist dieser Sieg gegen Utah eines der besten Teams aller Verliererteams.