Februar 9, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Was kommt nach Steve Currys Schulterverletzung als nächstes für die kämpfenden Warriors?

The Athletic

Indianapolis – etwa 30 Minuten entfernt die Krieger fiel auf 2-13 auf der Straße, Stefan Curry Er saß in seinem Spind in Indianapolis, den linken Arm in stabiler Position an seine Seite geschlungen. Der Trainerstab wickelte einen riesigen Eisbeutel um die Ober- und Rückseite verletzte Schulter. Der ohnehin wackelige Zustand der Golden State Warriors hat eine noch größere Schwade von Turbulenzen getroffen.

Curry hatte gegen Ende des dritten Viertels 38 Punkte bei 19 Schüssen Indiana Pacers, und verbrauchte so viel Energie, dass er seine Rückkehr in die Umkleidekabine zur Halbzeit verzögerte, um Luft zu holen. Er hatte 27 Punkte, aber sein Team lag 20 Punkte zurück.

Curry war Teil eines schnellen Comebacks im dritten Viertel. Die Krieger begannen Jonathan Cuminga An Stelle von Kevon Looney wechselte er zu einer kleineren, schnelleren und diffuseren Offensive, die den Vorsprung der Pacers in weniger als sechs Minuten von 20 auf fünf verkürzte. Curry hatte 11 im Viertel und 38 im Spiel, als er A.J Galen Smith Fahren Sie, schnappen Sie sich den ganzen Ball und schicken Sie diese Warriors-Saison versehentlich in eine weitere oberflächliche Wendung.

Curry spürte sofort einen Schmerz in seiner linken Schulter. Er fing es auf, brach aus dem Spiel zusammen, stolperte über den Torschützentisch und schließlich auf die Bank, nachdem die Warriors eine Auszeit genommen hatten. Nach einem kurzen Gespräch mit Drew Yoder, dem Leiter des medizinischen Dienstes des Teams, der die beunruhigende Verstimmung bestätigte, ging Curry mit Rick Celerini, dem obersten medizinischen Entscheidungsträger, in die Umkleidekabine.

Hier ist dieser Augenblick.

In diesem Clip können Sie sehen, wie Curry seinen linken Arm ruhig hält. Er hing immer noch so nach dem Spiel, als Curry durch die Umkleidekabine wanderte, bevor und nachdem er eingefroren war. Er soll am Donnerstag einem MRT unterzogen werden und plant, mit dem Team nach Philadelphia zu reisen. Die Tests würden ihnen eine genauere Vorstellung von einem möglichen Zeitplan geben, aber die Teammitglieder waren nach dem Spiel der Meinung, dass die Verletzung eine Art Abwesenheit bei mehreren Spielen erzwingen würde, die sich vermutlich über den Rest des Roadtrips erstrecken würde .

Siehe auch  Ace Shuhei Ohtani zeigt im achten Inning eine erfolglose Show und besiegt die Los Angeles Angels Oakland Athletics

„Vielleicht wird es schwieriger, wenn Steve eine Weile ausfällt“, sagte Warriors-Trainer Steve Kerr. „Ich meine, wenn er rauskommt, wird es definitiv schwieriger. Aber wir müssen einfach durchhalten. Du spielst einfach weiter und du kämpfst weiter.“

Es war kein Umkleideraum nach dem Spiel. Abgesehen von den Beschwerden und der zusätzlichen Therapie war Carrie in normaler Stimmung. Angenommen, die Tests zeigen nicht viel mehr Schaden als ursprünglich erwartet, könnte dies nur eine Bremsschwelle sein. Aber die 14-15 Warriors stellten sich wirklich einer harten Herausforderung, bevor ihr bester Spieler unterging. Der Nahbereich wurde nur komplizierter.

Was kommt als nächstes?

Dies wäre eine wichtige Strecke für Jordan Paul

Als Curry im März mit einem verstauchten Fuß stürzte, Jordan Paul Erklimmen Sie eine ganz andere Ebene. führte die NBA In den 3ern im März und April lagen sie im Schnitt bei 24,7 Punkten bei 47,3 Prozent insgesamt und 41,9 Prozent in der Tiefe.

Die Warriors brauchen ihn nicht unbedingt, um seinen Höhepunkt zu erreichen, aber sie werden Paul brauchen, um effizienter und beschützender mit dem Ball umzugehen, als er es in letzter Zeit war. Paul schoss 8 von 22 und verübte vier Ballverluste gegen die Pacers. Er ging 6 von 17 mit vier Turnovers, um die Fahrt in Milwaukee zu eröffnen. Er hat nur fünf seiner letzten 23 Versuche gemacht.

„Das Wichtigste, woran wir mit Jordan zu arbeiten versucht haben, ist, langsamer zu werden“, sagte Kerr. „Er hat es einfach so eilig. Er hat so viele Fähigkeiten. Ich denke, manchmal machen die fähigsten Jungs in jungen Jahren die meisten Fehler, weil sie versuchen zu lernen, was sie können und was nicht. Er ist so talentiert, so schnell, so schlau.“ So sehr, dass er sich oft selbst in Schwierigkeiten bringt.“

Siehe auch  Padres Rally von 5 Runden, um die Cubs zu schlagen

Werden wir mehr Musa Modi sehen?

Obwohl es keine gibt Andreas Wiggins Und die Lehm ThompsonKrieger gingen nicht zu Musa Modi Für die ersten 18 Minuten gegen die Pacers. Kerr hatte einen Zwei-Wege-Spieler T Hieronymus vor Moody in der Vorrunde.

Aber die Krieger kämpften mit Jerome, Antonius Lamm Und die Jamical Green gemeinsam auf dem Feld. Sie waren -17- in den ersten neun Minuten von Jerome. Das veranlasste Kiir, Modi dorthin zu werfen. Er traf eine Ecke 3 und schlich in seinen ersten Minuten auf dem Platz einen Layup. Kerr lag zur Halbzeit um 20 zurück, ordnete seine Rotation im dritten Quartal neu und Moody wechselte als erster von der Bank.

Moody endete mit 13 Punkten beim 5-aus-6-Schießen, drei Assists und vielen anderen nützlichen Spielzügen an der Seitenlinie. Moody und Kuminga, die in der zweiten Halbzeit begannen, spielten eine Schlüsselrolle dabei, das Spiel konkurrenzfähig zu halten, und hätten fast einen späten Sieg gestohlen. grün f Donte Divincenzo Sie spielte auch große Rollen.

„Ich bin wirklich zufrieden mit seinem Spiel“, sagte Kerr, als er gefragt wurde, ob Moody mehr Runs verdient habe. „Er hat seine Chancen und er hat das Beste daraus gemacht. Jedes Spiel ist anders. Was dieses Jahr schwierig gemacht hat, war, dass Sie verschiedene Jugendliche, verschiedene Gruppen und viele neue Leute hatten. Also versuchen wir, die richtigen Kombinationen zu finden.“ Aber Musa hat einen tollen Job gemacht und ich kann mir vorstellen, dass er beim nächsten Spiel dabei sein wird.“ „.

Thompson wird am Freitag gegen die Sixers zurückkehren. Wiggins erhält am Donnerstag eine Neubewertung und seine Rückkehr wird ausgesetzt. Es mag also schwierig sein, Moody für einige Minuten auf dem Flügel zu finden, aber es ist schwer vorstellbar, dass er in der Hackordnung keinen Platz höher als Jerome bekommen hat.

Was ist also eine Nicht-Curry-Alternative?

Wenn Wiggins bald zurückkommen kann, werden es Poole, Thompson und Wiggins sein, Draymond Green, Startaufstellung chromatisch. Kuminga arbeitet sich weiter in ein größeres Stück des sich drehenden Kuchens vor, und Kerr zeigte am Mittwoch, dass Kuminga eine Option für Anfänger ist, wenn sie sich für einen schnelleren Stil entscheiden und ein anderer Look benötigt wird.

Siehe auch  Gonzaga Bulldogs sind einstimmig die Nummer 1 in den AP Top 25; Arizona Wildcats auf Platz 2

Nach Kuminga war DiVincenzo die zuverlässigste Option von der Bank. Er startete am Mittwochabend an Thompsons Stelle und hatte 15 Punkte und acht Rebounds, wodurch er ein Paar Base 3s machte, um die Warriors auf der Strecke näher zu bringen. Sie waren plus-19 in Divincenzos 38 Minuten und -24 in seinen zehn Minuten von der Bank.

„Mein Fokus liegt nicht auf dem Ende des Angriffs“, sagte er. „Es kommt zu mir. Aber wenn ich die Kante treffe, passieren gute Dinge. Wenn ich bergab kommen kann, kann ich die Schüsse anderer Leute bekommen, die Verteidigung gerät ins Wanken und der Ball kann mich wieder finden. Wenn Sie Basketball richtig spielen – und Das ist der richtige Weg. Meiner Meinung nach fahren und treten und schwingen, all diese Bewegungen – das ist, wenn Jungs gute Aufnahmen machen.

Er ist auch einer der stillen Anführer in der Umkleidekabine geworden.

„Wir brauchten mehr Energie“, sagte DiVincenzo. „Wenn die Dinge nicht nach unseren Wünschen laufen, wenn Anrufe nicht nach unseren Wünschen verlaufen, gibt es das Standard-Gameplay für die Golden State Warriors. Ich denke, die größere Botschaft ist, dass wir wie die furchterregenden Warriors spielen müssen. Das ist das Wichtigste. Wir muss diese Energie haben.“

Wie sieht der Zeitplan aus?

Die Warriors, die 2-13 auswärts gingen, beendeten ihre längste Fahrt der Saison mit diesen vier Spielen: bei Sixers, Wilde VögelUnd die NixUnd die Netzwerke. Die letzten beiden jeweils nächste Woche, Dienstag und Mittwoch. Sie haben dann eine längere Pause, bevor ein weihnachtliches Homestand mit acht Spielen beginnt Grizzly.


(Foto von Steve Curry, der sich am Mittwochabend in der zweiten Halbzeit gegen die Pacers die Schulter hält: Trevor Roskowski/USA Today)