August 15, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Dow-Futures: Markterholung übertrifft Schlüsselniveau

Dow-Futures: Markterholung übertrifft Schlüsselniveau

Die Dow-Jones-Futures über Nacht sind leicht gestiegen, zusammen mit den S&P 500-Futures und Nasdaq-Futures, wobei Netflix-Abonnenten im Fokus stehen und Tesla-Ergebnisse sich abzeichnen. Wichtige Indikatoren erholten sich am Dienstag über einige Schlüsselniveaus, nachdem sie am Montag auf Widerstand gestoßen waren.




X



Die Gewinne waren breit gefächert, aber es gab nur wenige neue Kaufgelegenheiten.

Netflix (NFLX) Springte über Nacht auf besser als erwartete Einnahmen und Abonnentenzugänge. Lkw-Gigant GB Hunt Transportdienste (JBHT) und Eiprodukt Kal Min (Ruhe) hat am Dienstagabend auch die EPS-Ansichten übertroffen.

Chip-Ausrüstungs-Gigant ASML (ASML) berichtet am frühen Mittwoch.

Tesla (TSLAGewinnschlagzeilen am Mittwochabend. Die Gewinne von Tesla sollten im Vergleich zum zweiten Quartal 2021 steigen, aber gegenüber dem ersten Quartal deutlich zurückgehen, was die Covid-bedingten Auswirkungen auf die Produktion in Shanghai widerspiegelt. Die Tesla-Aktie stieg am Dienstag um 2,1 % auf 736,59, über die 50-Tage-Linie und knapp unter einen kurzfristigen Widerstand. Aber die TSLA-Aktie liegt deutlich unter ihrem Höchststand von Ende 2021 bei 1.243,49.

Das in diesem Artikel enthaltene Video analysierte und diskutierte die Marktrallyebewegung Lee Otto (LI), Flex-LNG (FLNG) Und die Synopsys (SNPS).

Dow Jones Terminkontrakte heute

Dow-Jones-Futures sind gegenüber dem fairen Wert um 0,5 % gestiegen. S&P 500-Futures stiegen um 0,6 %. Die Nasdaq 100-Futures stiegen um 0,6 %, wobei die NFLX-Aktie zulegte.

Die Rohölpreise fielen leicht.

Denken Sie daran, über Nacht einzuarbeiten Dow-Jones-Futures-Kontrakte und anderswo, was sich nicht unbedingt in der nächsten regulären Sitzung in der tatsächlichen Auflage niederschlägt Aktienmarkt Sitzung.

Elon Musk verliert die Runde gegen Twitter

In der Zwischenzeit ein Richter am Delaware Chancery Court Er bekam einen schnellen Prozess untergeordnet Twitter (TWTR) verklagte Tesla-CEO Elon Musk wegen seiner Bemühungen, die Twitter-Akquisition zu beenden. Der Prozess beginnt im Oktober. Musk suchte eine Verzögerung bis 2023, was Twitter zu Kompromissen gedrängt hätte. Das Urteil beruht zwar nicht auf Tatsachen, ist aber ein positives Zeichen für Twitter. Musk könnte am Ende eine hohe Geldstrafe zahlen – über der Trennungsgebühr von 1 Milliarde US-Dollar – oder möglicherweise einen 44-Milliarden-Dollar-Deal im Wert von 54,20 US-Dollar pro Aktie abschließen müssen. Das könnte Musk dazu zwingen, weitere TSLA-Aktien zu verkaufen.

Die Twitter-Aktie stieg um 2,8 % auf 39,49 und überschritt damit zum ersten Mal seit zwei Monaten die 50-Tage-Linie.


Schließen Sie sich IBD-Experten an, wenn sie auf IBD Live umsetzbare Aktien analysieren

Siehe auch  Tesla treibt die Einstellungsveranstaltung in China voran, nachdem Musk vor Arbeit gewarnt hat

Aktienmarkt steigen

Der Aktienmarkt erholte sich bei der Eröffnung stark und gewann an Schwung und schloss mit deutlichen Gewinnen in der Nähe der Sitzungshochs.

Der Dow Jones Industrial Average stieg am Dienstag um 2,4 % BörsenhandelSogar mit den Giganten des Dao IBM (IBM) Und die Johnson & Johnson (JNJ) Gewinnrückgang. Der S&P 500 stieg um 2,8 %. Der Nasdaq Composite Index stieg um 3,1 %. Small Cap Russell 2000 stieg um 3,5 %.

Die US-Rohölpreise stiegen um 1,6 % auf 104,22 $ pro Barrel. Erdgas-Futures fielen um 2,9 % angesichts von Berichten, dass Russland die Nord Stream-Erdgaspipeline nach Europa wie geplant wieder in Betrieb nehmen wird. Aber der russische Präsident Wladimir Putin deutete am späten Dienstag auf die Möglichkeit neuer Verzögerungen hin.

Die Rendite 10-jähriger Staatsanleihen stieg um 6 Basispunkte auf 3,02 %. Die 2-jährige Treasury-Rendite stieg um 8 Basispunkte auf 3,24 %, wobei sich die Renditekurve für 2- und 10-jährige Schuldverschreibungen weiterhin invertiert.

zwischen den Die besten ETFsDer Innovator IBD 50 ETF (fünfzig) stieg um 1,6 %, während der Innovator IBD Breakout Opportunities ETF (fit) machten 1,4 %. iShares Expanded Technology and Software Fund (ETF)IGV) legte um 2,9 % zu. VanEck Vectors Semiconductor Corporation (SMH) stieg um 4,6 %, wobei die ASML-Aktie deutlich davon profitierte.

SPDR S&P Metalle & Bergbau ETF (XME) stieg um 2,7 % und der Global Infrastructure Development Fund (ETF) in den USA (Wiege) 3,7 %. US Global Gates Foundation (ETF)Flugzeuge) stieg um 4,1 %. SPDR S&P Homebuilders ETF (XHB) um 3,4 %. SPDR-Spezifischer Energiefonds (SPDR ETF)XL) gewann 3,1 % und der Financial Select SPDR ETF)XLF) 3%. SPDR-Fonds zur Auswahl des Gesundheitssektors (XLV) stieg um 1,7 %.

Aktien spiegeln eher spekulative Geschichten wider, der ARK Innovation ETF (mach’s gut) stieg um 4,2 % und der ARK Genomics ETF (ARKG) 5,2 %. TSLA-Aktien sind ein wichtiger Bestandteil der ETFs von Ark Invest.


Die Top 5 der chinesischen Aktien, die Sie jetzt im Auge behalten sollten


Haupteinnahmen

Die Einnahmen von Netflix übertrafen die Zuschauer im zweiten Quartal, während die Einnahmen leicht zurückgingen. Netflix-Abonnenten gingen um 970.000 zurück, entgegen der Prognose des Unternehmens von einem Verlust von 2 Millionen. Der IPTV-Riese sieht im laufenden Quartal einen Zuwachs von 1 Million Abonnenten, obwohl seine Gewinne im dritten Quartal einbrechen. Die letzte Staffel von „Stranger Things“ wurde Ende des zweiten Quartals und Anfang des dritten Quartals veröffentlicht, was wahrscheinlich dazu beiträgt, die Zahl der Abonnenten zu erhöhen.

Siehe auch  Dow-Futures fallen nach Aufwärtsbewegung im Markt; Tesla kauft Batterien von Top EV Rival

Die Netflix-Aktie stieg im Overnight-Handel um 8 %. Die NFLX-Aktie stieg am Dienstag um 5,6 % auf 201,63 und erholte sich in den letzten Tagen, blieb aber seit ihrem Gewinnbericht für das erste Quartal immer noch in einer Spanne.

Netflix-Abonnentendaten sind gute Nachrichten für Streaming-Player wie Rocco (ROKU) Und die Disney (dis).

Das Gewinn- und Umsatzwachstum von JB Hunt war besser als erwartet, da Frachtaktien angesichts schwacher Frachtraten und schwacher Nachfrage zu kämpfen haben, während die Dieselpreise Rekordniveaus erreichten. Die JBHT-Aktie ist im erweiterten Handel um 1 % gefallen. Die Aktien stiegen am Dienstag um 3,8 Prozent auf 174,46, nachdem sie letzte Woche die 50-Tage-Serie zurückverfolgt hatten.

Mitarbeiter eines Speditionsunternehmens Ritter Swift (KNX) und der Eisenbahngigant CSX (CSX) am Mittwochabend.

Die Einnahmen von Cal-Maine übertrafen die Haushaltsziele des vierten Quartals leicht, während die Einnahmen um 69 % stiegen, im vierten Quartal in Folge mit beschleunigtem Wachstum und starken Eierpreisen.

Die CALM-Aktie ist mit Verspätung um 1 % gestiegen. Die Aktien fielen am Dienstag um 1,7 % auf 52,33, erholten sich aber von der 21-tägigen Serie. CALM Vorrat enthält 60,05 Becherbasis Kaufpunktfür mich MarketSmith-Analyseaber idealerweise würde es einen Griff bilden.

ASML-Einnahmen sind sehr früh am Mittwochmorgen fällig, und die Ergebnisse werden für die Halbleiterhersteller eintreten. Da die Nachfrage nach Chips aufgrund rückläufiger Computer- und Smartphone-Verkäufe zurückgeht, sehen die Investoren auch eine schwache Nachfrage nach Chip-Geräten. Die ASML-Aktie stieg am Dienstag um 5,25 % auf 498,36 und verlängerte damit ihre zweiwöchige Erholung von 52-Wochen-Tiefs, aber immer noch unter der 50-Tage-Linie.

Nur wenige der chipbezogenen Spiele liegen über den 50-Tage-Streaks. Aber Chip-Design-Software-Hersteller Synopsys und Rhythmus-Design-Systeme (CDNS) liegt über der 50-Tage- und 200-Tage-Linie, nahe den blinkenden Kaufsignalen.


Tesla vs. BYD: Welchen EV-Giganten kauft man am besten?


Marktanstiegsanalyse

Nachdem der Markt am Montag von einem großen Widerstand nach unten abgekehrt war, erholte sich der Markt am Dienstag mit höheren Volumina gegenüber dem Montag stark. Der Nasdaq erholte sich Ende Juni und Anfang Juli wieder über die 50-Tage-Linie und das Hoch vom Montag auf seine Höchststände. So auch der Small-Cap-Besitzer Russell 2000.

Der Dow und der S&P 500 stiegen über ihre 50-Tageslinie und nähern sich Ende Juni ihren Höchstständen.

Siehe auch  Die Batterie, die fliegt – The New York Times

Kann der Markt jetzt entscheidend steigen, um diese Widerstandsniveaus zu beseitigen? Dies könnte darauf hindeuten, dass der Markt zumindest eine handelbare Rallye ist. Denken Sie daran, dass die Juni-Hochs die nächste große Hürde sind.

Die Marktbreite war am Dienstag stark, aber es gab nicht viele neue Aktien, die explodierten oder eine starke Bewegung zeigten. Es war ein Tag der Hochseefischerei, hart getroffene Aktien stiegen aber noch weit von alten Höchstständen.

Es war jedoch gut zu sehen, dass sich ETFs (SMH) und Software (IGV) wieder über die 50-Tage-Linie bewegten. Wie bei den großen Indizes haben Chip- und Software-Aktien in diesem Jahr zeitweise kurzzeitig die 50-Tage-Linie überschritten, um dann schnell zu fallen.

Die medizinischen Führungskräfte, die am Montag umgekehrt waren, sind wieder auf einem niedrigeren Niveau und erholen sich am Dienstag. AstraZeneca (AZN) bewegte sich in eine Kaufzone, wenn auch mit geringem Volumen.

Schönheitsprodukte wie Schönheit Elf (Zwerg), Ultimative Schönheit (ULTA) Und die Olaplex (OLPX) Sie zeigen ihre Stärke, auch wenn ihre Charts nicht perfekt sind.


Markteinführungszeit mit der ETF-Marktstrategie von IBD


Was machst du jetzt

Es ist eine harte Zeit. Die Hauptindikatoren beginnen, den Widerstand zu durchbrechen. Wenn dies so weitergeht, könnten Anleger zuversichtlicher sein, das Engagement schrittweise zu erhöhen. Die Berichtssaison heizt sich jedoch mit dem Treffen der Federal Reserve nächste Woche auf.

Diese Nachrichtenereignisse können den Markt nach oben treiben oder Indikatoren stark nach unten schicken – oder hin und her springen. Einzelne Aktien können in jedem Fall an Wert verlieren.

Wenn Sie also Belichtung hinzufügen, bereiten Sie sich auf ein schnelles Rollback vor.

Arbeiten Sie auf jeden Fall an Ihren Beobachtungslisten und verbringen Sie zusätzliche Zeit mit den Hauptkandidaten für neue Einträge.

Lesen Das große Bild Jeden Tag, um mit der Entwicklung des Marktes, der Aktien und der führenden Sektoren Schritt zu halten.

Bitte folgen Sie Ed Carson auf Twitter unter Tweet einbetten Für Börsenaktualisierungen und mehr.

Sie können auch mögen …

Warum dieses IBD-Tool vereinfachen? verbranntdas Klassenzimmer Top-Lager

Wollen Sie schnelle Gewinne erzielen und große Verluste vermeiden? Probieren Sie SwingTrader aus

Die besten Wachstumsaktien zum Kaufen und Beobachten

IBD Digital: Schalten Sie IBD Premium Stock Listings, Tools & Analytics noch heute frei