Dezember 5, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Gemeinschaft / Komplexster Verkehr auf der RN4 in Le Coucier an diesem Montagmorgen –

Viele Staudämme wurden auf der RN4 bei Saline und Mar-Gaylord in Cozier gebaut, insbesondere an diesem Montag, 3. Januar 2022, ist der Rückflugtermin. Der geschockte Autofahrer kollidierte mit jemandem.


Ich

Wie Teja Woo verrät: In Kosier wurden an diesem Montag am frühen Morgen mehrere Straßensperren auf der Nationalstraße 4 auf Höhe der Abschnitte Deson, Petit-Havre, Mere-Keillard und Saline Fund errichtet. , 3. Januar 2022. Sowohl auf der Innenseite als auch auf dem Pionier befinden sich Klebestellen. Es gibt auch einen Hot Spot an der Bernard Crossroads.

An diesem neuen Schultag, wenn viel Verkehr herrscht, ist es am besten, diese Bereiche zu meiden, die völlig gesperrt sind.
Nur Zweiräder fahren.

Gessy Blanquet ging dorthin und machte einige dieser Bilder:

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier – 01.03.2022

Ich

© Gessy Blanquet

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier - 01.03.2022

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier – 01.03.2022

Ich

© Gessy Blanquet

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier - 01.03.2022

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier – 01.03.2022

Ich

© Gessy Blanquet

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier - 01.03.2022

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier – 01.03.2022

Ich

© Gessy Blanquet

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier - 01.03.2022

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier – 01.03.2022

Ich

© Gessy Blanquet

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier - 01.03.2022

Straßensperren in Saline und Mare-Gaillard / Le Gosier – 01.03.2022

Ich

© Gessy Blanquet

Bereits heute Morgen griff ein Autofahrer, überrascht von einem Baumschnitt auf der Straße, den Damm in Pettit-Havre an, wo es kein schwaches Licht gibt. Mindestens eine Person wurde bei dem Crash verletzt.

Siehe auch  Die Bundesregierung hat den Beamten, der Jacob Blake in den Rücken geschossen hat, nicht strafrechtlich verfolgt

Sogar Feuerwehrleute hatten mit vollem Eingreifen Mühe, vorbeizukommen:

© Gessy Blanquet – Guadeloupe Der 1.

Sally Pandolph, Gast in den Radioausgaben von heute Morgen, stellt fest, dass die anderen Achsen des Archipels zu diesem Zeitpunkt frei sind.

Aufruf zur Stärkung des Streiks

Wird zur Fortsetzung einer gemeinsamen sozialen Bewegung von Organisationen im Kampf gegen Impfpflicht und Gesundheitsgenehmigung organisiert. Ein großes Treffen ist für diesen Montag ab 9:00 Uhr vor dem Point Pedro Mutual Palace geplant.
Die Führer der Mobilisierung luden Reporter zu einer Konferenz ein, die morgen (4. Januar) um 10:00 Uhr im Hauptquartier des Feuerwehr- und Rettungsdienstes (SDIS) in Dothmore, Abyss, stattfinden sollte. Themen, kein Wunder Impfstoffe, Gesundheit und „Grundfreiheiten„.