Dezember 7, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Börse heute: Live-Updates

Vor einer Stunde

CNBC Pro: Der Handel mit Zero-Day-Optionen erreicht einen Rekordwert von 1 Billion US-Dollar, was Besorgnis über „Volmageddon 2.0“ auslöst

Zero Day to Expirity-Optionen sind nichts für schwache Nerven, aber ihre Popularität ist in letzter Zeit explodiert, was Ängste vor übertriebener Volatilität auf dem Markt weckt.

JPMorgan-Daten zufolge ist das tägliche Nominalvolumen in 0DTE-Optionen, die den S&P 500-Index abbilden, auf einen Rekordwert von 1 Billion US-Dollar explodiert. Marko Kolanovic, Chefstratege bei JPMorgan, warnt vor den Risiken von „Volmageddon 2.0“, wenn sich die Aktivitäten weiter beschleunigen. Unterdessen bezeichnete das Trading Desk von Goldman Sachs das Rekordvolumen in diesen Flottenverträgen als „erschütternd“.

CNBC Pro-Abonnenten können die ganze Geschichte hier lesen.

– Yun Lee

Vor einer Stunde

Die Fabrikbestelldaten für Januar sind am Montag fällig

Investoren gehen davon aus, dass die neuesten Daten zu Fabrikbestellungen, die am Montag um 10:00 Uhr ET veröffentlicht werden sollen, einen Einblick in die Bedingungen im Fertigungssektor geben könnten.

Von Dow Jones befragte Ökonomen erwarten einen Rückgang von 1,8 % im Januar gegenüber 1,8 % in der vorherigen Lesung.

-Sara Maine

vor 2 Stunden

Aktien-Futures haben sich kaum verändert

Die US-Aktien-Futures waren am Sonntagabend kaum verändert, als die Wall Street auf eine Woche voller Wirtschaftsdaten und des neuesten Kommentars der Federal Reserve blickte.

Die Futures des Dow Jones Industrial Average fielen um 44 Punkte oder 0,13 %. S&P 500- und Nasdaq 100-Futures fielen um 0,1 % bzw. 0,12 %.

-Sara Maine

Siehe auch  Aktien-Futures fallen, da Investoren die düstere Warnung von FedEx bewerten