Februar 6, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Daten zur Fabrikaktivität in China verfehlten die Erwartungen. Die Märkte im asiatisch-pazifischen Raum sind gemischt

Die Daten zur Fabrikaktivität in China verfehlten die Erwartungen.  Die Märkte im asiatisch-pazifischen Raum sind gemischt

Die Fabrikaktivitäten in China blieben hinter den Erwartungen zurück und schrumpften den zweiten Monat in Folge

Offizielle Herstellung in China Einkaufsmanagerindex Für den Monat November lag er bei 48 und damit unter der 50-Punkte-Marke, die Wachstum von Kontraktion trennt.

Dies ist niedriger als die Prognose der von Reuters befragten Analysten, die mit einem Wert von 49 gerechnet hatten. Der PMI für Oktober lag bei 49,2.

PMI-Messwerte sind sequentiell und stellen monatliche Änderungen der Fabrikaktivität dar.

– Abigail Ng

Australiens monatlicher Inflationsindikator zeigt eine leichte Verlangsamung

Australiens Verbraucherpreisindex für Oktober verlangsamte sich laut a Monatsindex vom australischen Statistikamt.

Der Anstieg der Preise für Wohnungen, Lebensmittel und alkoholfreie Getränke sowie Transportmittel trieb den VPI-Gesamtindex nach oben.

Bilibili Pop nimmt an der Asia Morning Session teil

Hongkong-Aktien notiert Bilibili Nach dem Unternehmen stieg es in Sabah Asia um 12,7 % Es übertraf die Umsatzschätzungen für das dritte Quartal des Jahres.

Der Nettoumsatz betrug 5,79 Milliarden Yuan (809,8 Millionen US-Dollar), ein Anstieg von 11 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2021. Refinitiv Eikon schätzte den Umsatz auf 5,52 Milliarden Yuan.

Die Nettoverluste schrumpften auf 1,7 Milliarden Yuan, und die durchschnittlichen monatlich aktiven Benutzer wuchsen im Jahresvergleich um 25 %.

Die Aktien des Unternehmens sind in den Vereinigten Staaten notiert Sie stiegen über Nacht um 22 %, während die Hongkonger Aktien zuletzt um 8,47 % zulegten.

– Abigail Ng

Die Daten zur Industrieproduktion in Südkorea und Japan fielen schlechter aus als erwartet

Die Industrieproduktion in Südkorea und Japan ging im Oktober zurück.

Siehe auch  Peloton verbrennt Geld und leiht sich Geld von der Wall Street, um sich über Wasser zu halten

Japan primäre industrielle Produktion Laut einer Reuters-Umfrage fiel er im Oktober im Monatsvergleich um 2,6 % und lag damit über den Erwartungen eines Rückgangs von 1,5 %.

Der Wert markierte den zweiten Rückgang in Folge, nachdem im Vormonat ein Rückgang von 1,7 % zu verzeichnen war.

Südkorea Industrielle Produktion Er ging im Vergleich zum Vormonat ebenfalls um 3,5 % zurück, weniger als mit einem Rückgang von 1 % erwartet. Der Wert war der niedrigste seit Mai 2020, als die Produktion um 6,7 % zurückging.

– Jihe Lee

Die Fabrikaktivität in China wird voraussichtlich den zweiten Monat in Folge schrumpfen

Laut den von Reuters befragten Analysten wird Chinas offizieller PMI für das verarbeitende Gewerbe für November voraussichtlich bei 49 liegen und damit unter der 50-Punkte-Marke liegen, die Wachstum von Schrumpfung trennt.

Dies liegt knapp unter dem im Oktober gemeldeten Wert von 49,2.

PMI-Messwerte sind sequentiell und repräsentieren monatliche Aktivitätsänderungen.

– Abigail Ng

China sagt, es beobachte die Entwicklungen des Virus genau, wenn es nach dem Politikwechsel gefragt wird

Chinesische Gesundheitsbehörden haben gesagt, dass Beamte die Entwicklungen des Covid-Virus „genau beobachten“, wenn sie gefragt werden, ob die Proteste in der Region zu Verschiebungen in der Nicht-COVID-Politik führen werden.

„China verfolgt und beobachtet das Virus genau, während es sich entwickelt und mutiert“, sagten Beamte in einer Übersetzung eines Briefings am Dienstag.

Christine Wang, Evelyn Cheng

CNBC Pro: Currie von Goldman Sachs sagt, dass Ölaktien „deutlich unter“ ihrem langfristigen Trend gehandelt werden

Geoff Currie, Global Head of Commodities Research bei Goldman Sachs, sagte gegenüber CNBC, dass Ölaktien in der Vergangenheit mit einem viel höheren Aufschlag auf die Rohölpreise gehandelt wurden als auf dem aktuellen Preisniveau..

Siehe auch  Asien-Pazifik-Märkte brechen vor dem US-Arbeitsmarktbericht ein

Zum Beispiel die Preislücke zwischen SPDR Öl- und Gas-ETF Und die Brent Crude auf Eis Die Futures lagen am Dienstag bei etwa 66,60 $. Dies liegt deutlich unter der Lücke von 104 $, die laut Koyfin-Daten Anfang Januar 2017 verzeichnet wurde, wie die folgende Grafik zeigt.

China kündigt Maßnahmen zur Förderung der Impfung älterer Menschen an

Gesundheitsbehörden in China einen Plan herausgegeben Laut einer Mitteilung auf der Website der Nationalen Gesundheitskommission soll die Impfung älterer Menschen gefördert werden.

Hongkong-Aktien notiert CanSino-Biologie Es weitete seine Gewinne in der Nachmittagssitzung aus und stieg kurz nach der Bekanntgabe um 18 %.

In der Mitteilung heißt es, dass die Behörden mehrere Datenpunkte verwenden sollten, um Zielgruppen für die Impfung älterer Menschen genau zu identifizieren.

CNBC Pro: Angesichts des Einbruchs der Wall Street könnten diese Aktien mit höheren Margen sichere Wetten sein

Fachleute an der Wall Street sind besorgt über die Aussichten der Aktie und drängen die Anleger, in der Defensive zu bleiben. Diese Aktien mit Margenwachstum können sichere Wetten sein.

Professionelle Abonnenten können Lesen Sie hier mehr.

– Xavier Ong

Der Nasdaq und der S&P 500 sind am dritten Tag im Minus