Mai 26, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Es ist unwahrscheinlich, dass der verletzte Grizzlies-Star Ja Morant in Spiel 4 spielt

Es ist unwahrscheinlich, dass der verletzte Grizzlies-Star Ja Morant in Spiel 4 spielt

SAN FRANCISCO (AFP) – Memphis Guard Ja Morant wird am Montagabend wahrscheinlich nicht in Spiel 4 des Halbfinals der Western Conference gegen Golden State spielen, nachdem er sich in einem Spiel mit Jordan Bull, das von den Teams der Grizzlies 142-112 diskutiert wird, am rechten Knie verletzt hat Verlust am Samstagabend.

Grizzlies-Trainer Taylor Jenkins sagte am Sonntag, dass er nicht erwartet, dass Morant mit den Memphis hinter den Warriors in einer Better-of-Seven-Serie mit 2: 1 verfügbar sein wird.

„Wie ich gestern Abend sagte, ich versuche nur, hier Realität zu sein, und das hat Ja gesagt, unser medizinisches Team hat nach der Überprüfung des Spiels gesagt, Ja hat großartig gespielt, er fühlt sich während des gesamten Spiels großartig und das Knie zu greifen ist das, was die potenzielle Verletzung verursacht hat und warum er uns aus dem Match genommen hat.“ Ga aus dem Spiel „Von da an hat sich nichts geändert“, sagte Jenkins. Dies ist das Spiel, das dazu geführt hat, und es hat mehr Bewertungen verdient. … Vielleicht gibt es eine wirklich gute Chance, dass er morgen nicht spielt.“

Jenkins sagte, Morant, der mit 6:19 im Spiel humpelnd davonkam, sei am Sonntag nicht in der Lage gewesen, Basketball zu spielen.


„Wenn er nicht gehen kann, schließen wir als Team ab und darauf konzentrieren wir uns“, sagte Jenkins. Wir versuchen nicht, uns in Geschichten zu verfangen. Deshalb bin ich mir nur der Tatsache bewusst, dass diese Verletzung durch dieses Spiel verursacht wurde. Darüber hinaus gehe ich nicht auf weitere Details ein. Dann die Tatsache, dass unser Kader die ganze Saison über dem Anlass gerecht geworden ist, wenn jemand aus dem Haus ist. Es ist klar, dass Ja für einige Spiele ausgefallen ist und unsere Jungs sich wunderbar geschlagen haben.“

Siehe auch  Luka Doncic verlässt das reguläre Saisonfinale der Dallas Mavericks, nachdem er sich beim Sieg eine Wadenzerrung zugezogen hat

Morant verließ das Chase Center, ohne mit Reportern zu sprechen, veröffentlichte jedoch ein Video des Spiels auf seinem Twitter-Account und löschte es später mit dem Satz „Code-Breaking“, eine Referenz, die Warriors-Trainer Steve Kerr vor vier Tagen verwendete, als Dillon Brooks rücksichtslos war Foul in Spiel 2 brachte Gary Payton ins Abseits.

Paul und Andrew Wiggins stürzten sich auf Morant, der an der Spitze des 3-Punkte-Bogens dribbelte, als Morant Mühe hatte, den Ball zu halten – und Paul beschrieb es als Basketball, als er den Ball traf.

Am Sonntag zuckte Kerr mehrmals mit den Schultern, als er danach gefragt wurde, und sagte, er sehe keine Notwendigkeit, das letzte Hin und Her zwischen den Franchises zu diskutieren.

„Ich habe keine Meinung. Nichts zu kommentieren. Ich habe mir das Video angesehen“, sagte Kerr. „…Nein, ich nehme es nicht persönlich. Ich habe das Stück gesehen, es gibt nichts zu kommentieren.“

Der Grizzlies-Wächter Tyus Jones nannte es ein „interessantes“ Spiel, sagte aber, er glaube nicht, dass Paul die böswillige Absicht hatte, Morant Schaden zuzufügen.

„Ja Geister sind gut. Bedeutsam. Es ist frustrierend. Jedes Mal, wenn Sie sich verletzt fühlen oder klopfen, werden Sie frustriert“, sagte Jones. „…Ich denke, das Stück war interessant. Ich glaube nicht, dass Paul oder irgendjemand in dieser Serie unbedingt ein schmutziger Spieler ist. Aber es war einfach ein interessantes Stück. Das ist alles, was ich dazu sagen kann. Es war kein normales , natürlich vorkommendes Spiel, aber nein, ich glaube, er hat auf jeden Fall versucht, 12 zu treffen.

Siehe auch  Rangers wählen Charlie Colperson und Matt Bush aus; Matt Carpenter wurde Triple-A zugeteilt

___

Mehr AP NBA-Berichterstattung: https://apnews.com/hub/NBA Und https://twitter.com/AP_Sports