Mai 26, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Valve sagt, dass der „Stick Drift“ von Steam Deck ein Fehler war und bereits ausgeliefert wurde

Valve sagt, dass der „Stick Drift“ von Steam Deck ein Fehler war und bereits ausgeliefert wurde

Die erste Ladung Steam Decks ist gerade eingetroffen Ein paar Glückliche können sie am Freitag bestellenEinige Besitzer haben Stick-Drift auf ihren Geräten gemeldet. Aber jetzt teilt uns Valve mit, dass es sich um ein „Totzonenkalibrierungsproblem“ handelt – was darauf hinweist, dass es sich eher um ein Softwareproblem als um ein Hardwareproblem handelt – und dass das Team bereits eine Lösung dafür geliefert hat.

Joystick-Drift ist ein Problem, das dazu führt, dass sich Ihr Charakter oder Cursor im Spiel weiterbewegt, auch wenn Sie den Joystick nicht in eine Richtung drücken. Es ist ein Problem, auf das viele mit den Nintendo Switch Joy-Con-Controllern gestoßen sind. Während Nintendo selbst dieses Problem vorgeschlagen hat Es wird nicht vollständig behandelt Da Joy-Cons mit der Zeit verblassen, Repariert treibende Joy-Con-Controller kostenlos. Drift erscheint jedoch nicht nur auf Joy-Cons; Einige haben Driftprobleme mit gemeldet PS5 DualSense-Controllerist sehr.

bei drei Unterschiedlich Videos Im Subreddit von Steam Deck können Sie die Zeiten sehen, in denen einer der Daumensticks weiterhin einen Eintrag aufzeichnet, während der Benutzer den Stick nicht berührt. Einige Benutzer zeigten ein Protokollierungsproblem mit dem Steam Deck Calibration Checker.

Aber laut Steam Deck-Teammitglied Lawrence Yang: „Das Team hat sich diese Berichte angesehen und festgestellt, dass es ein Problem mit der Totzonenkalibrierung gibt, das in einem kürzlichen Firmware-Update eingeführt wurde. Wir haben gerade eine Lösung zur Behebung des Problems ausgeliefert, und Das Team wird Berichte zu diesem Problem weiterhin überwachen.“

Da gerade ein Fix-Update ausgeliefert wurde, müssen wir abwarten, ob es das Joystick-Drift-Problem wirklich behebt. Ein Reddit-Benutzer, der Drifting erlebt hat, hat bereits einen Beitrag gepostet Video Mit installiertem UpdateUnd darin scheinen sich die Dinge verbessert zu haben.

Jegliche Driftprobleme sind wahrscheinlich besorgniserregend, zumal sie auf den brandneuen Steam-Decks auftreten, obwohl unklar ist, wie weit verbreitet das Problem ist.

Im Gespräch mit Washington PostPierre-Loup Greves von Valve schätzte, dass „Zehntausende“ von Menschen ihren Boden bekommen würden, aber es gibt immer noch eine Handvoll Videos, die das Problem dokumentieren. Mein Kollege Sean Hollister sagte mir am Dienstag, dass sein Joystick in seinem eigenen ist Überprüfungseinheitdas er seit drei Wochen aktiv testet, hat bisher keine Driftprobleme gezeigt – sie sind absolut null geblieben, selbst als er denselben Kalibrierungsprüfer ausprobierte, der in ein paar Reddit-Videos zu sehen war.

LED hat schon zugesagt Um irgendwann Teile für Steam Deck anzubieten – einschließlich Thumb Sticks – wenn Sie also Stick-Drift auf Ihrem Deck sehen und dieses Hotfix-Update es nicht behebt, können Sie die Teile schließlich selbst austauschen. Es wird iFixit sein Ein autorisierter Verkäufer von Steam Deck-Teilen, obwohl noch unklar ist, wann oder wie viel Sie tatsächlich kaufen können.

Wenn Sie gerade einen Steam-Deck-Drift erleben, können Sie leider kein Ersatzteil für sich selbst kaufen. Aber ein Influencer auf Reddit hat einen Leitfaden darüber zusammengestellt Wie kalibriert man die Totzone des Joysticks? In den Geräteeinstellungen kann das eine kurzfristige Lösung sein.

Update 1. März um 21:06 Uhr ET: Steam-Deck-Video mit installiertem Update hinzugefügt.

Update am 1. März um 20:36 Uhr ET: Valve sagt, dass es eine Drift-Stick-Korrektur geliefert hat, also haben wir den Artikel und den Titel aktualisiert.


Verwandt: