Oktober 4, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Bill Paxtons Familie versöhnt sich mit Cedars Sinai in einem Prozess wegen widerrechtlicher Tötung – The Hollywood Reporter

Bill Paxtons Familie versöhnt sich mit Cedars Sinai in einem Prozess wegen widerrechtlicher Tötung - The Hollywood Reporter

Bill PaxtonEine Familie hat einen Fall von ungerechtfertigter Tötung mit dem Cedars-Sinai Medical Center und dem Arzt, der den Schauspieler operiert hat, beigelegt.

Die Familie des verstorbenen Schauspielers informierte das Los Angeles County Superior Court über den Vergleich am Freitag, etwa einen Monat vor Beginn des Tracks. „Die Angelegenheit wurde zur Zufriedenheit beider Parteien gelöst“, sagten die Anwälte Bruce Breuer und Steve Heimberg in einer Erklärung. Der Hollywood-Reporter. Die Bedingungen des Vergleichs sind vertraulich.

der Anzug 2018 eingereichtetwa ein Jahr später Apoll 13 Und die Zyklon Der Star starb im Alter von 57 Jahren an einem Schlaganfall nach einer Herzoperation zur Reparatur eines Aortenaneurysmas. Paxton erlitt während und nach der Operation schwerwiegende Komplikationen – eine Operation, von der seine Familie behauptete, dass das Krankenhauspersonal, einschließlich Paxtons Chirurg Dr. Ali Khwenzad, fahrlässig durchgeführt worden sei.

Sie behaupteten auch, dass das Krankenhaus versuchte, diese Nachlässigkeit zu vertuschen, indem es keine Autopsie durchführte und das Unternehmen, das Paxtons Einäscherung und Gedenkstätte beauftragt hatte, anlog, dass seine Familie dies nicht wollte.

Im Februar die Familie Paxton Machen Sie es sich mit einer Partnerschaft von Allgemeinanästhesisten bequem in einer rechtswidrigen Todesklage für 1 Million Dollar, wobei das Unternehmen behauptet, dass es keine Verantwortung für Paxtons Tod trägt. Laut Gerichtsdokumenten einigte sich die Gruppe darauf, „die Kläger angemessen zu entschädigen und zu vermeiden, den Angeklagten einem kostspieligen und zeitaufwendigen Gerichtsverfahren auszusetzen“.

Die Klagen gegen die Partnerschaft der Allgemeinanästhesiespezialisten umfassten widerrechtliche Tötung, Überlebensmaßnahmen und Verletzung der Treuepflicht.

THR Ich kontaktierte einen Vertreter von Cedars-Sinai.