Mai 21, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Will Smith tritt zurück: Was bedeutet der Rücktritt des Schauspielers von der Akademie für zukünftige Oscars?

Will Smith tritt zurück: Was bedeutet der Rücktritt des Schauspielers von der Akademie für zukünftige Oscars?

will Smith die Akademie verlassen Nachdem Chris Rock bei den Oscars geohrfeigt wurde – aber was bedeutet das für den Schauspieler?

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) ist die Organisation, die die Nominierungen festlegt und letztendlich jedes Jahr über die Gewinner der Academy Awards entscheidet.

Es gibt ungefähr 10.000 Mitglieder, von denen jeder erwartet wird, „die Künste und Wissenschaften des Films voranzubringen“.

Fünf Tage nach dem Vorfall bei den Oscar-Verleihungen 2022, bei dem Smith die Bühne betrat und Rock schlug, nachdem der Komiker Jada Pinkett Smith verspottet hatte, kündigte er an, dass er als Mitglied zurücktreten werde.

Dies folgte mehreren Berichten, dass der Schauspieler von der Akademie mit Disziplinarmaßnahmen konfrontiert war.

Aber was bedeutet das jetzt für Smith?

Erstens behält Smith den Oscar für den besten Schauspieler, den er für King Richard nach seinem Rock-and-Roll-Hit gewonnen hat. Ich entschuldige mich bei der Akademie während a Weinender Zulassungsbescheid.

Der Rücktritt wird Smith nicht daran hindern, an zukünftigen Oscar-Verleihungen teilzunehmen, was bedeutet, dass der Schauspieler 2023 zurückkehren könnte, um als beste Hauptdarstellerin aufzutreten. Traditionell kommen alle amtierenden Gewinner im Vorjahr zurück, um bekannt zu geben, wer sie als die neuesten Gewinner des Hauptpreises ersetzen wird.

Wenn Smith eine weitere Leistung abliefert, von der die Academy-Mitglieder glauben, dass sie es wert ist, um einen Academy Award zu konkurrieren, können sie ihn immer noch nominieren, was bedeutet, dass Smith weitere Academy Awards gewinnen könnte.

Der Rücktritt bedeutet für Smith lediglich, dass er künftig nicht mehr mitbestimmen wird, welche Filme nominiert oder gewonnen werden können. Der Präsident der Academy, David Rubin, sagte jedoch: „Wir werden unsere Disziplinarmaßnahmen gegen Mr. Smith wegen Verstoßes gegen die Verhaltensstandards der Academy vor der nächsten Vorstandssitzung, die für den 18. April geplant ist, fortsetzen.“

Siehe auch  Die brutalen ersten Live-Ergebnisse von American Idol zeigen die Schnitte der 20. Staffel „Top-Sänger der Saison“.

Will Smith trat von der Academy zurück, nachdem er Chris Rock bei den Academy Awards besiegt hatte

(Getty Images)

In einer Erklärung bezeichnete Smith seine Handlungen als „schockierend, erschütternd und unverzeihlich“ und sagte, er würde alle „anderen Konsequenzen“ akzeptieren, die die Akademie noch entscheiden könnte.

Lesen Sie das Rücktrittsschreiben des Vertreters vollständig durch Hier.

Der Anstoß für Smiths Rock-Hit war die Überzeugung, dass die Komikerin, die Pinkett Smith als „J.I. Jane“ bezeichnete, weil sie sich den Kopf rasiert hatte, sich über ihre Alopezie-Diagnose lustig machte.

während Rock hat Er sagte, er verarbeite „immer noch, was passiert ist“. Auf der Party, eine Quelle in der Nähe des Komikers Er sagte: „Er hat keine Ahnung.“ Pinkett Smith litt unter Haarausfall.