Februar 27, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Virgil van Dijk wird Liverpools Reise zum FC Chelsea krankheitsbedingt verpassen

Virgil van Dijk wird Liverpools Reise zum FC Chelsea krankheitsbedingt verpassen

Virgil van Dijk musste Liverpools Reise zum FC Chelsea krankheitsbedingt abbrechen.

Der 31-Jährige verpasste im Vorfeld des Spiels an der Stamford Bridge das Training, was dazu führte, dass er anschließend aus dem Wettbewerb ausgeschlossen wurde.

Van Dijk war in dieser Saison für Liverpool allgegenwärtig und verpasste im Januar und Februar nur sieben Spiele mit einer Oberschenkelverletzung.

Jürgen Klopp nahm gegenüber der 1:4-Niederlage gegen Manchester City sechs Änderungen an seiner Startaufstellung vor, wobei Van Dijk zusammen mit Trent Alexander-Arnold, Andy Robertson, Harvey Elliott, Kody Gakow und Mohamed Salah zurücktrat.

Joe Gomez, Joel Matip, Kostas Tsimikas, Roberto Firmino, Darwin Nunez und Curtis Jones nahmen teil. Letzteres ist sein erster Start in der Premier League seit Liverpools Auswärtsniederlage in Nottingham Forest im Oktober.

Liverpool geht mit drei Niederlagen in Folge in das Spiel in der Hauptstadt.

Van Dijk sagte nach Liverpools letztem Spiel gegen City am Samstag, dass es in der Umkleidekabine einige „ernsthafte Gespräche“ geben werde.

„(Es war) frustrierend“, fügte Van Dijk hinzu. „Ich denke, die erste Halbzeit war ziemlich ausgeglichen, offensichtlich ein großartiges Tor von Mohamed Salah, und dann haben sie auch ein wirklich gutes Tor erzielt.

„Das 2:1 in der zweiten Halbzeit war ein schwerer Schlag und eine sehr enttäuschende zweite Halbzeit.“

Klopp fügte hinzu, dass „ungefähr vier Leistungen gut waren“ gegen City, und überprüfte Fabinho, Jordan Henderson, Cody Gacbo und Alisson.

Die Gäste gingen in der 17. Minute durch Mohamed Salah in Führung, zehn Minuten später glich Julian Alvarez aus. Kevin De Bruyne brachte City kurz nach der Halbzeit in Führung, wobei Ilkay Gundogan und Jack Grealish ebenfalls trafen.

Siehe auch  Kanada besiegt das Team USA im Finale der Frauen-Eishockey-Weltmeisterschaft

Van Dijk hat in dieser Saison 32 Spiele für Liverpool bestritten, beginnend mit jedem Auftritt.

Liverpool: Alisson, Gomez, Matip, Konate, Tsimikas, Fabinho, Henderson, Jones, Jota, Nunez, Firmino.

U-Boote: Kelleher, Milner, Salah, Gakbo, Robertson, Carvalho, Arthur, Phillips, Alexander-Arnold.

Geh tiefer

Van Dijk macht Liverpool besser – so gehen Sie mit seiner Abwesenheit um

(Foto: Getty Images)