Februar 8, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

UGA Football Auto Accident Deaths: Verletzte Insassen bei einem Autounfall, bei dem ein Footballspieler und ein Mitarbeiter ums Leben kamen, wurden identifiziert



CNN

Die Polizei identifizierte am Montag die beiden Verletzten Autounfall mit einem Auto tötet Devin Willock, Offensive Lineman der University of Georgia, und Fakultätsmitglied Chandler Lecroy am frühen Sonntag, nur wenige Stunden nachdem das Team den Gewinn der nationalen Meisterschaft gefeiert hatte.

Kurz vor 3 Uhr morgens am Sonntag fuhr Lecroi, 24, mit Willock, 20, und zwei weiteren Passagieren in der Nähe des UGA-Campus in Athen, als das Fahrzeug von der Straße abkam und gegen zwei Strommasten und mehrere Bäume prallte, teilte die Athens-Clark County Police mit sagte die Abteilung in einer Pressemitteilung.

Die Polizei sagte, Willock sei aus dem Fahrzeug geschleudert worden und am Tatort gestorben, und Lecroix sei gestorben, nachdem er ins Krankenhaus gebracht worden war.

Laut Lieutenant Sean Barnett „wurde keiner der anderen Passagiere ausgewiesen“.

Willock, ein Redshirt im zweiten Jahr aus New Milford, NJ, kam 2020 als Neuling zum Team und spielte in der vergangenen Saison in allen 15 Spielen des Teams Offensive Line. LeCroy war laut Angaben ein Football-Recruiting-Analyst für UGA Ihr Link.

Die Polizei sagte, die beiden bei dem Vorfall Verletzten seien der Schütze Warren McClendon aus Georgia, der sich leichte Verletzungen zugezogen habe, und Victoria Bowles, 26, die schwere Verletzungen erlitten habe.

McClendon startete in dieser Saison mit dem richtigen Zweikampf für Georgia und Er erklärte sich am Samstag für den NFL Draft. Sein Vater, Warren McClendon Sr., sagte L.L.C Athena-Banner-Herold Er musste an der Stirn genäht werden, aber es ging ihm „gut“.

Der Vorfall ereignete sich Stunden, nachdem das Sanford Stadium und die umliegenden Straßen mit begeisterten Fans gefüllt waren, die gekommen waren, um mit den Bulldogs zu feiern. Zweite nationale Meisterschaft in Folge. Aber am nächsten Morgen haben sie sich dem Team angeschlossen, das um den plötzlichen Verlust von Willock und LeCroy trauert.

Willocks Tante und Onkel, Cecily und Norral Stout, sagten, ihr Neffe sei beliebt und gut in der Schule.

„Er machte seine Sache sehr gut. Er war sehr beliebt bei all seinen Kollegen, allen Lehrern und allen Trainern“, sagte Cecily Stoute. „Devin lächelt immer, egal was passiert. Devin hat ein Lächeln im Gesicht und hat sich in der Wissenschaft gut geschlagen. Er hat einen sehr guten Job gemacht. Er war ein guter Schüler, ein sehr guter Schüler und ein sehr guter Mensch.“

Es ist eine leider bekannte Familientragödie. Willocks älterer Bruder, Jonathan Wheatley, starb 2009 im Alter von 20 Jahren an den Folgen eines ähnlichen Autounfalls, sagte Cecily Stout.

„Er ist gegangen“, sagte Onkel Willock, „zu früh für uns.“

Bilder, die von Anwohnern in der Nähe der Absturzstelle aufgenommen wurden, zeigen, dass das Auto vor einem Wohnhaus und einem kaputten Strommast abgestürzt ist.

Bilder der Absturzstelle, aufgenommen von Anwohnern in der Nähe, zeigen einen Holzpfahl in der Mitte und die Karosserie des Autos, das an einem Wohnhaus zerbrochen ist.

„Dieses Auto war verbeult wie eine Blechdose“, sagte Cecily Pangburn, eine Bewohnerin des Apartmentkomplexes, gegenüber CNN. Sie beschrieb, wie sie beim Aufprall einen lauten Knall hörte, gefolgt von einem Kraftverlust.

Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern an, teilte die Polizei mit. Die Ermittler baten jeden mit Hinweisen, sich an die Behörden zu wenden.

UGA-Teammitglieder wurden von früher in Erinnerung behalten Viele Hochschulleitungen Als wichtige und wertvolle Präsenz im Fußballprogramm.

Er lächelte immer, war ein wunderbarer Teamkollege und es war eine Freude, ihn zu trainieren“, sagte Fußballtrainer Kirby Smart am Sonntag. „Chandler war ein wertvolles Mitglied unseres Fußballteams, das jeden Tag unglaublichen Stil und Energie einbrachte.“

sagte Josh Brooks, UGAs Sportdirektor Aussage. „Wir arbeiten mit unserem medizinischen Personal und dem Team für psychische Gesundheit und Leistung zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter und Studentensportler in dieser sehr schwierigen Zeit die Unterstützung erhalten, die sie benötigen.“

Willock verbrachte den Samstag mit den Fans und genoss die Freude über den Meisterschaftsgewinn der letzten Woche. Vor allem ein Fan konnte in den Stunden vor seinem Tod einige Zeit mit Willock verbringen.

Wheelock traf den 7-jährigen Camden Gonzales von Starstruck, nachdem der junge Fan Wheelock gesehen hatte, als er am Samstag das Restaurant Texas Roadhouse in Athen verließ.

Der Spieler gab Camden einen Fauststoß und ließ den Jungen die massive Meisterschaftsstrecke 2021 ausprobieren.

„Er war so bescheiden und dankbar, weil wir wussten, wer er war und mit ihm sprechen wollten“, sagte Sam Kramer, Camdens Großvater, und fügte hinzu, dass Willock „lebensfroh und einfach glücklich“ zu sein schien.

Ein lokaler UGA-Fan, Daniel DeWitt, nahm am Samstag an der Siegesparade teil und sagte gegenüber CNN, dass Willock „optimistisch und glücklich“ sei, als das Team an Scharen von rot und schwarz gekleideten Fans vorbeiging.

„Es ist traurig, in eine festliche Woche zu kommen. Gestern, um diesen Spieler zu sehen und dann herauszufinden, dass er heute früh sein Leben verloren hat, ist die ganze Bulldog-Nation ratlos“, sagte DeWitt.

DeWitt sagte CNN, dass er ein UGA-Meisterschaftstattoo 2021 hat und plant, sich in dieser Saison ein passendes Tattoo für einen Sieg zu stechen zu lassen. Dieses Mal, sagte er, wird es Willocks Nummer 77 enthalten.

Siehe auch  Die besten Intraday-Aussichten für 2023