Februar 6, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

WWE informiert Mandy Rose über eine gefährliche FanTime-Seite

WWE informiert Mandy Rose über eine gefährliche FanTime-Seite

ehemalige WWE NXT Meisterin der Frauen Rosa Mandy Er wurde aus der professionellen Wrestling-Organisation entlassen. Der überraschende Schritt kommt einen Tag, nachdem Rose (richtiger Name Amanda Rose Saccomano) die Meisterschaft an NXT Television abgegeben hat.

entsprechend Sean Ross Sapp von Fightful, Die Veröffentlichung ist auf den Inhalt der FanTime-Seite von Mandy Rose zurückzuführen, die verstörende Fotos und Videos von Rose enthielt. „WWE-Beamte fühlten sich aufgrund der Inhalte, die sie auf ihrer FanTime-Seite veröffentlichte, in eine schwierige Position gebracht“, erklärte Sapp. „Sie hatten das Gefühl, dass es nicht mit ihrem Deal mit der WWE vereinbar war.“

In Anbetracht des Wunsches der WWE, ihr Programm in den letzten anderthalb Jahrzehnten abzuschwächen, ist der Schritt sinnvoll. Während das Unternehmen einst mit Playboy und Girls Gone Wild zusammengearbeitet hat, ist es zusammen mit einem rasanten Story-Modus seit 2008 hauptsächlich ein PG-13-Produkt.

Rose begann ihre Karriere bei WWE im Jahr 2015, nachdem sie an der Reality-Show teilgenommen hatte Stark genug. Sie gab 2017 ihr Main-Roster-Debüt und hat beide gerungen Abschmettern Und die roh Also wechselte ich in die Entwicklung NXT Marke im Jahr 2021. Seitdem ist Rose eine tragende Säule der USA Network Show und war 413 Tage lang NXT Women’s Champion, was letzte Nacht durch die Hände von endete Roxanne Perez. Rose hatte auch Highlights mit Sonja Deville Und die Otis während ihrer Karriere.

Siehe auch  'Die Bachelorette'-Rückblick: Staffelende, Rachel, Tino, Gabe, Eric