September 25, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Tom Brady hat angekündigt, dass er in der nächsten Saison zu den Tampa Bay Buccaneers zurückkehren wird

Tom Brady hat angekündigt, dass er in der nächsten Saison zu den Tampa Bay Buccaneers zurückkehren wird

Brady bestätigte auf Twitter, dass er von einem kurzfristigen Ruhestand zurückkehrt.

„In den letzten zwei Monaten ist mir klar geworden, dass mein Platz immer noch auf dem Feld ist, nicht auf der Tribüne“, schrieb Brady auf Twitter. „Diese Zeit wird kommen. Aber es ist nicht jetzt. Ich liebe meine Teamkollegen und ich liebe meine unterstützende Familie. Sie machen alles möglich. Ich werde für meine 23. Saison in Tampa zurück sein. Unvollendete Angelegenheit LFG.“

Die Ankündigung erfolgt einen Tag, nachdem Brady gesehen wurde, wie er Mitglieder der Glazer-Familie bei einem Spiel von Manchester United besuchte.

Im Februar gab Brady seinen Rückzug aus der NFL bekannt. Brady hatte gerade seine zweiundzwanzigste Saison in der Liga beendet – und seine zweite bei den Tampa Bay Buccaneers.

Der General Manager der Buccaneers, Jason Licht, sagte: „Wir freuen uns, dass Tom sich entschieden hat, in dieser Saison zurückzukommen. Wir sagten, wir würden ihm alle Optionen offen lassen, wenn er seinen Rücktritt überdenkt, und die heutige Ankündigung ist etwas, worauf wir uns in den letzten Tagen vorbereitet haben. “ in der aktuellen Situation. „Tom ist der größte Quarterback aller Zeiten und spielt immer noch auf Elite-Niveau. Mit dieser jetzt getroffenen Entscheidung werden wir unsere Pläne für die Nebensaison weiter vorantreiben, um diesen Kader für eine weitere Runde der Meisterschaft neu aufzuladen“, fügte Licht hinzu.

Trainer Bruce Arians sagte, Brady „spielt genauso gerne Fußball wie alle anderen um mich herum“.

„Er spielt immer noch auf Meisterschaftsniveau und war in der vergangenen Saison so produktiv wie alle anderen in der Liga“, sagte Aryan in einem Statement. „Wir sind begeistert, dass er sich entschieden hat, weiterzuspielen und auf den Gewinn einer weiteren Meisterschaft hinzuarbeiten.“

Siehe auch  Casemiro von Real Madrid ist fest entschlossen, zu Man United zu wechseln

Während seiner 22-jährigen Karriere gewann Brady sieben Super-Bowl-Titel – sechs mit den New England Patriots und einen mit den Tampa Bay Buccaneers – und ist der Allzeit-Leader der NFL bei Passing Yards (84.520), Touchdowns (624) und Complements (7.263), reguläre Saisonsiege (243), Playoff-Siege (35) und Super Bowl MVPs (fünf). Er hat in seiner Karriere auch mehr reguläre Saisonspiele bestritten und gewonnen als jeder andere Mittelfeldspieler.

Brady wurde in der sechsten Runde des NFL Draft 2000 von den Patriots als 199. in der Gesamtwertung ausgewählt und spielte 20 Spielzeiten in Foxborough, bevor er New England nach der Saison 2020 als Free Agent verließ und bei den Bucs unterschrieb, wo er das Team zu einem Super Bowl führte Sieg in seiner ersten Saison dort.