Oktober 5, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Brendan Fraser sagt, ihm sei schwindelig geworden, nachdem er seinen „Wal“-Fettanzug ausgezogen habe

Brendan Fraser sagt, ihm sei schwindelig geworden, nachdem er seinen „Wal“-Fettanzug ausgezogen habe
  • Brendan Fraser sagte, er habe „ein schwindliges Gefühl“ verspürt, als er seinen dicken Anzug auszog, während er „The Whale“ drehte.
  • Während einer Pressekonferenz bei den Filmfestspielen von Venedig forderte Fraser die Schauspielerei in einem schweren Anzug heraus.
  • Er sagte, er habe jetzt eine „Wertschätzung“ für Menschen, die „fettleibig“ seien.

Brendan Fraser Er sagte, er habe „ein schwindeliges Gefühl“ verspürt, als er 300 Pfund abgenommen habe fetter Anzug Während der Dreharbeiten zum Film „The Whale“.

Fraser spielt in dem kommenden Film einen 600-Pfund-Mann namens Charlie, der versucht, seine Beziehung zu seiner Tochter im Teenageralter (Sadi Sink) zu reparieren. Darren Aronofsky, Direktor, sagte Vanity Fair Dieser Fraser trug während der Dreharbeiten je nach Szene 50 bis 300 Pfund zusätzliches Gewicht mit seiner synthetischen Mähne.

Laut dem Hollywood ReporterWährend einer Pressekonferenz über den Film bei den Filmfestspielen von Venedig sagte Fraser, der Film habe ihm eine „Anerkennung“ für übergewichtige Menschen verschafft.

„Ich finde es poetisch, dass sich das Trauma, das er trägt, im physischen Gewicht seines Körpers zeigt“, sagte Fraser. „Ich musste Bewegung ganz neu lernen. Ich entwickelte Muskeln, von denen ich nicht wusste, dass ich sie habe. Ich bekam sogar ein Schwindelgefühl, als ich am Ende des Tages alle Geräte entfernte, als würde man aussteigen Boot zum Pier hier in Venedig – dieses wogende Gefühl“.

Brendan Fraser

Brendan Fraser.


Michael Tran/Getty Images



Der 53-Jährige fuhr fort: „Und ich sage das, weil es mir meine Wertschätzung für diejenigen gab, deren Körper gleich sind, weil ich gelernt habe, dass man sowohl körperlich als auch geistig eine unglaublich starke Person sein muss, um in diesem physischen Wesen zu leben. Und ich denke, das ist auch Charlie.“

Fraser sagte das zuvor Vanity Fair Auch das Tragen des dicken Anzugs war unbequem.

„Das Torso-Stück war fast wie eine Zwangsjacke mit verlängerten Ärmeln, die von Hand gesprüht worden war und bis hin zu den von Hand durchbohrten Haaren identisch mit menschlicher Haut aussah“, sagte Fraser.

„The Whale“ wurde am Sonntag bei den Filmfestspielen von Venedig unter sechsminütigen Standing Ovations uraufgeführt.

Laut Ramin Sotoudeh, Chefredakteur von Variety, „weint“ Fraser während des Applauses.

Siehe auch  Steve Martin spricht über den Ruhestand nach 60 Jahren