April 16, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Donald Tusk hat gewarnt, dass Europa in eine „Vorkriegszeit“ eingetreten sei.

Donald Tusk hat gewarnt, dass Europa in eine „Vorkriegszeit“ eingetreten sei.

„Ich möchte niemanden erschrecken, aber Krieg ist kein Konzept der Vergangenheit“, erklärte der polnische Ministerpräsident in einem Interview mit einer europäischen Zeitung.

Donald Tusk warnt: „Krieg ist kein Konzept der Vergangenheit“ in Europa. In einem Interview mit der europäischen Presse sagte der polnische Premierminister gegenüber europäischen Journalisten, dass Europa nun in eine „Vorkriegszeit“ eingetreten sei, sagte er in einem Interview mit der europäischen Presse. Russland hat in den letzten Wochen seine Luftangriffe gegen Polens Nachbarland Ukraine intensiviert. Neue massive russische Streiks dort am Freitag Es beschädigten drei Wärmekraftwerke, was in vielen Regionen zu Stromausfällen führte.

Ich möchte niemanden erschrecken, aber Krieg ist kein Konzept der Vergangenheit. Das ist eine Tatsache und es begann vor zwei Jahren„Mit der Invasion der Ukraine sagte Donald Tusk der Lena-Allianz aus acht europäischen Zeitungen (der führenden europäischen Zeitungsallianz).

„Alle Szenarien sind möglich“

Das Besorgniserregendste an diesem Punkt ist, dass alle Szenarien möglich sind. Eine solche Situation hatten wir seit 1945 nicht mehr.», verkündete der ehemalige Präsident des Europarats am Freitag.

Besonders für die jüngere Generation scheint dies katastrophal zu sein, aber wir müssen uns daran gewöhnen, dass eine neue Ära begonnen hat: die Vorkriegszeit. Ich übertreibe nicht„. „Wenn die Ukraine verliert, kann sich niemand in Europa sicher fühlen„, er bestand darauf.

„Es ist noch weit weg“

Einer der größten Unterstützer der Ukraine, die im Februar 2022 von russischen Streitkräften überfallen wurde, Herr „Tusk – Wenn es um Sicherheit geht, Europa“ bekräftigte auch.Ein langer Weg zu gehen» Und es soll in diesem Bereich „unabhängig und autark“ sein.

Siehe auch  Nordkorea hat zwei ballistische Kurzstreckenraketen in das Japanische Meer abgefeuert

Unsere Aufgabe ist es, die transatlantischen Beziehungen aufrechtzuerhalten, unabhängig davon, wer Präsident der Vereinigten Staaten ist», fügte er im Vorfeld der US-Präsidentschaftswahl im November hinzu.

Nach dem Einmarsch Russlands in der Ukraine besteht die Befürchtung, dass sich der Konflikt auf die Nachbarländer ausweiten könnte. Das polnische Militär teilte am Sonntag mit, dass eine russische Marschflugrakete, die auf Städte in der Westukraine abgefeuert wurde, 39 Sekunden lang den polnischen Luftraum verletzt habe.