Mai 29, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Für Juni wurde eine Nintendo Direct bestätigt, die sich ausschließlich auf Switch-Spiele konzentriert

Für Juni wurde eine Nintendo Direct bestätigt, die sich ausschließlich auf Switch-Spiele konzentriert

Nintendo wird sich anderen Videospiel-Publishern anschließen und im Juni eine Präsentation veranstalten, um kommende Spiele vorzustellen.

In einer Erklärung veröffentlicht von x/twitterNintendo-Präsident Shuntaro Furukawa hat für Juni eine Nintendo Direct angekündigt, die sich auf Switch-Spiele konzentrieren wird, deren Veröffentlichung in der zweiten Hälfte des Jahres 2024 geplant ist. Die gerade bestätigte Nachfolgekonsole der Nintendo Switch wird in der Direct jedoch nicht erwähnt.

„Wir werden nächsten Juni eine Nintendo Direct über die Nintendo Switch-Softwarepalette für die zweite Hälfte des Jahres 2024 veranstalten, aber bitte beachten Sie, dass der Nintendo Switch-Nachfolger in dieser Präsentation nicht erwähnt wird.

Hoffentlich gibt Nintendo Direct Switch-Besitzern eine klare Vorstellung davon, was sie in den letzten Jahren der Konsole erwarten können, wenn sich die Aufmerksamkeit auf Switch 2 richtet, dessen Veröffentlichung im Frühjahr 2025 geplant ist. Während Nintendo eine Zahl angekündigt hat Die Anzahl der Spiele, die in den kommenden Monaten veröffentlicht werden sollen, steht noch nicht fest. Für den Rest des Jahres 2024 und das erste Quartal 2025 steht noch nicht fest. „Wir werden auch in Zukunft weiter daran arbeiten, den Softwareverkauf in einem Umfeld zu maximieren, in dem viele Menschen dies weiterhin tun.“ „Nintendo Switch spielen“, sagte Nintendo in seinem Finanzbericht.

Was können wir also erwarten? Die Veröffentlichung von Paper Mario: The Thousand-Year Door ist für den 23. Mai und die Veröffentlichung von Luigi’s Mansion 2 HD für den 27. Juni geplant. Mit Blick auf die Zukunft und im Hinblick auf June Live plant Nintendo Pokémon Legends: ZA für 2025 sowie die Veröffentlichung von Professor Layton und New World of Steam in diesem Jahr. Das lang erwartete Metroid Prime 4 ist in Nintendos Finanzberichten immer noch als Switch-Spiel geparkt, obwohl es ein „TBA“-Veröffentlichungsfenster gibt. Letzte Woche erschien auf der ESRB-Website Nintendo World Series: NES Edition mit einer Rezension des unangekündigten Switch-Spiels. Vielleicht wird es auch während Nintendo Direct gezeigt.

Siehe auch  Sony kann PS5-Konsolen eine Temperaturfunktion hinzufügen

Der Juni wird voraussichtlich voller Videospielankündigungen sein, wobei die bereits erwähnte Nintendo Direct am Xbox Games Showcase von Microsoft, der Ubisoft Forward-Übertragung, dem Summer Game Fest und natürlich an IGN Live teilnimmt.

Wesley ist der britische Nachrichtenredakteur von IGN. Sie finden ihn auf Twitter unter @wyp100. Sie können Wesley unter [email protected] oder vertraulich unter [email protected] kontaktieren.