Juli 25, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Gerücht: Sony arbeitet noch an einer PS3-Emulation für die PS5

Gerücht: Sony arbeitet noch an einer PS3-Emulation für die PS5

Ah, die PS3-Emulation auf Sonys aktueller Konsole ist der ewige Traum. Dies ist ein Diskussionsthema, das bis in die Anfänge der PS4 zurückreicht, als bestätigt wurde, dass die Konsole der letzten Generation nicht mit früheren Spielen kompatibel sein würde. Das Gespräch ging seitdem weiter und wurde immer dann lebendig, wenn ein PlayStation-Patent auftauchte oder von einem halbzuverlässigen Informanten zur Sprache gebracht wurde.

Seit Jahren gibt es Gerüchte, dass Sony einen offiziellen PS3-Emulator in Arbeit hat – es wurden jedoch nie konkrete Beweise dafür gefunden. Und jetzt kommt es wieder in Schwung, dank der jüngsten Gerüchte in den sozialen Medien und dergleichen. Das aktuelle Gespräch hat jedoch etwas mehr Gewicht, da Insider-Reporter Jeff Grubb die PS3-Emulation in der neuesten Version kommentiert hat Morgen-Chaos-Spiel Podcast.

Grubb hat Grund zu der Annahme, dass Sony „schon seit einiger Zeit“ an dieser Emulation arbeitet. Er fuhr fort, dass er Anfang dieses Jahres zum ersten Mal von der Initiative gehört habe und ursprünglich gedacht habe, dass sie früher vorgestellt werden würde. Allerdings scheint Grubb nicht davon überzeugt zu sein, dass die PS3-Emulation eine sichere Sache ist: „Natürlich ist das nicht passiert, aber das bedeutet nicht, dass es nie passieren wird – es könnte passieren.“

Ob es passiert oder nicht, die PS3-Emulation sorgt wieder einmal für Schlagzeilen. Man kann sich der Tatsache nicht entziehen, dass viele großartige Spiele auf dem System der letzten Generation von Sony festsitzen – und es wäre wirklich schade, wenn das so bleiben würde.