April 16, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Eine Klage gegen Apple, Microsofts KI-Ambitionen und Nvidias Überraschungen

Eine Klage gegen Apple, Microsofts KI-Ambitionen und Nvidias Überraschungen

Bildnachweis: Bryce Durbin/TechCrunch

In dieser Ausgabe von Week in Review haben wir große Neuigkeiten über Apples jüngste Kartellrechtsklage. Die KI-Ambitionen von Microsoft waren ebenfalls in den Nachrichten, also lassen Sie uns genauer darauf eingehen.

Hat Ihnen das jemand weitergeleitet? Melden Sie sich hier an, um unseren Weekly Review-Newsletter in Ihren Posteingängen zu erhalten.

Die Vereinigten Staaten schlossen sich internationalen Regulierungsbehörden an und beschuldigten Apple, monopolistische Methoden zur Inhaftierung von iPhone-Benutzern anzuwenden. Als Reaktion darauf behauptet Apple, dass die Maßnahmen des Justizministeriums genau das zerstören könnten, was seine Benutzer an seinen Telefonen und seinem Ökosystem schätzen.

Die Klage des Justizministeriums verbindet Apple mit der Microsoft-Ära der 1990er Jahre, obwohl es einige wesentliche Unterschiede zwischen den beiden Unternehmen und ihren Bemühungen, Kunden zu binden, gibt.

Erwarten Sie jedoch nicht, dass die Klage kurzfristig viel bringt. Experten gehen davon aus, dass es drei bis fünf Jahre dauern kann, bis eine Lösung gefunden ist.

Aber das ist noch nicht alles – lesen Sie weiter, um weitere Updates zum Börsengang von Reddit, Nvidias GTC-Event und der unerwarteten Änderung bei Glassdoor-Konten zu erhalten.

Nachricht

Microsoft ist bei Inflection AI-Clients scheiße: Microsoft hat am Dienstag die Mitbegründer des hochkarätigen KI-Startups im Rahmen eines Deals übernommen, der Mustafa Suleiman zum Leiter der verbraucherorientierten KI-Abteilung von Microsoft und Karen Simonyan zur Executive Vice President und CEO derselben Gruppe macht. All dies geschah, nachdem Inflection 1,3 Milliarden US-Dollar eingesammelt hatte und der größte Investor des Startups, Sie ahnen es schon, Microsoft war.

Siehe auch  Die Inflation im Vereinigten Königreich liegt mit 3,4 % unter den Erwartungen

Nvidia GTC-Event: Erinnern Sie sich, als ihre größte Neuigkeit das Raytracing betraf? Auf seiner breit angelegten GTC-Entwicklerkonferenz erlebte Nvidia einige Überraschungen von CEO Jensen Huang, darunter die Vorhersage, dass künstliche allgemeine Intelligenz in fünf Jahren auf sich warten lassen würde, und Neuigkeiten über eine neue KI-Plattform für humanoide Roboter namens GR00T.

Google Gemini AI auf iPhones?Berichten zufolge befinden sich die beiden Unternehmen in Gesprächen, die dazu führen könnten, dass das KI-Modell von Google für mehrere kommende iOS-Updates eingesetzt wird. Offen bleibt die Frage, ob dies eine Notlösung sein wird, bis Apples KI-Bemühungen Fahrt aufnehmen, oder ob es sich um eine langfristige Partnerschaft handelt . Oder einfach eine dieser Verhandlungen, die es nie bis zum Ziel schaffen.

Hacking und Privatsphäre

Investoren untergraben frühere Malware-Investitionen: Die Biden-Regierung bildet eine internationale Koalition zur Bekämpfung kommerzieller Spyware, der sich nun auch Investoren anschließen. Aber einer dieser Investoren war zuvor in dasselbe Geschäft verwickelt, gegen das sie jetzt kämpfen, wie TechCrunch exklusiv erfahren hat.

Hacken Sie ein 5-Millionen-Dollar-Turnier „zum Spaß“: Manchmal ist die Begründung für einen Hack, der die Gaming-Community im Sturm erobert, so einfach, ebenso wie die Absicht der Entwickler, den Exploit hervorzuheben, mit dem das Apex Legends-Turnier gestoppt wurde.

Seien Sie vorsichtig mit diesen Glassdoor-Bewertungen: Benutzer haben berichtet, dass ihre echten Namen ohne ihre Zustimmung zu ihren Profilen hinzugefügt wurden und ihre einzige Lösung darin besteht, ihre Konten vollständig zu löschen. Es ist an der Zeit, den Herd, mit dem Sie Ihren früheren Arbeitgeber beleidigt haben, noch einmal zu überprüfen!

Finanzierung und öffentliche Angebote

Der Börsengang von Reddit hat einen guten Start hingelegt: Die Aktie, die bei 34 US-Dollar pro Aktie startete, stieg am ersten Tag um 48 % und endete nach Börsenschluss am Freitag bei 46 US-Dollar.

Siehe auch  Google feuert einen Softwareentwickler, der behauptet, sein KI-Chatbot sei bei Bewusstsein

Astera Labs steigt am ersten Tag auf bis zu 72 %: Das Unternehmen, das Kommunikationsgeräte für Cloud-Computing-Rechenzentren herstellt, profitiert stark vom Boom der künstlichen Intelligenz: Der Umsatz stieg im vergangenen Jahr um 45 % auf 115,8 Millionen US-Dollar und die Aktie schloss am ersten Tag bei 62,03 US-Dollar.

Das Browserunternehmen sammelt 50 Millionen US-Dollar bei einer Bewertung von 550 Millionen US-Dollar: Das Startup hinter dem Arc Browser hat eine ehrgeizige, komplexe und manchmal kontroverse Vision, Browser auf PCs zu ersetzen. Trotz mehrerer Feature-Launches und KI-Updates ist sich das Unternehmen über seinen Weg zur Monetarisierung immer noch unklar.

Bonusrunde

KI ist schlecht in der Rechtschreibung, daran sind Bildgeneratoren schuld: Wenn Sie jemals eine schreckliche Rechtschreibung in einem KI-generierten Bild gesehen haben, sind Sie nicht allein. Wir haben untersucht, warum KI trotz ihres enormen Potenzials immer noch Probleme hat, das Wort „Burrito“ zu buchstabieren.

Fisker stellt die Produktion vorübergehend ein: Das liegt nicht an Elektrofahrzeugen, sondern daran, dass dem Unternehmen schnell das Geld ausgeht. Wenn sie nicht mehr Kapital aufbringen können, könnten sie ihren Betrieb vollständig einstellen.

Warum künstliche Intelligenz nicht überprüft werden kann, aber wir werden es versuchen: Die Tatsache, dass Systeme wie ChatGPT oder Gemini nicht wirklich überprüft werden können, macht es umso wichtiger, sie auf die Probe zu stellen.