Juli 13, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Zahl russischer Angriffe auf die Stadt Vilnius nimmt am Samstag zu

Die Zahl russischer Angriffe auf die Stadt Vilnius nimmt am Samstag zu

Essentials im Morgengrauen des 30. Juni

Bei einem russischen Angriff in der Region Saporoschje kommen sieben Menschen ums Leben, Wolodymyr Selenskyj ruft die Verbündeten zur Lieferung auf „beschleunigt“ Waffen

Das gab der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj am Samstagnachmittag bekannt Bei einem russischen Raketenangriff in der Region Saporischschja wurden sieben Menschen getötet, darunter zwei Kinder.. An den Präsidenten der Ukraine, angesichts der Dringlichkeit der Situation: „Wir brauchen schnelle Entscheidungen.“. „Jede Verzögerung dieses Krieges wird Leben kosten“er fügte hinzu.

Die Ukraine erwartet im Winter Stromausfälle

Serhij KowalenkoDer CEO von Yasno, einem ukrainischen Stromversorger, erwartet a „Etwa 30-35 % Defizit im Energiesystem“ Wolodymyr KudrytskyiDer Vorstandsvorsitzende von Ukrenergo, der die Stromversorgung in der Ukraine sicherstellt, hat bereits angekündigt, dass der Winter schwierig werde. Wolodymyr Selenskyj erklärte Anfang Juni in Berlin, dass die russische Bombardierung der Energieinfrastruktur seines Landes die Stromproduktion der Ukraine seit dem Winter halbiert habe.

Das nächste US-Hilfspaket soll Flugabwehrraketen umfassen

Es wird erwartet, dass die US-Regierung ein neues Hilfspaket im Wert von 150 Millionen US-Dollar für die Ukraine ankündigt. Reuters Und Stimme von Amerika. Die Hilfe, die Anfang nächster Woche vorgestellt werden soll, umfasst HAWK-Mittelstrecken-Flugabwehrraketen.

Das russische Militär hat nach eigenen Angaben ein Dorf in der Nähe von Dorezk in der Ostukraine eingenommen

Russland gab am Samstag bekannt, dass es Shumi gefangen genommen habe (📍), einem Dorf in der Nähe von Dorezk, einer Stadt in der Ostukraine, die seit Anfang Juni Ziel eskalierender russischer Angriffe ist.

Bei einem Drohnenangriff in Russland an der Grenze zur Ukraine sind 5 Menschen getötet worden

Siehe auch  Anwalt Alvin Bragg vs. Donald Trump: Ein Zusammenprall zweier Amerikas

Bei einem ukrainischen Drohnenangriff seien fünf Menschen, darunter zwei Kinder, in einem Haus in einem russischen Dorf an der Grenze zwischen den beiden Ländern getötet worden, teilte der Gouverneur der russischen Region Kursk am Samstag mit. „Fünf Menschen wurden getötet (…) darunter zwei Kinder. Zwei weitere Familienmitglieder befinden sich in einem kritischen Zustand.“Alexey Smirnov meldete sich an diesem Tag Telegramm.

Bei russischen Angriffen in der Region Donezk wurden vier Zivilisten getötet

Bei russischen Angriffen in der Region Donezk wurden am 29. Juni vier ukrainische Zivilisten getötet und sieben verletzt.Militärverwaltung der Region Donezk Und das Staatsanwaltschaft derselben Region. In Zarichne wurden drei Menschen getötet (📍)

Russland und die Ukraine tauschen Priester aus

Zwei ukrainische griechisch-katholische Priester, die in der von Russland besetzten Stadt Berdjansk gefangen gehalten wurden, seien durch Vermittlung des Vatikans in die Ukraine zurückgebracht worden, sagte Präsident Wolodymyr Selenskyj. Russland wiederum gab bekannt, dass es Metropolit Ionaphan, ein hochrangiges Mitglied des ukrainisch-orthodoxen Klerus, und zwei Priester an Moskau übergeben habe. Metropolit Ionafan wurde im August 2023 in der Ukraine zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt, weil ihm vorgeworfen wurde, die russische Invasion im Land gerechtfertigt zu haben.

Wenn in Amerika a „Weiser Präsident“Donald Trump hat gesagt, dass Länder wie Russland, China und Nordkorea Feinde sein werden

Bei einer Wahlkampfveranstaltung am Freitag in Chesapeake, Virginia, erklärte Donald Trump seinen Anhängern, dass Länder wie Russland, China und Nordkorea den derzeitigen US-Präsidenten Joe Biden nicht respektieren.