September 25, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Vereinigten Staaten erwarten, russische Flüge aus dem amerikanischen Luftraum zu verbieten

Die Vereinigten Staaten erwarten, russische Flüge aus dem amerikanischen Luftraum zu verbieten

Es wird erwartet, dass die US-Regierung russische Flugzeuge aus dem US-Luftraum verbannt und die Flugbeschränkungen erweitert, während der Westen die Sanktionen ausweitet Krieg in der UkraineLaut mit der Sache vertrauten Personen.

Präsident Biden wird das Verbot voraussichtlich am Dienstag in seiner Rede zur Lage der Nation bekannt geben, sagte ein Beamter des Weißen Hauses, nachdem das Wall Street Journal berichtet hatte, dass ein Befehl erwartet wird, Flugzeuge in russischem Besitz und betrieben aus dem US-Luftraum so bald wie möglich zu verbieten. die nächsten 24 Stunden.

Der Umzug in die USA folgt früheren Verboten europäischer und kanadischer Behörden. Die Beschränkungen, für die Russland mit einem ähnlichen Verbot europäischer und kanadischer Flüge revanchierte, haben die Flugpläne der Fluggesellschaften behindert. Russlands Einmarsch in die Ukraine Anschlüsse.

Das gegenseitige Flugverbot hat globale Airline-Netzwerke gestört und Fluggesellschaften gezwungen, Flüge zu stornieren und in einigen Fällen mehr Umwege zu nehmen.

Nach europäischen und kanadischen Beschränkungen

Aeroflot

Russian Airlines SAOG, die nationale Fluggesellschaft des Landes, gab bekannt, dass sie alle Flüge zu europäischen Zielen eingestellt hat. Aeroflot sagte, dass die Schließung des kanadischen Luftraums bedeutet, dass auch transatlantische Strecken, einschließlich Flüge in die Vereinigten Staaten, Mexiko und Kuba, vom 28. Februar bis 2. März gestrichen werden. Dominikanische Republik, um den Russen bei der Heimkehr zu helfen.

Laut Cirium, einem Flugdatenanbieter, sollte Aeroflot im März Dutzende von Flügen von und nach US-Städten wie New York, Miami und Los Angeles durchführen.

Amerikanische Passagierfluggesellschaften führen keine Nonstop-Flüge nach Russland durch, aber sein Luftraum ist Teil eines Korridors für viele Langstreckenflüge nach Asien, einschließlich Luftfrachtdiensten.

Siehe auch  Emirates setzt alle Flüge nach Nigeria wegen Finanzierungsstreitigkeiten aus

United Airlines-Beteiligungen Firma ,

Das Flugzeug, das normalerweise auf dem Weg nach Indien über Russland fliegt, sagte am Dienstag, dass es aufhören würde, durch den russischen Luftraum zu fliegen.

Delta Airlines Firma

Und das

American Airlines-Gruppe Firma

Sie flogen auch nicht mehr durch den russischen Luftraum.

Frachtflüge von und nach Asien aus Nordamerika machen laut der International Air Transport Association ein Viertel des weltweiten Frachtverkehrs aus. Führungskräfte von Fluggesellschaften sagten, dass die Mehrheit der Ostasiaten derzeit durch den russischen Luftraum reist.

Laut mit den Diskussionen vertrauten Personen haben Beamte der US-Regierung ihre Besorgnis über Unterbrechungen der Lieferkette geäußert, die bereits durch die Covid-19-Pandemie beeinträchtigt wurden.

Am Dienstag durchquerten weiterhin große Frachtflugzeuge Russland auf Routen von Nordamerika und dem Nahen Osten nach Asien, darunter auch Flugzeuge, die von betrieben werden

Chinesische FluggesellschaftenUnd das

Fedex corp.

Und das

Koreanische Luft Firma

schreiben an Alison Sider unter [email protected] und Andrew Tangel unter [email protected]

Copyright © 2022 Dow Jones & Company, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 87990cbe856818d5eddac44c7b1cdeb8

Es erschien am 2. März 2022 als Druckausgabe unter dem Titel „Die Vereinigten Staaten bereiten sich darauf vor, Russlands Luftraum zu schließen“.