Mai 25, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Wade Miley scheidet mit einer offensichtlichen Verletzung vorzeitig aus

Wade Miley scheidet mit einer offensichtlichen Verletzung vorzeitig aus

Straße. Lewis – Die Brewers waren vom ersten Tag des Frühjahrstrainings an mit Veteran Wade Miley aufgrund seiner Verletzungsgeschichte auf der Hut und hofften, eine Szene zu vermeiden, die sich erst in der zweiten Halbzeit am Dienstag im Busch Stadium abspielte: Miley verließ einen Start neben einem Athletiktrainer mit einem Linkshänder Schrägstrich.

Der 36-Jährige ging zur Beurteilung direkt ins Clubhaus, während Ersatzspieler Elvis Pejero das entscheidende Spiel übernahm, in dem die Brewers die Cardinals mit 3:2 besiegten. Die Brewers bauten ihre Offseason auf einer Elite-Rotation auf, wobei Miley einen einjährigen Free-Agent-Vertrag unterzeichnete, um eine Gruppe zu ergänzen, die bereits von den All-Stars Corbin Burnes, Brandon Woodruff und Freddy Peralta sowie Eric Lauer und Aaron Ashby angeführt wurde Adrian Houser für die Tiefe.

Nachdem ein Viertel der regulären Saison in den Büchern war, lief es nicht ganz wie geplant.

Woodruff erlitt in der zweiten Aprilwoche eine Verletzung an der rechten Schulter und fiel frühestens Ende Juni aus. Ashby warf aufgrund einer Verletzung an der linken Schulter keinen einzigen Wurf, und als Manager Craig Counsell nach seiner Genesung im letzten Heimspiel gefragt wurde, antwortete er einfach: „Kein Update“. Houser verpasste die ersten fünf Wochen wegen einer Hüftverletzung, bevor er zum letzten Roadtrip zurückkehrte. Lauer stritt sich so sehr, dass er letzte Woche in der Rotation übergangen wurde. Colin Rea, der für Woodruff in der Startelf stand, wurde diese Woche gerade mit einem ERA von 5,52 bei Triple-A Nashville aufgenommen.

Besonders überraschend war der Ausstieg am Dienstag. Nachdem Miley das erste Inning auf neun Pitches mit 1-2-3 gespielt hatte, führte Nolan Arenado am Ende des zweiten Innings mit einem unentschiedenen Homerun – Arenados fünftes Spiel in Folge mit einem Homerun. Miley schwankte mit zwei Outs und einem Runner an Bord, als Catcher William Contreras den Hügel besuchte. Während er hinter der Home-Plate kauerte, deutete Contreras auf den Unterstand der Brewers.

Trotzdem schien Miley entschlossen zu sein, weiterzumachen. Doch bevor er seinen ersten Wurf dem linken Feldspieler der Cardinals, Brendan Donovan, zuwerfen konnte, nahm sich Consell eine Auszeit von der Bank und ging mit Leichtathletiktrainer Scott Barringer auf den Hügel. Miley hat das Spiel verlassen.

Seine Verletzungsbilanz umfasst neun Einsätze auf der Verletztenliste von 2017 bis 22, darunter die Abwesenheit von vier Monaten in der letzten Saison bei den Cubs aufgrund von Ellbogen- und Schulterverletzungen. Sein Schulterproblem war eine Subscapularis-Zerrung, dieselbe Verletzung, die Woodruff dieses Jahr pausieren ließ.

Aber wenn er gesund ist, ist Miley hart im Nehmen. Seit Anfang 2011 ist er mit 102 Siegen der neunte unter den Linkshänder-Pitchern. Er war 2012 ein All-Star-D-Pitcher und warf 2021 einen No-Hitter mit den Reds.