Mai 27, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Lucid Air Grand Touring Performance debütiert mit 1.050 PS und 446 Meilen Reichweite

Lucid Air Grand Touring Performance debütiert mit 1.050 PS und 446 Meilen Reichweite

Mit 1.050 PS wird die neue Grand Touring Performance Edition zur stärksten Version von Lucids elektrischer aerodynamischer Limousine.

Luzide Motoren

Der Elektroautohersteller Lucid bringt eine neue Version seiner beliebten und leistungsstarken Luxuslimousine Air auf den Markt.

Der am Dienstag angekündigte Lucid Air Grand Touring wird 1.050 PS und einen Startpreis von 179.000 US-Dollar haben. Die Air-Limousine des Unternehmens hat seit ihrer Markteinführung im vergangenen Herbst Kritiker in vielerlei Hinsicht beeindruckt, was teilweise auf die beeindruckende Leistung des Dream Edition-Modells mit 1.111 PS zurückzuführen ist.

Aber dieses Modell war nicht leicht zu bekommen. Klar Produktion der Dream Edition gekrönt Zu nur 520 Beispielen wurden sie alle Monate vor dem Start von Lucid gesprochen Versendet den ersten Airs aus seiner Fabrik in Arizona letzten Oktober.

Lucid sagte am Dienstag, dass die Leistung der Grand Touring – mit nahezu identischen Spezifikationen wie die Dream Edition und einem Startpreis von nur 10.000 US-Dollar – in der Produktion nicht begrenzt sein wird.

Während Air am Ende des Marktes für Luxus-Elektroautos einen großen Eindruck hinterlassen hat, befindet sich Lucid noch in den Anfängen der Produktion. Das Unternehmen gab Ende Februar bekannt, dass es seit dem Produktionsstart im vergangenen September etwa 400 Autos hergestellt und etwa 25.000 Reservierungen für das Flugzeug hatte.

Für 2022 wird nun mit einer Auslieferung von 12.000 bis 14.000 Fahrzeugen gerechnet. Unter der vorherigen Prognose von 20.000 Weltweite Unterbrechungen der Lieferkette haben den Anstieg der Luftproduktion verlangsamt.

Peter Rawlinson, CEO von Lucid, sagte, das Unternehmen sei zur Entwicklung des Hochleistungsmodells übergegangen, nachdem es erkannt habe, dass es immer noch eine große Nachfrage nach dem Spitzenreiter Air mit einer vierstelligen PS-Zahl gebe.

Siehe auch  Jim Kramer sagt, Investoren sollten nicht zulassen, dass die Marktturbulenzen sie davon abhalten, „bessere Gelegenheiten“ zu finden.

Rawlinson sagte, Lucid sei aufgrund seiner „vertikalen Integration“ in der Lage gewesen, das neue Modell schnell zu entwickeln. Lucid entwickelt und baut seine eigenen Elektromotoren und Batteriepakete im eigenen Haus, anstatt sich wie die meisten großen Autohersteller auf Drittanbieter von Komponenten zu verlassen.

Die Grand Touring Performance-Modifikationen sind das Ergebnis von Herausforderungen in der Lieferkette, von denen fast alle Autohersteller auf der ganzen Welt betroffen sind. Aber die Spezifikationen des neuen Air sind immer noch beeindruckend:

  • 0 auf 60 mph in nur 2,6 Sekunden (gegenüber 2,5 Sekunden bei der Hochleistungs-Dream Edition).
  • Eine geschätzte EPA-Reichweite von 446 Meilen (gegenüber 471 Meilen für die Hochleistungs-Dream-Version).
  • Das fortschrittliche Fahrerassistenzsystem von Lucid, DreamDrive Pro, ist standardmäßig mit einem Großteil der Hardware ausgestattet, die für vollständig autonomes Fahren erforderlich sein wird, einschließlich eines Lidar-Sensors.
  • Das 900-Volt-Ultraschnellladesystem von Lucid, mit dem der Benutzer mit einem 350-kW-Schnellladegerät in nur 21 Minuten bis zu 300 Meilen Reichweite hinzufügen kann, ist ebenfalls Standard.

Die neue Luft übertrifft die Höchstleistung Tesla In den meisten Fällen, aber nicht in der Beschleunigung. Tesla Model S Plaid letztes Jahr gestartet Mit 1.020 PS und einer von der EPA geschätzten Reichweite von 396 Meilen, a Anfangspreis Etwas mehr als 130.000 US-Dollar – in 1,99 Sekunden von null auf 60 Mal beansprucht.

Der Grand Touring Performance ist eine Hochleistungsversion des zuvor angekündigten Lucid Air Grand Touring, der 819 PS beansprucht. Lucid sagte am Dienstag, dass der Versand dieses Modells begonnen hat.

Die Auslieferung des neuen Grand Touring Performance-Modells beginnt in den USA im Juni.