Mai 26, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Auslosung der WM 2022: Alles, was Sie wissen müssen

Auslosung der WM 2022: Alles, was Sie wissen müssen

Da mehrere Orte noch festgelegt werden müssen, werden nur 29 der 32 Teilnehmer bestätigt, wenn die Ziehung um 19:00 Uhr Ortszeit (12:00 Uhr ET) im Doha Exhibition Centre beginnt.

Hier ist alles, was Sie über die Freitagsparty wissen müssen.

Nach dem Gewinn der Bewerbung im Jahr 2010 und der Belohnung der Gastgeber mit automatischer Qualifikation, Katar Er hatte ein Jahrzehnt Zeit, um sich auf sein WM-Debüt vorzubereiten.

Das Golfland wird sich 10 europäischen Gewinnern aus den UEFA-Qualifikationsgruppen anschließen, angeführt vom viermaligen Gewinner. Deutschland Und zweimal Weltmeister Frankreichneben Spanien Und das EnglandBeide haben einen WM-Sieg in ihrem Namen.

Serbien, Schweiz, Belgien, Dänemark, Kroatien und das Holland Sammeln Sie den Rest der europäischen Gruppensieger.

Portugal Und das Polen Sie besiegelten ihre Tickets nach dem Weiterkommen in der europäischen Qualifikation mit Siegen über Nordmazedonien bzw. Schweden, um sicherzustellen, dass die legendären Stürmer Cristiano Ronaldo und Robert Lewandowski in Katar teilnehmen können.

Brasiliendas mit fünf Titeln erfolgreichste Land der WM-Geschichte, wurde durch die Qualifikation als Gesamtsieger der CONMEBOL – CONMEBOL – Round Robin ausgespielt.

Die Auswahl Gefolgt von einem alten Konkurrenten Argentinienneben Uruguay Und das Ecuador.

Fans strömen auf das Spielfeld, als Ghana Nigeria zum WM-Platz schlägt
Eine aufregende Woche der dritten Qualifikationsrunde von CAF – Konföderation des Afrikanischen Fußballs (CAF) ist zu Ende gegangen Senegal Beweisen Sie, dass es wieder einmal der Fluch Ägyptens ist, Sichern Sie die Überfahrt nach Katar Via Sanktionen am Dienstag.

Kamerun Er überspielte Algerien dank des Overtime-Siegers mit Ghana, Tunesien Und das Marokko, Westen, Sonnenuntergang Sammeln Sie den Rest der afrikanischen Gruppe, die für die Auslosung am Freitag geplant ist.

Siehe auch  Mickelson entschied sich, den Titel in der PGA Championship nicht zu verteidigen

In der AFC – Asian Football Confederation – Qualifiers Division, Iran, Saudi-Arabien und Südkorea Und das Japan Es wurde eine Garantie von zwei aufeinanderfolgenden WM-Teilnahmen unterzogen.

Kanada Gläubige Seine erste WM-Qualifikation seit 36 ​​Jahren nach dem Sieg in der Round-Robin-Runde der CONCACAF – des nord-, mittelamerikanischen und karibischen Fußballverbands.
Tajon Buchanan feiert nach dem 4:0-Sieg Kanadas gegen Jamaika in der WM-Qualifikation und sichert sich einen Platz in Katar.
Der Mittwoch , USA Er beendete eine achtjährige Amtszeit bei der WM-Endrunde, Qualifikation trotz Niederlage 2:0 gegen Costa Rica in San Jose. Die Nachbarn werden sich ihnen anschließen Mexikoder in der CONCACAF-Qualifikationszone automatisch Dritter und Letzter wurde.

Wer ist noch berechtigt?

Zwei interkontinentale Playoffs im Juni bestimmen die nächsten beiden Plätze. Peru trifft auf den Gewinner Vereinigte Arabische Emirate Umkehren AustralienWährend Costa Rica konfrontiert sein wird Neuseeland In den anderen Endspielen.

Der letzte Platz wird der Gewinner des Spiels zwischen Wales und einer von Schottland oder Ukraineein Spiel, das ursprünglich aber für den 24. März angesetzt war Verspätet Von der FIFA bis Juni nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine.

Die FIFA muss das Datum der verschobenen Qualifikation noch bekannt geben.

Wer hat es verpasst?

Europameistertitel Italien Er war zweifellos das schockierendste Opfer der Qualifikation, nachdem der viermalige Weltcupsieger das zweite Turnier in Folge verpasst hatte überrascht aus Nordmazedonien.
Italiens Giorgio Chiellini wirkt frustriert nach der Niederlage gegen Nordmazedonien.
Mohammed Salah Und Riyad Mahrez wird danach fehlen Ägypten Und das Algerien Qualifizierung fehlgeschlagen. Er wird nicht nach Salahs Teamkollegen in Liverpool, Luis Diaz, auflaufen Kolumbien Sie erlebte eine enttäuschende Qualifikationsserie.

Auch Jungstar Erling Haaland fehlt, ebenso fehlt Norwegen Er wurde Dritter in seiner Qualifikationsgruppe.

Wer ist in welcher Schüssel?

Die Auslosung ist in acht Gruppen zu je vier Töpfen unterteilt, die gemäß der FIFA-Weltrangliste der Männer vom 31. März organisiert sind.

Siehe auch  Aaron Rodgers hat laut Bericht gerade ein marktveränderndes Vertragsangebot von Packers erhalten

Es ist nicht möglich, Mannschaften aus demselben Verband zusammenzufassen, außer für Europa, da sie 13 Mannschaften in Katar haben werden.

Tier 1 – Gastgeberland und Top-7-Ranking-Länder

  • Katar
  • Belgien
  • Brasilien
  • Frankreich
  • Argentinien
  • England
  • Spanien
  • Portugal

Stufe 2 – von der achten bis zur fünfzehnten Reihenfolge

  • Dänemark
  • Holland
  • Deutschland
  • Mexiko
  • USA
  • Schweiz
  • Kroatien
  • Uruguay

Topf 3 – Rang 16 – 23

  • Senegal
  • Iran
  • Japan
  • Marokko, Westen, Sonnenuntergang
  • Serbien
  • Polen
  • Südkorea
  • Tunesien

Topf 4 – 24. – 28. Platz, plus die Gewinner der Intercontinental Qualifiers und der endgültige Gewinner des UEFA-Spiels

  • Saudi Arabien
  • Ecuador
  • Ghana
  • Kamerun
  • Kanada
  • Costa Rica oder Neuseeland
  • Peru, Vereinigte Arabische Emirate oder Australien
  • Wales, Ukraine oder Schottland

Schlüsseldaten

Katar soll den Vorhang am 21. November ausrichten, die letzte Runde der Gruppenspiele endet am 2. Dezember.

Die K.-o.-Phase beginnt am nächsten Tag und dauert bis zum 18. Dezember, wenn im Lusail-Stadion das WM-Finale ausgetragen wird.

wie zuschauen

Die FIFA überträgt die Auslosung auf ihrer Website Webseite, während in Großbritannien ansässige Zuschauer über BBC One zuschauen können. Verfolgen Sie Live-Updates hier auf CNN.