Januar 29, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Tesla, Cal-Maine, Southwest und andere

Schauen Sie sich die Unternehmen an, die vor der Glocke Schlagzeilen machen:

Tesla (TSLA) – Tesla stieg in einem vorbörslichen Markt um 4,4 %, nachdem es am Mittwoch seine erste Rallye seit acht Sitzungen veröffentlicht hatte, was den Schlag für seine Aktie in dem für Tesla-Aktien weiterhin schlimmsten Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen milderte.

Cal Maine-Lebensmittel (CALM) – Cal-Maine fiel im vorbörslichen Handel um 4,9 %, nachdem seine Quartalsgewinne hinter den Erwartungen der Wall Street zurückblieben. Cal-Maine meldete Rekordumsätze für das Quartal, da der Ausbruch der Vogelgrippe das Eierangebot weiterhin einschränkte und die Preise stark in die Höhe trieb. Das Unternehmen sagte auch, dass es bis Mittwoch in keiner seiner Produktionsstätten positive Vogelgrippetests gegeben habe.

Southwest Airlines (LUV) – Southwest bleibt als Fluggesellschaft im Schach Er kämpft darum, sich zu erholen Eines der Probleme, das in der vergangenen Woche zur Annullierung von Tausenden von Flügen geführt hat. Die Aktie ist heute Morgen teilweise gestiegen, nachdem sie in den letzten zwei Tagen um 11 % gefallen war.

Lockheed Martin (LMT) – Die Sikorsky-Einheit von Lockheed Martin focht die Vergabe eines Helikoptervertrags der US-Armee an Textron (Kurznachricht). Der Präsident von Sikorsky, Paul Limo, sagte, die verschiedenen Vorschläge für den 1,3-Milliarden-Dollar-Vertrag seien nicht richtig bewertet worden.

Immunsystem (IMGN) – Immunogen fiel auf dem Primärmarkt um 2,7 %, nachdem das Biotech-Unternehmen bekannt gab, dass Chief Financial Officer Susan Altshuler nicht aus der Unterbrechung des Family and Medical Leave Act zurückkehren wird. Vice President und Chief Account Officer, Rene Lentini, wurde zum Interim Chief Financial Officer ernannt.

Siehe auch  Netflix- und Facebook-Aktien sind seit dem Tech-Peak im November gefallen

General Electric (GE) — GE HealthCare Technologies, ein Spin-off von GE, wird dem S&P 500 beitreten, wenn es am 4. Januar als separate Aktiengesellschaft gehandelt wird. GE HealthCare ersetzt Vornado Realty Trust (VNO), die in den S&P MidCap 400 aufsteigen wird. Vornado wird das Logistikunternehmen ersetzen RXO (RXO), das in den S&P SmallCap 600 aufsteigen wird. GE HealthCare – das auf Emissionsbasis gehandelt wird – stieg am Primärmarkt um 1 %, während Vornado etwas niedriger lag und RXO um 3,3 % zulegte.

ein Apfel (AAPL) – Apple Inc stieg im vorbörslichen Handel um 1 %, nachdem es am Mittwoch auf einem 1-1/2-Jahrestief geschlossen hatte. Der Preis von Apple ist für 2022 um 29 % gesunken.