Mai 29, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

WWE-Draft-Ergebnisse 2024: Vollständige Kader für Raw und SmackDown nach endgültigen Picks | Nachrichten, Ergebnisse, Highlights, Statistiken und Gerüchte

WWE-Draft-Ergebnisse 2024: Vollständige Kader für Raw und SmackDown nach endgültigen Picks |  Nachrichten, Ergebnisse, Highlights, Statistiken und Gerüchte

wwe/Getty Images

Der WWE Draft 2024 ist offiziell vorbei, denn Night 2 findet in der dieswöchigen Folge von Monday Night Raw statt.

Es wird neue Geschichten und neue Rivalitäten geben, die definitiv das Interesse der WWE-Fans wecken werden.

Hier ist ein Blick auf die vollständigen Kader für Raw und SmackDown nach den Draft-Ergebnissen vom Montag:

  • Damian Priest (Weltmeister im Schwergewicht)
  • Becky Lynch (Frauen-Weltmeisterin)
  • Die erstaunliche Wahrheit: R-Truth und The Miz (World Tag Team Champions)
  • Sami Zayn (Interkontinentalmeister)
  • Imperium (Günter und Ludwig Kaiser) (2. Nacht, 1. Runde, 1. Wahl)
  • Damage CTRL (Iyo Sky, Dakota Kai, WWE Women's Tag Team Champions Asuka und Kairi Sane) (Nacht 2, Runde 1, 3. Wahl)
  • CM Punk (Nacht 2, Runde 2, Auswahl 1)
  • Braun Strowman (2. Nacht, 2. Runde, 3. Wahl)
  • LWO (Rey Mysterio, Dragon Lee, Cruz del Toro, Joaquin Wilde, Zelina Vega, Carlito) (2. Nacht, 3. Runde, 1. Wahl)
  • Drew McIntyre (2. Nacht, 3. Runde, 3. Wahl)
  • Judgement Day (Finn Balor, Dominik Mysterio, JD McDonagh) (Nacht 2, Runde 4, 1. Wahl)
  • „Crazy Dragon“ Ilya Dragunov (2. Nacht, 4. Runde, 3. Wahl)
  • The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods) (Nacht 2, Runde 5, 1. Wahl)
  • Lyra Valkyria (2. Nacht, 5. Runde, 3. Wahl)
  • Final Reign (Karrion Kross, Scarlett, „Authors of Pain“ Akam, Rezar, Paul Ellering) (Nacht 2, Runde 6, 1. Wahl)
  • Bronson „Big“ Reed (2. Nacht, 6. Runde, 3. Wahl)
  • Jey Uso (Nacht 1, Runde 1, Auswahl 2)
  • Seth Rollins (Nacht 1, Runde 1, Auswahl 4)
  • Bronbreaker (Nacht 1, Runde 2, Auswahl 2)
  • Liv Morgan (Nacht 1, Runde 2, Auswahl 4)
  • Throwback (Nacht 1, Runde 3, Auswahl 2)
  • Sheamus (Nacht 1, Runde 3, Auswahl 4)
  • Alpha Academy (Chad Gable, Otis, Akira Tozawa und Maxine Dupree) (Nacht 1, Runde 4, Auswahl 2)
  • Keiana James (Nacht 1, Runde 4, Auswahl 4)
  • Alba Fire und Isla Dawn (die Auswahl wurde nach dem Ende von SmackDown bekannt gegeben)
  • Ivar (die Wahl wurde nach dem Ende von SmackDown bekannt gegeben)
  • Shayna Baszler (Auswahl nach SmackDown bekannt gegeben)
  • Zoe Stark (Auswahl nach SmackDown bekannt gegeben)
Siehe auch  Die drei Tierkreiszeichen mit dem Grobhoroskop am Donnerstag, 18. August 2022
  • Cody Rhodes (unangefochtener WWE Universal Champion)
  • Bayley (WWE SmackDown Women's Champion)
  • A-Town Down Under: Austin Theory und Grayson Waller (WWE Tag Team Champions)
  • Logan Paul (WWE-Champion der Vereinigten Staaten)
  • Jade Cargill (2. Nacht, 1. Runde, 2. Wahl)
  • Kevin Owens (2. Nacht, 1. Runde, 4. Wahl)
  • Pride (Bobby Lashley, B-Fab, „The Street Profits“ Montez Ford und Angelo Dawkins) (2. Nacht, 2. Runde, 2. Wahl)
  • Tiffany Stratton (2. Nacht, 2. Runde, 4. Wahl)
  • Legado del Fantasma (Santos Escobar, Angel und Humberto, Electra Lopez) (Nacht 2, Runde 3, Auswahl 2)
  • Shinsuke Nakamura (2. Nacht, 3. Runde, 4. Wahl)
  • Naomi (Nacht 2, Runde 4, Auswahl 2)
  • Chelsea Green und Piper Niven (2. Nacht, 4. Runde, 4. Wahl)
  • Pretty Deadly (Elton Prince und Kate Wilson) (2. Nacht, 5. Runde, 2. Wahl)
  • Candice LeRae und Indi Hartwell (2. Nacht, 5. Runde, 4. Wahl)
  • DIY (Johnny Gargano und Tommaso Ciampa) (2. Nacht, 6. Runde, 2. Wahl)
  • Blair Davenport (2. Nacht, 6. Runde, 4. Wahl)
  • Bianca Belair (Nacht 1, Runde 1, Auswahl 1)
  • Carmelo Hayes (Nacht 1, Runde 1, Auswahl 3)
  • Randy Orton (Nacht 1, Runde 2, Auswahl 1)
  • Nia Jax (Nacht 1, Runde 2, Auswahl 3)
  • Los Angeles Knights (Nacht 1, Runde 3, Auswahl 1)
  • Dynastie: Solo Sekoa, Tama Tonga und Paul Heyman (Nacht 1, 3. Runde, 3. Wahl)
  • AJ Styles (Nacht 1, Runde 4, Auswahl 1)
  • Andrade (Nacht 1, Runde 4, Auswahl 3)
  • Cedric Alexander und Ashanti „Alec“ Adonis (Die Auswahl wurde nach Abschluss von SmackDown bekannt gegeben)
  • Baron Corbin (die Wahl wurde nach SmackDown bekannt gegeben Enden)
  • OC: Luke Gallows, Karl Anderson und „Mission“ Mia Yim (Auswahl nach SmackDown bekannt gegeben) Enden)
Siehe auch  Grüße an Atlantic Records. Sie haben uns überholt.

Der im Fernsehen übertragene Teil des Drafts vom Montag umfasste sechs Runden mit insgesamt 24 Picks. Dies geschah nach der ersten Nacht von SmackDown Live letzten Freitag.

Adam Pearce, General Manager von Raw, hatte am zweiten Abend mit dem ersten Pick in jeder Runde einen Vorsprung vor SmackDown-GM Nick Aldis.

Die neuen Kader werden am Montag, dem 6. Mai, zwei Tage nach dem Live-Event Backlash France offiziell bekannt gegeben.

Raws Nr. 1-Wahl war Imperium, wo er neben Ludwig Kaiser und dem ehemaligen rekordverdächtigen Intercontinental-Champion Günther war. Der starke Schwergewichtler zeigte mit einer dominanten Leistung gegen Xavier Woods von The New Day, warum er die erste Wahl für die rote Marke ist.

WWE @WWE

Tun @TrueKofi Die richtige Entscheidung getroffen?#WWERaw pic.twitter.com/CUstAq4mnN

Gunther ist der Favorit auf den Gewinn des diesjährigen King of the Ring-Turniers, daher ist klar, dass ihm bei Raw Großes bevorsteht.

Der wohl interessanteste Pick von Night 2 war Raws Zweitrunden-Pick Braun Strowman, der nach einer Halsoperation über ein Jahr lang nicht mehr in der WWE aufgetreten war. Strowman kehrte am Montagabend zurück, um Jey Uso davor zu bewahren, zusammengeschlagen zu werden:

Der Höhepunkt der dritten Runde war Drew McIntyre, der einen weiteren Grund zur Verärgerung fand, weil er erwartete, höher gedraftet zu werden. McIntyre nahm CM Punk ins Visier, der überraschenderweise zufällig in der Arena war.

NXT war vertreten, als Raw den ehemaligen NXT-Champion Ilja Dragunov entwarf. „The Mad Dragon“ gab seinen Titel in der WWE NXT-Folge letzte Woche an Trick Williams ab und öffnete ihm damit die Tür, seinen aufregenden Stil in die Hauptaufstellung einzubringen.

WWE @WWE

Wenn Sie noch nie einen Wettbewerb gesehen haben @UNBESIEGBAR_ZARDann erwartet Sie der absolute Spaß #WWERaw!

Herzlichen Glückwunsch an Crazy Dragon! 🐉

Raw verdoppelte seine Leistung in der fünften Runde und wählte die ehemalige NXT-Frauensiegerin Lyra Valkyria. Interessanterweise besiegte Valkyria Becky Lynch und gewann den NXT-Titel, und Lynch hält derzeit die Weltmeisterschaft der Frauen. Wenn die beiden wieder zusammentreffen, könnte Valkyria ihrem Lebenslauf eine weitere Meisterschaft hinzufügen.

Vic Joseph @Vic JosephWWE

Wow @Real_Valkyria – Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie du hochfliegst #WWERAW Damenbereich #WWEEntwurf #WWENXT

Die letzte Runde endete damit, dass Raw SmackDown die endgültige Herrschaft bescherte. Die von Karrion Kross angeführte Fraktion dürfte bei der roten Marke eine größere Chance haben. Außerdem hat SmackDown heute Abend seine erste NXT-Auswahl getroffen, indem es sich für Blair Davenport entschieden hat.

WWE @WWE

🚨 BREAKING: Auswahl aus der sechsten Runde #WWEEntwurf Für dieses Jahr!

Der letzte Bund #WWERaw#DIY Zu #Abschmettern @BRONSONISHERE Zu #WWERaw @BDavenportWWE Zu < a href="https://twitter.com/hashtag/SmackDown?src=hash&ref_src=twsrc%5Etfw">#Abschmettern

Wählen Sie Aufnahmen aus und erstellen Sie Ihren eigenen Entwurf #WWE2K24 Mein GM@WWEGames pic.twitter.com/VZ5Kt8eZmn

Es gibt immer noch eine Frage darüber, wo der ehemalige WWE-Universal-Champion Roman Reigns landen wird. Paul Heyman gab am Freitag bekannt, dass The Chieftain seinen Namen während seiner Pause aus dem Draft gestrichen hat. Es wird also interessant sein zu sehen, wo er landet, wenn er schließlich zurückkehrt.

Hören Sie Ring Rust Radio für alle aktuellen Wrestling-Themen. Sehen Sie sich unten die neueste Folge an.