Oktober 2, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Cardinals fegen die Yankees zum siebten Sieg in Folge

Cardinals fegen die Yankees zum siebten Sieg in Folge

Straße. Lewis – Wenn man sich ansieht, wie er den Ball schlägt, sein Zentrum in einen Goldstandard legt und auf MVP-Niveau spielt, ist der Star der CardinalsNolan ArenadoHeutzutage liegt er selten falsch – und es zahlt sich aus, ihm zuzuhören, wenn er spricht.

Als Arenado vor Kurzem das Gefühl verspürte, dass die Karten im Begriff waren, sie zu gruppieren und sich würdig zu machen, unter den Top-Baseballteams des Baseballs erwähnt zu werden, zog das mehr als ein paar Augenbrauen hoch. Schließlich fehlte den Cardinals zu dieser Zeit ein zuverlässiger Start, und sie scheiterten meistens gegen Siegerteams mit einer Rekord-Melodie von 18-27.

Nun, schnell vorspulen zu Sonntagabend, als die Musik im Club der Cardinals begann und sich nach dem ersten Franchise-Sweep der Great Yankees in ihrer Geschichte ein Lächeln ausbreitete, scheint Arenado klug zu sein. Natürlich sieht diese Spekulation viel besser aus, wenn Arenado, der Schlagmann, in der Mitte der Aufstellung steht, drei Homeruns schlägt und seine Teamkollegen mit seiner feurigen Persönlichkeit mitreißt.

„Wir spielen Baseball wirklich gut, vollen Baseball“, sagte Arenado, der drei Hits und vier RBIs hat. 12-9 Drossel Yankees. „So wie wir in letzter Zeit gespielt haben, konnten wir das in der gesamten ersten Halbzeit nicht wirklich, aber jetzt schießen wir und wir spielen und wir spielen in der Abwehr. Ich erinnere mich, dass wir gesagt haben, wir haben noch nicht alles zusammenbekommen.“ , aber in diesem Haus haben wir es zusammengestellt.“

DeJong, der nach zweieinhalb Monaten in Triple-A Memphis zurückkehrte, hatte Zweitakte, zwei Läufe, drei Läufe und vier RBIs, darunter einen Dreitakt-Homer auf dem achten Platz. Dylan Carlson traf auch einen Zweitakt für die Cardinals, die sechs Yankees-Shooter in 11 Schlägen und acht Walks über einen Vier-Stunden-25-Minuten-Marathon zerfleischten, der das längste Spiel der Saison mit neun Läufen war. Setzen Sie alles zusammen und fegen Sie die Karten in ihr Sechs-Spiele-Zuhause und gewinnen Sie sieben Spiele in Folge.

„Über Teams zu sein und Zahlen zu setzen, wie wir alle, kann zeigen, dass wir hier ein großartiges Team haben. Wir sind engagiert und haben gezeigt, wie bereit wir sind, gegen diese Serie anzukämpfen“, sagte DeJong, der drei Homeruns, drei Doubles und 10 hat RBI in seinen acht Tagen seit der Rückkehr zum MLB-Level.

Josh Donaldson aus New York fügte hinzu: „Sie haben offensiv gute Arbeit geleistet, sie haben Vorteile genutzt, sie haben Spieler in der Basis, funktionierende Konten und sie haben die Strikezone kontrolliert. Sie sind ein sehr gutes Team.“

Der Kardinal zeigte Widerstandsfähigkeit, die zu Beginn der Saison lange Zeit gefehlt hatte, als der Kardinal in der zweiten Halbzeit fünf Runs legte, um sich von einer 4: 1-Verzögerung zu erholen, nachdem der erfahrene Bowler Adam Wainwright zu Beginn des schwülen Tages Probleme hatte. Wieder einmal, als die Yankees an der Spitze des fünften durch Aaron Judges Double von der Mittelfeldwand zwei Tore erzielten, antwortete St. Louis mit drei Läufen, um die Führung auf einen komfortablen Vorsprung zu bringen.

„Homer war groß, und es war großartig zu sehen, wie wir reagierten, nachdem sie in Führung gegangen waren“, sagte Arenado, der der Menge einen Fauststoß versetzte, nachdem er nach seinem 22. Homerun zu einem Vorhang aufgerufen worden war. „Ich habe das Gefühl, in der ersten Halbzeit … hätten wir gehabt [had] Montageproblem dort. Es ist großartig zu sehen, wie wir da draußen gegen großartige Schützen kämpfen und arbeiten. Ich bin einfach gestartet, um die Führung zu übernehmen. Wir haben es gebraucht und es hat so viel Spaß gemacht.“

Siehe auch  Bericht, Qualifikation und Höhepunkte des Großen Preises von Österreich 2022: Verstappen schlug Ferrari und belegte mit Mercedes-Fahrern aus dem dritten Quartal den ersten Platz in Österreich

Niemand hat mehr Spaß als DeJong, der den Comeback-Geist und die Widerstandsfähigkeit der Cardinals verkörperte, wie er spielte, nachdem er als kleiner Stuntman zurückgebracht wurde. Seine Teamkollegen begrüßten ihn letzte Woche in der Hauptstadt mit Jubel und Umarmungen, als er in den Club zurückkehrte, und sie waren das ganze Wochenende über an der Spitze und jubelten ihm zu.

Ungewöhnlich konservativ in Bezug auf seine Gefühle – wahrscheinlich, weil er besser als jeder andere weiß, wie schnell sich das Schicksal ändern kann – gab DeJong nach dem Sieg am Sonntag zu, dass er die Zeit seines Lebens hat. Die Neuzugänge Jose Quintana und Jordan Montgomery haben das Erschießungskommando erobert, und seit der Rückkehr des Catch-Veteranen Yadir Molina von der Verletztenliste ist das Team ungeschlagen. Aber es ist DeJong, der den neuen Kampfgeist des Teams verkörpert.

„Das war eines der denkwürdigsten Spiele, die ich je hier gespielt habe“, sagte DeJong. „Es hat so viel Spaß gemacht, seit ich zurück bin, und ich genieße jeden Tag hier.“