Januar 31, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

EDGE Rueben ‚Hurricane‘ Bain ist in Miami engagiert

EDGE Rueben 'Hurricane' Bain ist in Miami engagiert

Miami schloss am Dienstagabend mit Miami Central Top247 EDGE auf einem seiner Top-Ziele insgesamt Rüben Kiefer Er engagierte sich für seine Heimatstadt Hurricanes, nachdem er die Nat Moore Trophy erhalten hatte, die dem besten Fußballspieler in Südflorida verliehen wurde.

Bain, der einige Zeit im Traz Powell Stadium in Nord-Miami verbracht hat und als „Hurricane“ Bain bekannt ist, wurde die letzte Wahl der Elite für die Hurricanes.

Als Spieler Nr. 71 insgesamt und Spieler Nr. 10 auf der Position in der Klasse von 2023 wählte Bain die Hurricanes über Florida State, Auburn und Louisville aus. Alabama und Oklahoma waren einige andere, die irgendwann stark in den Prozess involviert waren.

Während Miami einige tiefe familiäre Bindungen zur Familie Payne hat, zwischen seinem Onkel Tolbert Payne, der ein Nationalheld ist, seinem Bruder Reggie, der ein graduierter Assistent in der Offensive ist, und sogar Highschool-Trainer Roland Smith, der danach einen Job im Personal annimmt Saison 2021, Es war nie eine Garantie, dass es ein Hurrikan werden würde.

Miami musste immer wieder mit Widrigkeiten kämpfen, sei es durch Besuche an anderen Schulen oder unerwünschte Ergebnisse am Samstag in diesem Herbst.

Es gab einen Punkt, an dem erwartet wurde, dass Bain die Auburn Tigers auswählen würde.

Miami hielt durch alles durch, um einen Interessenten zu finden, von dem das Programm glaubte, dass er ihn nicht verlieren konnte, und Beharrlichkeit und Beziehungen halfen Mario Cristobal und seinen Mitarbeitern letztendlich, den besten unverbindlichen Interessenten in Dade County zu gewinnen.

Mit einer Verpflichtung von Bain, der Miamis dritthöchste Verpflichtungsbewertung wurde, rutschte das Programm auf Platz 5 in der 247Sports-Teamrangliste ab.

Siehe auch  „Ich kann immer noch spielen und ich werfe immer noch“

247 Sport-Scouting-Bericht

Ein hochproduktiver Passrusher, der nicht nur mit Technik, sondern auch mit einem der besten Mover der Klasse 2023 gewinnt. Nicht der beste Spieler in der Point Offense, aber das macht nichts, weil er im Hintergrund mit einem Planspiel schießt und ist sehr effektiv darin, gegnerische Quarterbacks einfach zu quetschen. Er hat als Junior im Miami-Dade County lächerliche 29,5 Säcke geschlagen. Es folgte die beste Leistung seiner jungen Karriere, als er beim Saisonauftakt für das nationale Kraftpaket IMG Academy drei Säcke abholte. Die Fähigkeit, außerhalb eines Hashs zu farmen, weiterzuleiten und anzuhalten, ist für jemanden in seinem Alter äußerst selten, weil er so schnell lesen und antworten kann. Er wurde während des größten Teils seiner Vorbereitungskarriere hauptsächlich als Stürmer eingesetzt, aber er bekam auch einige Einblicke und zeigte, dass er mit seinen schweren Händen und seinem allgemeinen körperlichen Verhalten in der Mitte etwas bewirken konnte. Keine verifizierten Datenpunkte zu haben ist nicht ideal, aber es gibt keinen wirklichen Grund, seine Fähigkeit in Frage zu stellen, auf der Power Five-Ebene etwas zu bewirken, wenn man bedenkt, was er im Laufe der Jahre an die Messlatte gelegt hat. Sie werden wahrscheinlich einige Zeit brauchen, um sich an das Tempo und die Anforderungen des großen College-Footballs anzupassen, könnten aber schon früh eine Rolle als Running Back auf der nächsten Ebene übernehmen, bevor Sie schließlich als regelmäßiger Tackle für seine Schule auftreten. Gurke. Tweener-Metriken sind nicht jedermanns Sache, aber die Fähigkeit, Taschen kontinuierlich zu leeren, ist in einer Zeit, in der jeder streamen möchte, von entscheidender Bedeutung.

Siehe auch  Bericht: Aaron Rodgers ist „wirklich zerrissen“, wo er 2022 spielen soll