Dezember 10, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Zusammenfassung von The Walking Dead: Staffel 11, Folge 18 – New Deal

The Winchesters Casts Smallville Veteran Tom Welling

Was ist das für ein Geräusch, das du hörst? Wahrscheinlich ein Publikum DIe laufenden Toten sagt unisono „endlich!“ Weil eine bestimmte Figur, die wir von dem Moment an gehasst haben, als sie endlich vorgestellt wurden, zu Walker Chow wurde. Aber lasst uns nicht zum glücklichsten Ende eilen – glücklich darüber wir, Auf jeden Fall. Zuerst decken wir sozusagen den Tisch für den Hauptgang.

Zu Beginn von New Deal endet die Konfrontation zwischen Daryl und Lances Streitkräften mit Carrolls rechtzeitiger Ankunft mit Pamela und Mercer. Carroll hat, wie letzte Woche angedeutet, einen Deal mit dem Gouverneur des Commonwealth abgeschlossen, der es ihr und ihren Freunden ermöglichen würde, sich um Vorräte für den Wiederaufbau ihrer Gemeinden zu drängen, während Lance Sebastian auf dem heißen Stuhl ersetzt. Es war alles schön und gut für Maggie und Negan & Co. Aber nicht zu heiß für Commonwealth-Bewohner. Also nimmt Max die Sache selbst in die Hand und bringt Pamelas Sohn dazu, sein üblicher D-Baggy zu werden … und das heimlich Anmeldung Seine Schreie darüber, dass die Bürger von CW zu dumm sind, um zu erkennen, dass das Spiel so manipuliert ist, dass die Armen immer arm bleiben und die Reichen reicher werden.

Als nächstes bat Max Eugene, das Band bei einer Veranstaltung zum Gründertag über die Lautsprecher abzuspielen. In kürzester Zeit brach ein Aufruhr aus, der durch die Machenschaften von Lance hinter Gittern noch chaotischer wurde. Es stellt sich heraus, dass er Shera und Calhoun, die Mitarbeiter der Wachen, am Gründertag getötet hat, damit sie sie wieder zum Leben erwecken und Chaos anrichten können. Und Yao Junge, das haben sie getan.

Siehe auch  Pusha T spürt Arby's auf, nachdem er behauptet hat, er habe McDonald's I'm Lovin 'It' geschrieben

Da er genau wusste, dass es Max war, der traf, jagte Sebastian ihr nach, bis er eine Gelegenheit sah, eine Infanterie auf sie zu richten. Sie wäre vielleicht gebissen worden, hätte er Eugene nicht gerettet und den Zombie zu Sebastian gestoßen, der um Hilfe schrie und niemand in der Menge bereit war, sie ihm zu geben. Am Ende wird er blutig und tödlich gebissen bei dem, was er in der Seriengeschichte als einen der befriedigendsten Todesfälle zu leisten hat.

The Walking Dead rekapitulieren Staffel 11 Folge 18 New DealBei anderen Entwicklungen… | Als Lydia und Elijah mit Aaron und Jerry losfuhren, um nach Oceanside zu sehen, erfuhren wir, dass die Kinder zu Lieblingen geworden waren. Obwohl Annies Fruchtwasser hoch war – und Annies Verwandlung Negans Perspektive stark veränderte – blieb sie entschlossen, Wege aus dem Commonwealth zu finden. So wie Judith darum kämpfte, ein anderes Zuhause zu verlassen, kämpfte Daryl um seine Rolle als Ersatzelternteil. Hesekiel sagte Carroll, dass er bleiben und „den Menschen eines anderen Königreichs helfen würde, bevor es zusammenbricht“.

Also, Ihre Gedanken zu einem „neuen Deal“? Hast du laut gejubelt, als Sebastian gebissen wurde, oder hast du es geschafft, deine innere Stimme zu nutzen? Lesen Sie die EP von Angela Kang Dessertrezept nur hier.