Februar 6, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Fünf QBs können Arbeitsplätze retten – und einer, der ein Vermächtnis reparieren kann

Obwohl wir in dieser Saison kein großartiges Spiel von Wilson gesehen haben, glaube ich nicht, dass seine Karriere in den letzten beiden Spielen auf dem Spiel steht. Aber was er in den Wochen 17 und 18 gemacht hat kann Einfluss auf sein Erbe haben.

Wilsons Karriere war während seiner 10 Saisons in Seattle auf der Hall of Fame-Schiene. Er bestritt zwei Super Bowl-Auftritte (einmal gewann), gewann neun Pro Bowl-Auswahlen und hatte neun Gewinnsaisons mit einem 104-53-1-Rekord als Seahawks-Starter. Diese Version von Wilson fühlt sich nach dem, was wir in dieser Saison in Denver gesehen haben, wie ein Relikt aus der fernen Vergangenheit an. In 13 Spielen absolvierte er 60,1 Prozent seiner Pässe für 3.019 Yards, mit einem Touchdown-zu-Interception-Verhältnis von 12:9 und einer Karriere-schlechtesten Passantenbewertung von 82,6.

Montag, einen Tag nach den Broncos platzen von Bäcker Mayfield– Er führte die Rams dazu, auf 4-11 Trainer zurückzufallen Nathaniel Hackett wurde gefeuert. Aber wenn ich die Offensive in dieser Saison beobachte, glaube ich nicht, dass Denvers Scheitern ausschließlich von Hackett abhängt. Wilson verpasste routinemäßig einfache Reads, die kein Quarterback im Westküstensystem verpassen sollte.

Dies ist die zweite Saison, in der der 34-jährige Wilson danach mit dieser Art von Straftat zu kämpfen hat Fehler beim „Kochen“ Unter Offensivkoordinator Shane Waldron in Seattle im Jahr 2021. An diesem Punkt denke ich, dass das einzige System, mit dem Wilson arbeiten kann, ein schwerer Laufstil ist, der mit einem Passspiel gesprenkelt ist – was er in Seattle den größten Teil seiner Karriere geschafft hat.

Denver liegt immer noch hinter Wilsondie er bekam Großer Vertrag von den Broncos nach der Übernahme durch Via beliebter Handel. Wilson und die Broncos haben noch zwei Spiele im Zeitplan. Straßenwettbewerb in Kansas City u Abschluss vor Ort gegen Ladegeräte. Wenn er gut spielt, könnte Wilson dazu beitragen, die Leute davon zu überzeugen, ihm den Vorteil des Zweifels zu geben, der sich aus dieser verlorenen Saison ergibt. Wilson wird jedoch viel zu tun haben Nächste Eine Saison, um zu beweisen, dass er trotz des Flecks von 2022 in seinem Lebenslauf zu Canton gehört.

Siehe auch  Hawks-Bericht: Collins-Trade „wahrscheinlicher als je zuvor“, Atlanta „betrug“ bei diesem Jeramy-Grant-Trade