Mai 25, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

ZWEIMAL spielt „Moonlight Sunrise“ beim Billboard Women In Music 2023 – Billboard

ZWEIMAL spielt „Moonlight Sunrise“ beim Billboard Women In Music 2023 – Billboard

TWICE hat sich für ihre Leistung in „Moonlight Sunrise“ im Rampenlicht gesonnt malenDie Women in Music Gala 2023 fand am Mittwoch (1. März) auf der YouTube-Bühne in Los Angeles statt.

Zu Beginn der Aufführung blitzen Bilder von jedem Mitglied auf riesigen Bildschirmen auf, inmitten von Aufnahmen des wunderschönen Sonnenaufgangs. Als sich die Bildschirme hoben, um die K-Pop-Gruppe in passenden schwarzen Outfits zu enthüllen, begeisterte TWICE das Publikum – einst voller Schreihals – mit einer punktgenauen Choreografie des hinreißenden Ensembles.

Song – vom kommenden Mini-Album Bereit zu sein – ist die zweite englischsprachige Single einer K-Pop-Gruppe; Das erste war „The Feels“, das im Oktober 2021 erschien. „Moonlight Sunrise“, das im Januar veröffentlicht wurde, erreichte in den Billboard Hot 100 Platz 84 der Charts vom 4. Februar. Die vorherige Single „The Feels“ erreichte und kartierte einen besseren Platz – auf Platz 83 am 16. Oktober 2021 – und war auch der erste Song der Gruppe, der die Hot 100 knackte.

Früher am Abend wurde TWICE – bestehend aus Chaeyoung, Nayeon, Tzuyu, Momo, Sana, Jihyo, Mina, Dahyun und Jeongyeon – mit dem Billboard 2023 Women in Music Breakthrough Award geehrt, der von Sabrina Carpenter an K-Pop-Stars verliehen wurde.

„Ich habe mich besonders gefreut, dass sie als wirklich großer Kerl anerkannt wurden“, gab der „Bullshit“-Sänger dem Publikum zu. „Sie sind so talentiert, und jetzt betrachte ich mich einmal selbst als die Hälfte dieses Raums! Ich hoffe wirklich, dass diese Auszeichnung sie einem größeren Publikum in den Staaten vorstellt.“

Nachdem die Gruppe die Bühne betrat, um die Ehrung entgegenzunehmen, hielt Chaeyoung den Preis und war der Erste, der sprach. „Einen Billboard Women in Music Breakout Artist zu bekommen, ist der magischste Weg, unser Jahr zu beginnen“, begann sie. „Seit wir ZWEIMAL geworden sind, haben wir aneinander geglaubt, immer zusammen zu sein, wenn wir einen Schritt in unsere Zukunft machen. Dieser Moment ist besonders bedeutungsvoll, weil wir alle hier zusammen vor unseren Fans stehen, die unsere Träume wahr gemacht haben. Dies Der Titel „Durchbruchkünstler“ beweist, dass Träume wahr werden, wenn Sie selbstbewusst für Ihren Traum kämpfen.“ Die Menschen, die Sie unterstützen, werden immer Ihr Team sein, und Sie werden Erfolg haben.“

Siehe auch  Das erste "Gefahr!" Die Serie der Superhelden der Generation Z erreicht 19 Spiele

Tzuyu fügte hinzu: „Dieser Erfolg wird uns für immer motivieren, uns selbst herauszufordern, weitere Barrieren zu überwinden.“

Im Gespräch mit malen Im Vorfeld der Veranstaltung teilte TWICE ihre Gedanken über ihren wachsenden globalen Erfolg trotz sprachlicher Unterschiede. Jihyo sagte damals: „Ich denke, es sind unsere Songs, die eher die Farbe von TWICE haben als die Sprache, in der das Lied gesungen wird.“ „Ich glaube nicht, dass die Sprache geeignet ist, ZWEIMAL zu implementieren [identity]. „

Chaeyoung fügte hinzu, dass die Songwriter jede weibliche Figur und ihre Stärken gut kennen, sodass sie bessere Melodien für die Gruppe schreiben können. „Sie drücken unsere Persönlichkeit wirklich gut aus, also denke ich, dass das unseren Stil wirklich festlegt“, sagte sie. „Deshalb führst du verschiedene Sprachen.“

Und während sie jetzt zu Billboard’s Breakthrough Artist ernannt wurden und sich auf den Weg zu den Hot 100 machen, strebt TWICE hoch hinaus für die Zukunft. Chaeyoung sagte zuvor gegenüber Billboard: „Mein persönliches Ziel für die Zukunft ist es, die Nummer eins zu sein [Hot 100]. „