April 17, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Ein hawaiianisches Haus im Wert von 500.000 US-Dollar wurde auf dem falschen Grundstück gebaut, das von Hausbesetzern überrannt wurde – und der Bauträger verklagte den Eigentümer

Ein hawaiianisches Haus im Wert von 500.000 US-Dollar wurde auf dem falschen Grundstück gebaut, das von Hausbesetzern überrannt wurde – und der Bauträger verklagte den Eigentümer

US-Nachrichten

Eine Grundstückseigentümerin auf Hawaii war verblüfft, als auf ihrem Grundstück versehentlich ein Haus für eine halbe Million Dollar gebaut wurde – und der Bauträger eine Ohrfeige erhielt. Ha Mit einer Klage, da das leerstehende Haus von Hausbesetzern überrannt wird.

„Sie haben bereits einen Fehler gemacht und dann ohne meine Erlaubnis auf meinem Land gebaut. Und jetzt verklagen Sie mich dafür“, sagte Annalyn „Ann“ Reynolds gegenüber The Post über die alptraumhafte Tortur.

„Ich war so wütend. Ich war an diesem Tag so wütend … und das ist ein wirklich großer Fehler.“

Ein Immobilienentwicklungsunternehmen hat eine Klage gegen die hawaiianische Grundstückseigentümerin Annalyn „Ann“ Reynolds eingereicht, nachdem auf ihrem Grundstück versehentlich ein Haus gebaut wurde. Hawaii-Nachrichten jetzt
Das 500.000-Dollar-Haus ist derzeit voller Siedler. Hawaii-Nachrichten jetzt

Jetzt wimmelt es in einem Haus mit drei Schlafzimmern und zwei Badezimmern in Hawaiis am schnellsten wachsendem Entwicklungsgebiet von Hausbesetzern, da Reynolds und die Entwickler weiterhin in einem Rechtsstreit verwickelt sind.

Die unglaubliche Geschichte begann im Jahr 2018, als Reynolds bei einer Kreissteuerauktion ein 1 Hektar großes Grundstück im Hawaiian Paradise Park in Puna für nur 22.500 US-Dollar kaufte.

Sie hatte vor, aus Kalifornien zu ziehen, um bei ihrer Tochter zu sein, und träumte davon, ihr neues Land – das nur eine Meile von atemberaubenden Ausblicken auf das Meer entfernt liegt – als Gastgeber zu nutzen Meditative Heilretreats für Frauen.

Das Grundstück befand sich nicht nur an der perfekten Lage, sondern Reynolds spürte auch eine spirituelle Verbindung zu ihm.

Das Haus mit drei Schlafzimmern und zwei Badezimmern wurde in Hawaiis am schnellsten wachsendem Entwicklungsgebiet gebaut. Hawaii-Nachrichten jetzt

„Ich habe alle Parameter überprüft – die Nord-Süd- und Ost-West-Koordinaten – und die Art und Weise, wie das Grundstück relativ zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang positioniert ist und wie es mit den Sternen und meinem Sternzeichen und dem Sternzeichen meiner Familie zusammenhängt. Und „Alles stimmte überein. Deshalb war ich sehr daran interessiert“, sagte Reynolds. „Die Immobilie.“

„Ich habe großen Respekt vor dem Land. Wir haben uns an das Land gewandt und ihm unseren Respekt erwiesen, und sie hat zu uns Ja gesagt.“

Doch seitdem verursacht das Medikament nur noch Kopfschmerzen.

Siehe auch  Der Dodge Challenger SRT Demon wurde für das letzte Jahr der Muscle-Cars wiederbelebt

Wie der Rest des Landes stellte Reynolds fest, dass ihre Pläne durch die Pandemie durchkreuzt wurden, und beschloss, im Golden State zu warten, bis die Zeit gekommen war, auf die Insel zurückzukehren.

Reynolds kaufte das ein Hektar große Grundstück im Jahr 2018. Hawaii-Nachrichten jetzt

In dieser Zeit zerstörte ein Immobilienentwickler das einst bewachsene Grundstück, baute ein Betonhaus und verkaufte es in nur sechs Monaten an einen Käufer – alles ohne Reynolds‘ Wissen.

Von dem Fehler erfuhr sie schließlich im Juni letzten Jahres, als ein Immobilienmakler sie mit der schlechten Nachricht anrief, dass er das Haus, das fälschlicherweise auf ihrem Grundstück gebaut worden war, für 500.000 Dollar verkauft hatte.

Der Entwickler Keaau Development Partnership, LLC hat ein Bauteam damit beauftragt, etwa ein Dutzend Häuser auf Grundstücken zu bauen, die von Entwicklern in der Unterteilung erworben wurden. Hawaii News Now berichtete.

Ein Anwalt von PJ's Construction teilte der Verkaufsstelle mit, dass Bauträger keine Landvermesser beauftragen wollen, da Grundstücke durch Telefonmasten begrenzt seien.

Die Situation wurde schnell zu einem Fingerzeigspiel, bei dem Reynolds im Mittelpunkt stand und sich fragte, wie Entwickler, Bauunternehmer, Immobilienmakler oder die örtliche Baubehörde nicht eingegriffen hatten, bevor es zu spät war.

Sie engagierte einen Unterhändler, um ihr Land zurückzubekommen, kurz bevor Keaau Development Partnership sie und alle am Bau des Hauses beteiligten Personen verklagte.

Bei ihrem Besuch im Februar fand Reynolds überall im Haus Kot. Hawaii-Nachrichten jetzt

„Ich habe meine Sorgfaltspflicht erfüllt, auch wenn ich derjenige war, der bei diesem Fiasko verletzt wurde, und dann haben sie mich verklagt. Ich fühle mich wie ein Krimineller. Womit habe ich das verdient? Es war sehr verletzend“, sagte sie.

„Ich werde wegen ungerechtfertigter Bereicherung verklagt, wenn das Grundstück auf meinem Land verbleibt. In der Klage steht, dass ich von Ihrem Fehler profitieren werde. Nun, entschuldigen Sie, das habe ich nie gewollt.“

Die Bauträger versuchten zunächst, ihr Haus mit einem Preisnachlass zu verkaufen oder es gegen ein Nachbargrundstück einzutauschen, aber sie lehnte beides ab – und sagte, sie wolle, dass ihr Anwesen wieder in den Zustand zurückversetzt werde, in dem es vor der Zerstörung aussah.

Siehe auch  One America News wurde von Verizon, der einzigen großen Fluggesellschaft, die noch übrig ist, eingestellt

Aufgrund der gesetzlichen Aussperrung steht das Haus leer und voller Siedler.

Reynolds besuchte das Anwesen im Februar und stellte fest, dass es mit Fäkalien übersät war.

„Auf dem Boden lag ein Rohr. Im Badezimmer im Flur. Und auf dem Toilettensitz“, erinnert sie sich und fügt hinzu, dass alle Türen verschlossen waren. „Ich war schockiert.“

Was Sie über Hausbesetzer in New York wissen müssen:

Welche Rechte haben Hausbesetzer in New York?

Siedler im Bundesstaat New York können das gesetzliche Recht geltend machen, ohne die Erlaubnis des Eigentümers auf einem Grundstück zu bleiben, nachdem sie dort zehn Jahre lang gelebt haben. In New York City muss eine Person jedoch nur 30 Tage auf dem Grundstück bleiben, um die Rechte als Hausbesetzer geltend zu machen.

Warum ist es so schwierig, einen Hausbesetzer loszuwerden?

Den Siedlern stehen nach der rechtmäßigen Besiedlung zahlreiche Rechte zu, was ihre Räumung erschwert.

Wie wird jemand zum Hausbesetzer?

Zu den Szenarien, in denen eine Person zum Hausbesetzer wird, gehören: ein Mieter, der sich weigert, die Miete zu zahlen, ein Verwandter des Vorbesitzers, der sich weigert, die Immobilie zu verlassen, oder sogar ein Fremder, der die Immobilie betritt und nie wieder verlässt.

entsprechend Die in Manhattan ansässige Anwaltskanzlei Nadel & CiarloHausbesetzer müssen einen berechtigten Grund haben, das Eigentum als ihr Eigentum zu beanspruchen, und sie müssen das Haus so behandeln, als wären sie der Eigentümer – etwa indem sie Gartenarbeiten verrichten oder Reparaturen durchführen.

Wie kann ein Grundstückseigentümer einen Hausbesetzer loswerden?

Ihr Vermieter muss zunächst eine Kündigungsfrist von 10 Tagen einreichen und dann beim Gericht Klage einreichen, wenn die Anordnung ignoriert wird. Wenn ein Richter dies genehmigt, kann der Eigentümer eine Vorladung erhalten und den Sheriff bitten, den Hausbesetzer zu vertreiben.

Warum gewährt das Gesetz Hausbesetzern Rechte?

Das Gesetz soll dazu beitragen, die Räumung von Langzeitmietern zu verhindern. Das Gesetz der Stadt New York wurde teilweise als Reaktion auf leerstehende und verlassene Gebäude geschaffen, die zu einem Schandfleck für die Stadt geworden waren.

Siehe auch  Shell entschuldigt sich für den Kauf von russischem Öl und kündigt seinen schrittweisen Rückzug an

Wie können sich Immobilienbesitzer vor Hausbesetzern schützen?

Vermieter sollten vermeiden, die Immobilie über einen längeren Zeitraum leer stehen zu lassen. Sie müssen außerdem dafür sorgen, dass das Gebäude sicher ist, über ausreichende Beleuchtung verfügt und Überwachungskameras installiert sind.

Wenn Hausbesetzer auftauchen, müssen die Eigentümer schnell die Polizei benachrichtigen, bevor die Rechte der Hausbesetzer festgestellt werden können.

Die ganze Situation hat nicht nur einen finanziellen Tribut von Reynolds gefordert – der nun Grundsteuern in Höhe von einigen hundert bis mehreren tausend Dollar zahlen muss –, sondern auch einen emotionalen Tribut gefordert.

„Es hat meine Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt. Ich meine, wer kann einen völlig friedlichen Geist haben? Man muss einen friedlichen Geist haben, um die Art von Arbeit erledigen zu können, die ich mache. Überall, wo ich hingehe, ist es wie eine Wolke über meinem Kopf.“ „

Es scheint keinen klaren Lösungsweg für Reynolds zu geben, die einfach nur die Chance haben möchte, ihr eigenes Haus zu bauen und sich auf ihrem üppigen hawaiianischen Grundstück zurückzuziehen.

Sie hofft, dass die Gerichte sie als Opfer ansehen und dass sie angemessen entschädigt wird.

Peter Olson, der Anwalt des Entwicklers, behauptete, Reynolds versuche, den Fehler zu ihrem eigenen Vorteil auszunutzen.

„Meine Mandantin glaubt, dass sie versucht, einen Fehler von PJ Construction auszunutzen, um Geld von meiner Mandantin und anderen Parteien zu bekommen“, sagte Olson am Mittwoch gegenüber The Associated Press über die Ablehnung eines Angebots zum Kauf eines ähnlichen Grundstücks.

Er stellte außerdem fest, dass die meisten Grundstücke im dschungelähnlichen Hawaiian Paradise Park identisch seien.

Mit Postdrähten

Mehr laden…




https://nypost.com/2024/03/28/us-news/500k-hawaiian-home-built-on-wrong-plot-overrun-by-squatters-as-developer-sues-owner/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium =site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL