Mai 27, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Dow Jones fällt nach Börsenverkauf um 300 Punkte; 7 Hauptgewinntreiber | Daily-Business-Investor

Dow Jones fällt nach Börsenverkauf um 300 Punkte;  7 Hauptgewinntreiber |  Daily-Business-Investor

Der Dow Jones Industrial Average stürzte am Freitagmorgen um 300 Punkte ab und drohte, die starken Verluste an den Aktienmärkten am Donnerstag noch zu verstärken. Dow-Jones-Aktie amerikanisch passieren (AXP) Und Verizon (VZSieben wichtige Gewinntreiber waren am Tag vor der Markteröffnung am Freitag an der Spitze.




X



Cleveland-Klippen (CLF), intuitive Chirurgie (ISRG), Newmont (Lehrplan), Schlumberger (SLB) Und Explodieren, explodieren (Explodieren, explodieren) unter den Ertragstreibern am Freitagmorgen.

Cleveland Die Cleveland-Aktie stieg um 5 %. ISRG-Aktien Er fiel im frühen Handel um mehr als 6 %. Die Newmont-Aktie fiel um 7 %. Die Schlumberger-Aktie ist um etwa 2 % gefallen. Snap verringerte sich um weniger als 1 %. Nach einigen wilden Zügen am späten Donnerstag.

Twitter (TWTR) mehr als 1 % nach dem Gewinn von 1,2 % am Donnerstag. Gigant für Elektroautos Tesla (TSLA) rutschte am Freitagmorgen um mehr als 1 % ab. Tesla-CEO Elon Musk sagte am Donnerstag, dass er 46,5 Milliarden Dollar an Finanzmitteln für den Kauf von Twitter gesichert habe.

zwischen den Dow-Jones-FührerUnd Apfel (AAPL) etwas höher, während Microsoft (MSFT) 0,4 % ein Börse heute.

Inmitten der Rallye des schwächelnden Aktienmarktes, des führenden Dow Jones Larve (Katze) – zusammen mit IBD-Bestenliste Aktie Edwards Live-Wissenschaft (EW), Expedia (ERFAHR), Raytheon Technologien (RTX) Und Zufall (Schill) – Eine der größten Aktien, die man am Freitag kaufen und beobachten kann.

Microsoft und Tesla IBD-Bestenliste Shops. Caterpillar und Edwards Live Science erschien In dieser Woche Aktien in der Nähe des Kaufbereichs Pole. Es war Expedia Die heutige Aktie von IBD.

Dow Jones heute: Treasury-Renditen und Ölpreise

Nach der Eröffnung am Freitag verlor der Dow Jones Industrial Average 1,1 %, während der S&P 500 um 0,85 % zurückging. Der Nasdaq ist im Morgenhandel um 0,3 % gefallen.

Siehe auch  Ford stellt den ersten F-150 Lightning vor, während der Krieg mit Elektro-Lkw auf Hochtouren geht

innerhalb Börsengehandelte FondsNasdaq 100 Invesco QQQ Trust Tracker (QQQ) verlor 0,3 %. SPDR S&P 500 ETF (Spion) ging um 0,8 % zurück.

Die 10-jährige Treasury-Rendite war kaum verändert, nachdem sie am Donnerstag auf 2,92 % gestiegen war. Am Donnerstag erreichte die Rendite 10-jähriger Staatsanleihen den höchsten Stand seit Dezember 2018. Unterdessen fielen die US-Ölpreise um mehr als 1 %, wobei Rohöl von Texas Intermediate um die 102 $ pro Barrel gehandelt wurde.

Börsenrallye kämpft weiter

Am Donnerstag schloss der Aktienmarkt deutlich niedriger, da die wichtigsten Aktienindizes mit hohen Verlusten ausverkauft wurden.

Donnerstag das große Ganze Die Kolumne kommentierte: „Bei der Markteröffnung sprang der Nasdaq Composite um 1,9 %, bevor er nach unten umkehrte und 2,1 % verkaufte. Auf der Unterseite stieß der technologielastige Index an der 50-Tage-Linie auf Widerstand und erreichte ein neues aktuelles Tief und das kleine -Cap Russell 2000-Aktie fiel um 2,3 %.

Wenn Sie neu bei IBD sind, sollten Sie einen Blick auf werfen Aktienhandelssystem Und CAN SLIM Grundlagen. Unterscheiden Diagrammmuster Es ist eine der wichtigsten Anlagerichtlinien. IBD bietet eine große Auswahl an BestandswachstumslistenWie Bestenliste Und Swingtrader.

Investoren können auch Beobachtungslisten erstellen und Unternehmen finden, die sich nähern Punkte kaufenoder entwickeln Sie benutzerdefinierte Bildschirme in IBD Market Smith.


Fünf Dow-Jones-Aktien, die Sie jetzt im Auge behalten sollten


Dow Jones Gewinn: Verizon

Verizon gab am frühen Freitag seine Ergebnisse für das erste Quartal bekannt, erfüllte die Gewinnschätzungen und übertraf frühere Umsatzziele. Der Telekommunikationsgigant Dow Jones richtete die Gesamtjahresgewinne auf das Endergebnis seiner Spanne. Die Aktie verlor im Morgenhandel 3,7 %.

Verizon-Aktien endeten am Donnerstag in einer Kaufspanne und übertrafen einen Einstieg von 54,80 in einer Tasse mit Henkel.

Siehe auch  Öl erholt sich aufgrund des knappen Angebots und der Aussicht auf neue russische Sanktionen

Dow-Jones-Aktien zum Kaufen und Beobachten: American Express, Caterpillar

Die Aktien von Dow Jones Financials American Express schlossen am Donnerstag mit einem Preis von 194,45 Buy Handles etwa 4 % günstiger. Am frühen Freitag meldete American Express besser als erwartete Ergebnisse für das erste Quartal. AXP-Aktien fielen am Freitagmorgen um 0,3 %.

während, IBD Swingtrader Die Caterpillar-Aktie befindet sich nach a noch in der Kaufspanne Tasse mit Henkel 227,15 Kaufpunkte trotz des Rückgangs von 1,1 % am Donnerstag. Das 5 % kaufen Fläche Er steigt auf 238,51. Bullischer Indikator – RS-Linie der Aktie ist auf dem höchsten Stand seit Juni 2021. Die Aktie ist am Freitag um 1,6 % gefallen.


Vier Wachstumskredite zum Kaufen und Ansehen bei CursBörsenrallye


Aktien zum Kaufen und Beobachten: Edwards, Expedia, Raytheon und Shell

IBD-Bestenliste Die Aktie von Edwards Lifesciences konsolidiert sich immer noch über einem Cup mit einem Kaufpunkt von 125,21 für den Handle nach dem Rückgang von 2,1 % am Donnerstag, so die Aktie IBD Market Smith Diagrammanalyse. Die Kaufzone stieg um 5 % auf 131,47. Inventar der elektronischen Kriegsführung 90 von 99 IBD-Bewertungen zeigen die ideale Mischung für jeden IBD-Bestandsprüfung. Die EW-Aktien fielen am Freitagmorgen um mehr als 1 %.

Die heutige Aktie von IBD, Expedia, Build Mug with Handle zum Preis von 204,08 Punkten. Die Aktien versuchen, die 50-Tage-Linie wiederzuerlangen, haben aber bei diesem wichtigen Widerstandsniveau mit einigen Problemen zu kämpfen. EXPE-Aktien stiegen am frühen Freitag um 0,2 %.

Der Rüstungskonzern Raytheon Technologies hat einen aufgegeben flache Basis 104,44 Kauf-Pips, nachdem die Aktien am Donnerstag um 3,1 % gefallen waren. RTX-Aktien fielen am Freitagmorgen. Raytheon gibt die Ergebnisse nächste Woche bekannt.

Der Öl- und Gasproduzent Shell bleibt trotz des Rückgangs um 2 % am Donnerstag in der Kaufspanne oberhalb von 56,23 flachen Kaufpunkten. Der Flächenkauf stieg um 5 % auf 59,04. Shell-Aktien fielen am Freitagmorgen.

Siehe auch  Der 23-jährige Texaner erhielt 4 Millionen US-Dollar für den Abbau von Bitcoin durch das Abfackeln von Erdgas

Begleiten Sie IBD-Experten bei der Analyse der führenden Aktien der aktuellen Börsenrallye auf IBD Live


Tesla-Aktie

Die Tesla-Aktie verlor am Freitagmorgen etwa 1 % und drohte, einen Teil des Dividendengewinns von 3,2 % vom Donnerstag aufzugeben.

Die Aktien des EV-Riesen schlossen am Donnerstag etwa 12 % vom Kaufpunkt des Handle Cup von 1.152,97. Die Aktie wurde am 4. November bis auf 1.243,49 gehandelt und endete am Donnerstag etwa 19 % unter ihrem Allzeithoch.

Dow Jones Leaders: Apple und Microsoft

innerhalb Dow-Jones-AktieApple-Aktien gestartet 7%-8% Verlustreduzierungsbasis Ab 176,75 Kauf von Pips auf einer Basis mit doppeltem Boden letzte Woche. Unterdessen ist der Handle-Kaufpunkt bei 179,71 der letzte Einstiegspunkt, den man beobachten sollte. Die Aktie stieg am Freitagmorgen.

Der Softwareführer Microsoft stieg am Donnerstag um 0,4 %, liegt aber immer noch deutlich unter seinen 50- und 200-Tage-Linien. Die Aktie liegt etwa 20 % unter ihrem 52-Wochen-Hoch. MSFT-Aktien stiegen am frühen Freitag um 0,4 %.

Apple und Microsoft geben nächste Woche ihre Gewinne bekannt.

Folgen Sie Scott Lehtonen auf Twitter unter Tweet einbetten Erfahren Sie mehr über die Aktienentwicklung und den Dow Jones Industrial Average.

Sie können auch mögen …

Top-Wachstumsaktien zum Kaufen und Beobachten

Erfahren Sie, wie Sie mit der ETF-Marktstrategie von IBD den Markt timen

Finden Sie die besten langfristigen Investitionen mit IBD-Langzeitführern

MarketSmith: Recherche, Charts, Daten und Training an einem Ort

So finden Sie Wachstumsaktien: Warum das IBD-Tool die Suche nach den Top-%-Aktien vereinfacht