Spotify Geben Sie es noch heute bekannt Einführung eines neuen kostenpflichtigen Basisplans, der einen kleinen Rabatt bietet, wenn Sie keinen Zugriff auf Hörbücher haben. Für 10,99 $ pro Monat umfasst die Basic-Option alle Musikfunktionen von Spotify wie die werbefreie Wiedergabe, jedoch ohne die zusätzliche monatliche Hörzeit für Hörbücher.

Allgemeine Spotify-Funktion
Der Standard-Premium-Plan von Spotify für 11,99 $ beinhaltet werbefreie Wiedergabe und 15 Stunden Hörzeit für Hörbücher pro Monat aus einem Katalog mit mehr als 250.000 Titeln. Bisher hat Spotify Kunden nicht erlaubt, einen günstigeren Tarif zu wählen, der keinen Zugang zu Hörbüchern beinhaltet, da diese automatisch im Tarif der niedrigsten Stufe gebündelt sind.

Spotify hat im Juni seinen Grundpreis von 10,99 $ auf 11,99 $ angehoben, um „den Benutzern das beste Erlebnis zu bieten“. Mit dem neuen Basisplan können Kunden, die die Hörbuchfunktion nicht nutzen möchten, jedoch den vorherigen Preis von 10,99 $ pro Monat erhalten.

Die neue Option von Spotify für 10,99 US-Dollar pro Monat entspricht dem Preis von 10,99 US-Dollar für Apple Music, sodass Spotify nicht mehr 1 US-Dollar teurer ist als der grundlegende Musikabonnementdienst von „Apple Music“.

Bei den anderen Tarifen gab es keine Preisänderungen. Der Duo-Preis beträgt 16,99 $ und der Family-Preis 19,99 $. Spotify bietet außerdem einen Plan für 9,99 $ pro Monat an, der 15 Stunden Hörbuchhören mit werbefinanzierter Musik bietet.

Beliebte Geschichten

Apple erklärt die iPhone 15 Pro-Anforderungen für Apple Intelligence

Mit iOS 18, iPadOS 18 und macOS Sequoia führt Apple ein neues personalisiertes KI-Erlebnis namens Apple Intelligence ein, das groß angelegte Modelle auf dem Gerät nutzt, um das Benutzererlebnis auf iPhone, iPad und Mac zu verbessern. Für diese neuen KI-Funktionen sind die neuesten Modelle iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max von Apple erforderlich, während nur Macs und iPads mit M1-Chips oder höher funktionieren.

Siehe auch  Die PS5-Exklusivität gegenüber Metal Gear Solid 3 scheint ungewiss

Berichten zufolge stellt Apple die Arbeit am Vision Pro 2 ein

Apple hat die Arbeit am Vision Pro-Kopfhörer der zweiten Generation eingestellt, um sich ausschließlich auf ein günstigeres Modell zu konzentrieren, berichtet The Information. Es wird allgemein angenommen, dass Apple Pläne hat, die Vision-Produktlinie in zwei Modelle aufzuteilen, mit einem „Pro“-Modell und einem kostengünstigeren Standardmodell. Berichten zufolge hat das Unternehmen im vergangenen Jahr die Priorität für das nächste Vision Pro-Headset schrittweise herabgesetzt …

Die M4 MacBook Pro-Modelle werden voraussichtlich Ende 2024 auf den Markt kommen

MacBook Pro-Modelle mit dem M4-Chip werden laut Versorgungsanalyst Ross Young voraussichtlich im vierten Quartal 2024 auf den Markt kommen. In einem Tweet an die Abonnenten sagte Young, dass die Auslieferung der Panels für die neuen 14-Zoll- und 16-Zoll-MacBook-Pro-Modelle im dritten Quartal 2024 beginnen soll, was eine Markteinführung Ende des Jahres nahelegt. Apple begann im Mai mit der Aktualisierung des M4-Chips, indem es…

Die 5 größten angeblichen Änderungen für das iPhone 16 Pro Max

Angesichts des angeblichen Plans von Apple, seine iPhone 17-Serie im Jahr 2025 um ein völlig neues High-End-Segment zu erweitern, könnte dies das Jahr sein, in dem Apple sein mutigeres „Pro Max“-Modell auf den Markt bringt – die Art von iPhone 16-Upgrade, die auf dem Vormarsch ist eigen. Er überragt seine Brüder, sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne. Wenn Sie darauf gewartet haben, das iPhone 16 Pro Max in die Hände zu bekommen, finden Sie hier fünf der größten Änderungen, die angeblich kommen werden …

Aufgrund von DMA werden Apple Intelligence-Funktionen zum Start nicht in der EU verfügbar sein

Europäische Kunden werden aufgrund regulatorischer Probleme im Zusammenhang mit dem Digital Markets Act nicht auf die Funktionen Apple Intelligence, iPhone Mirroring und SharePlay Screen Sharing zugreifen können, die im kommenden September auf iPhone, iPad und Mac verfügbar sein werden, teilte Apple heute mit. In einer Erklärung gegenüber der Financial Times sagte Apple, dass es zu einer Verzögerung kommen würde, da man sich mit der Herstellung des neuen Telefons beschäftigte …

Siehe auch  Pixel 7 Pro Haltbarkeitstest zeigt zerkratzte Kamera

Der Back to School Sale 2024 von Apple startet diese Woche

Laut Mark Gurman von Bloomberg wird Apple diese Woche seine jährliche Back-to-School-Aktion für College-Studenten in den USA und Kanada starten. Apples Back-to-School-Sale bietet Schülern beim Kauf eines Mac oder iPad eine kostenlose Apple-Geschenkkarte, und die diesjährige Aktion könnte Apple dabei helfen, seine neuen Modelle M2 iPad Air und M4 iPad Pro voranzutreiben. Letztes Jahr stellte Apple in den USA vor…