Dezember 3, 2021

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Bürgermeister von London und Genf protestierten dagegen, dass Jemmur in ihre Stadt kommt

Die internationale Tournee des Rhetorikers verspricht komplex zu werden. Als der Kolumnist an diesem Freitag in London ankommt, weigert sich der Bürgermeister der Hauptstadt, „diejenigen, die zum Hass aufstacheln“ willkommen zu heißen. Der Genfer Bürgermeister sendet ihm die gleiche Botschaft.

Die internationale Tournee von Eric Zemorin wird komplexer und seine Reise nach Großbritannien verlagert sich auf Kruzifixe. Der Bürgermeister der britischen Hauptstadt hat sich für den Schriftsteller entschieden, nachdem er von der Royal Company in London abgesagt wurde, die an diesem Freitag eine Unterzeichnungssitzung abhalten sollte. Die Person ist nicht grata.

„Ich möchte klarstellen. Die Stärke unserer Stadt ist ihre Vielfalt. Wer also unsere Gemeinschaften spalten und Hass gegen Menschen aufgrund ihrer Hautfarbe oder ihrer Religion schüren möchte, sind in unserer Stadt nicht willkommen“, sagte er. Angekündigt Sadiq Khan, während einer Stadtratssitzung an diesem Donnerstag.

Der erste muslimische Arbeiter-Bürgermeister, der eine europäische Hauptstadt leitete, der Sohn pakistanischer Einwanderer, wurde 2016 erstmals gewählt, bevor er 2021 zurückgewonnen wurde. Er trat die Nachfolge von Boris Johnson an, dem wiederholt vorgeworfen wurde, „Kulturkriege“ geschürt zu haben.

Für die Reise des Autors nach Genf soll die Lage nächste Woche komplizierter werden. „Theoretisch ist seine Anwesenheit nicht willkommen. Wo sie von der Stadt Genf verwaltet wird, ist sie jedoch nicht angemessen“, schätzte Bürgermeister Frederick Berlier an den Antennen. RTS.

Genf will kein „Komplizen“ sein

„Seine Anwesenheit (einerseits) wird beweisen, dass die Stadt Genf mitschuldig ist, ihre hasserfüllte Botschaft zu verbreiten.

Einem Journalisten im Urlaub sollte keine Salbe ins Herz gelegt werden Figaro. Er verlor zwei Punkte in den Umfragen von BFMTV und Elabe ausdrücken Und 4 Punkte auf dem Popularitätsbarometer der politischen Persönlichkeiten von Ipsos für Le Punkt. Dies ist das erste Mal seit September, dass seine Schallgeschwindigkeit gestoppt wird.

Siehe auch  Die Erholung der Infektion sei „sehr besorgniserregend“, befürchtet ein Experte

Das Gefolge des Angeklagten weigert sich zu brechen. Denise Seaslik, ein Mitglied von „Eric Zemor’s Friends“ auf unserer Antenne, sagte: „Das ist nichts weiter als ein Stopp.