Oktober 4, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

2008 wieder? Die Bank of America hat gerade einen Test von Null-Anzahlungs- und Null-Sperr-Hypotheken für Minderheitengemeinschaften gestartet

2008 wieder?  Die Bank of America hat gerade einen Test von Null-Anzahlungs- und Null-Sperr-Hypotheken für Minderheitengemeinschaften gestartet

2008 wieder? Die Bank of America hat gerade einen Test von Null-Anzahlungs- und Null-Sperr-Hypotheken für Minderheitengemeinschaften gestartet

Eine große US-Bank hat ein neues Programm gestartet, um Erstkäufern von Minderheiten zu helfen, den Kauf eines Eigenheims ohne Anzahlung oder Abschlusskosten zu finanzieren. Es ist ein Segen für Käufer in einer Zeit, in der steigende Zinssätze und sinkende Immobilienbestände das Deck gegen sie aufgehäuft haben.

Es ist auch die jüngste Antwort auf die langjährige Kritik, dass Banken weiße Kreditnehmer bevorzugen.

Bank of America Versuchsplan Es wird in Los Angeles, Dallas, Detroit und Charlotte eingeführt und richtet sich an Minderheitenviertel in diesen Städten. Es bietet Minderheitskäufern Darlehen an, ohne dass eine Anzahlung, Abschlusskosten oder eine private Hypothekenversicherung (PMI) erforderlich sind, eine zusätzliche Gebühr, die Käufern bekannt ist und weniger als 20 % des Kaufpreises eines Eigenheims ausmacht.

Entscheidend ist, dass das Programm auch keine Mindestkreditwürdigkeit erfordert, wobei sich die Berechtigung stattdessen auf die Erfolgsbilanz des Kreditnehmers in Bezug auf Mietzahlungen und regelmäßige monatliche Rechnungen wie Nebenkosten und Telefon konzentriert. Vor der Bewerbung müssen Käufer einen Zertifizierungskurs für Eigenheimkäufer absolvieren, der sie über die Verantwortung für Immobilien und andere Überlegungen berät.

Aber der Schritt löste online schnell gemischte Reaktionen aus, wobei die Bank of America (und andere große Kreditgeber) in der Vergangenheit wegen räuberischer Kreditvergabepraktiken kritisiert wurden – insbesondere bei der Kreditvergabe an Minderheitengruppen.

nicht verpassen

Keine Finanzkredite – pünktliche Zahlung

Für Käufer in den Teststädten der Bank of America kommen Kredite zu einem kritischen Zeitpunkt.

Höhere Zinsen verteuern Hypotheken Es erzeugt Abwärtsdruck auf die Kreditgeber, um sicherzustellen, dass ihre Kredite so risikoavers wie möglich sind. Das Programm der Bank of America zielt darauf ab, hieraus herauszukommen, indem berechtigte Bewerber von Anzahlungen, Kreditwürdigkeitskriterien und PMI-Kosten befreit werden.

Siehe auch  Die Hyundai Motor Group wird bis 2025 mehr als 10 Milliarden US-Dollar in den Vereinigten Staaten investieren

Dies reduziert viele Eintrittsbarrieren für Käufer in Gemeinden, die gegen institutionelle Kredite kämpfen, die weiße Kreditnehmer für Wohneigentum bevorzugen.

„Wohneigentum stärkt unsere Gemeinschaften und kann Einzelpersonen und Familien helfen, im Laufe der Zeit Wohlstand aufzubauen“, sagte A.J. Barclay, Präsident für Nachbarschafts- und Gemeindekredite bei der Bank of America.

Der Wohneigentumsanteil der weißen Haushalte lag 2020 bei 72,1 % Bundesverband der Immobilienmakler – gegenüber 51,1 % der hispanischen und 43,4 % der schwarzen Haushalte.

Und schwarze Kreditnehmer werden laut A. doppelt so häufig abgelehnt wie die gesamte Kreditnehmergruppe Ein aktueller Bericht von LendingTree.

Plan der Bank of America ergänzt 15-Milliarden-Dollar-Programm das Käufern mit niedrigem Einkommen Endkosten- und Anzahlungsunterstützung bietet, und eine weitere Initiative, die darauf abzielt, bis Mitte 2027 Hypotheken in Höhe von 15 Milliarden US-Dollar für Käufer mit niedrigem bis mittlerem Einkommen bereitzustellen.

Aktienrisiko

Kritiker des Programms wiesen jedoch schnell darauf hin, dass es nach hinten losgehen und möglicherweise den Gemeinschaften schaden könnte, denen es helfen sollte.

2008 Immobilienkrise – Was größtenteils durch riskante Kredite an unqualifizierte Käufer getrieben wurde Sie erteilte Kreditgebern harte Lektionen, die in verschlossenen Häusern feststeckten, nachdem Käufer aufgehört hatten, Zahlungen für Immobilien zu leisten, die sie sich nicht leisten konnten.

Die Folgen waren verheerend: Kreditgeber erbten zwangsversteigerte Häuser und Käufer sahen Kredit-Scores Büro des Direktors.

Zumindest einige der Kreditnehmer im Rahmen des neuen „Subprime“-Programms der Bank of America werden wahrscheinlich unter die normalen Kreditvergaberegeln fallen – was an die schlimmsten Tage der Krise von 2008 erinnert und Kritikern leichte Gesprächsthemen bietet. Die Kreditagentur Experian beispielsweise betrachtet Kreditnehmer mit Kredit-Scores zwischen 580 und 669 als Subprime.

Siehe auch  Dow-Futures: Markt erholte sich stark nach Russlands Invasionssanktionen; Diese Aktie stieg stark an

Und obwohl Kredit-Scores nicht immer ein genaues Maß für die Kaufkraft eines Käufers oder seine Fähigkeit sind, Zahlungen rechtzeitig zu leisten, befürchten Befürworter, dass die Zinssätze, die erforderlich sind, um die von einem Kreditgeber festgelegte niedrige Spanne auszugleichen, dazu führen können, dass Minderheitskäufer scheitern.

Was liest du als nächstes

Dieser Artikel enthält nur Informationen und sollte nicht als Beratung ausgelegt werden. Sie wird ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung gestellt.