Dezember 7, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die ehemalige WWE-Wrestlerin Sarah Lee stirbt im Alter von 30 Jahren

Die ehemalige WWE-Wrestlerin Sarah Lee stirbt im Alter von 30 Jahren

Am Donnerstag gab ihre Mutter bekannt, dass Sarah Lee, die Gewinnerin der sechsten Staffel der WWE-Reality-Serie „Tough Enough“, im Alter von 30 Jahren gestorben ist.

„Wir wollten Sarah Weston schweren Herzens mit Christus teilen“, schrieb Terry Lee in einem Social-Media-Beitrag. Wir stehen alle unter Schock und die Arrangements sind nicht perfekt. Wir bitten Sie, unsere Familie respektvoll trauern zu lassen.“

Es wurde keine Todesursache angegeben.

Ihre Mutter, Sarah Lee, Gewinnerin des Tough Enough Award 2015, hat bekannt gegeben, dass sie im Alter von 30 Jahren verstorben ist.
WWE

Lee heiratete 2017 den WWE-Wrestler Corey James Weston, der unter dem Künstlernamen Wesley Blake arbeitete. Sie teilten sich zwei Kinder, Tochter Piper und Sohn Brady.

Am Dienstag postete Lee auf Instagram, dass sie sich von einer Nasennebenhöhlenentzündung erholt.

„Endlich feiern, gesund genug zu sein, um zwei Tage hintereinander ins Fitnessstudio zu gehen“, Ich schrieb. „Die erste Nasennebenhöhlenentzündung hat meinen Arsch getroffen.“

Lee erhielt nach ihrem Auftritt im Jahr 2015 einen Einjahresvertrag von der Wrestling-Gruppe, wurde jedoch im September 2016 freigelassen. Sie rang weiterhin auf der unabhängigen Rennstrecke.

Wrestler-Kollege Paul James organisierte ein GoFundMe für die Familie Lee.

„Wir sind alle schockiert und traurig über den frühen Tod der „Tough Enough“-Gewinnerin Sarah Lee“, sagte James Bücher auf der Fundraising-Seite. „Mit ihrem liebevollen Ehemann Corey, der die Scherben aufsammelt und weiterhin seine drei Kinder großzieht, ist das Letzte, worüber sich jemand in dieser Position Sorgen machen möchte, Geld, Bestattungskosten und alles, was damit einhergeht.

„Die Wrestling-Community war nach Tragödien immer einig, und das ist nicht anders. Jeder Penny, der dabei gesammelt wird, geht direkt an Cory und die Kinder. Vielen Dank im Voraus. RIP Sara, du warst einzigartig. ”

Siehe auch  Viola Davis sagt: „Die Kritiker dienen keinem Zweck“ | Viola Davis