Juni 19, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Spieleentwickler sprechen über die „schlechtesten“ Spiele, an denen sie gearbeitet haben

Spieleentwickler sprechen über die „schlechtesten“ Spiele, an denen sie gearbeitet haben

Letzte Woche haben Daedalic Entertainment, die Entwickler des Wimmelbild-Abenteuer-Videospiels JRR Tolkien, bekannt gegeben Der Herr der Ringe: GollumEr entschuldigte sich dafür, dass das Spiel „den Erwartungen“ von Spielern und Entwicklern nicht gerecht geworden sei. Trotz Gollum Da es sich um eines der am schlechtesten bewerteten Spiele des Jahres 2023 auf Metacritic handelt, ist es schwer, das L zu ertragen, es ist ein SpielD zu einem sehr hilfreichen Twitter-Thread, in dem eine Gruppe von Spieleentwicklern Erfahrungsberichte über die Lektionen teilte, die sie bei der Arbeit an ihren „schlechtesten“ Spielen gelernt hatten.

Das Gespräch zwischen den Spieleentwicklern begann über einen Tweet von Gott des Krieges: Ragnarok Leitender Umweltkünstler Danny Carlon. Beim Retweeten eines Zitats von a Chronik der Videospiele Artikel über GollumUnd Carlone hat einen Screenshot von geteilt Sonic Boom: Lyric RiseMetakritische Bewertungspunktzahl von 32 In Solidarität mit den Entwicklern von Daedalic Entertainment.

Weiterlesen: Der Herr der Ringe: Gollum Studio entschuldigt sich für „gruseliges Erlebnis“

„Spiele sind schwer zu machen. Egal wie das Ergebnis ausfällt, jedes Projekt hat positive Aspekte/Lektionen zu bieten. Ich biete Game Lowest Score an, weil ich stolz auf die Zeit bin, die ich mit einigen meiner Lieblingsleute in der Branche verbracht habe“, Carlon schrieb in einem Tweet. „Manche Dinge liegen nicht in eurer Hand. Seid nett zueinander.“

Die BonusXP-Umweltkünstlerin Ashley Rochelle hat Carlone schnell zusammen mit einem Screenshot von retweetet Exotische Meereskoloniendurchschnittliche Punktzahl von 43 auf Metacritic – einem schlecht bewerteten Projekt, an dem ich gearbeitet habe – und ermutigte andere Spieleentwickler, mitzuteilen, was sie an der Arbeit an ihrem „am wenigsten bewerteten Spiel“ lieben.

Siehe auch  Android 13 wird voraussichtlich im September erscheinen

Weiterlesen: Gotham Knights Sechs Monate später: besser, aber immer noch durchschnittlich

Der resultierende Thread enthält Geständnisse von Entwicklern, die an Spielen gearbeitet haben, die von reichen Gotham Knights zur Dunkelheit wie a Freunde Quizspiel für Playstation 2, Voller nützlicher Lektionen für Entwickler aus vielen verschiedenen Unternehmen und Disziplinen, die sie bei der Arbeit an Spielen gelernt haben, mit denen Kritiker und Spieler noch nicht ganz Schritt gehalten haben.

reden mit Kotakusagte Rochelle Kotaku Es war wirklich schön, so viele Menschen zu hören, die die guten Seiten von mir schätzten Kolonialmarines– insbesondere der Mehrspielermodus – „obwohl er allgemein geplant wurde.“ Sie sagte, dass Carlones Botschaft an die Entwickler, „nett zueinander zu sein“, bei ihr Anklang fand, denn „als Entwickler Teil eines vielseitigen Spiels zu sein, ist seelenzerstörend“.

„Besonders als Mitentwickler sollten wir alle freundlich sein. Ich verspürte eine gewisse Solidarität, als ich meine Erfahrungen mit dem Hated-Spiel teilte.“ „Es gibt viele von uns, die dort waren“, sagte Rochelle. „Ich wollte zeigen, dass es in Ordnung ist, an etwas zu arbeiten, das nicht gut läuft. Da gibt es Positives. Egal, ob es sich um eine neue Fähigkeit handelt, die man erlernt hat, oder sogar um Menschen, mit denen man zusammengearbeitet hat. Es wird andere Projekte geben. Wir lernen.“ von Fehlern und Misserfolgen wegzukommen und immer bessere Spiele zu machen.“

Weiterlesen: Exotische Meereskolonien: Die Kotaku Rezension

Nick McConnell– Wer war Mitglied? Final Fantasy XIVDas englische Lokalisierungsteam von Square Enix kehrte zurück, bevor es es komplett überarbeitete, um es zu einem anständigen Spiel zu machen. Er sagte, dass er und seine QA-Kollegen ihr Bestes gegeben hätten, obwohl er sich „der Probleme völlig bewusst“ sei, was in der problematischen Veröffentlichung des MMORPGs häufig angeführt wurde Bemühen Sie sich, das Spiel durch „englische Dialoge“ und „[imbuing] Mit einigen zusätzlichen Funktionen.

Siehe auch  Google „Nest Wifi Pro“ leckt mit 6E, höherem Preis

„Für mich hat es bei der Partitionierung geholfen – ich war nicht der Administrator des Spiels, daher konnte ich keinen Anspruch auf den Status des Spiels erheben“, sagte er. „Ich war so stolz auf die Arbeit, die wir an der QA-Site geleistet haben. Einige lustige Dialoge, klare Drehbücher usw. Auch die Kameradschaft, die wir auf dem Höhepunkt schlecht aufgenommener Erfolge hatten – wir hatten viele Insider-Witze und viele von uns.“ Connection gibt es bis heute immer noch. Wir wollten zu etwas Coolem beitragen, das die Leute lieben würden, und es ist schön zu wissen, dass der Tag der Veröffentlichung nicht das Ende der ganzen Sache war.“

Square Enix

Laut McConnell wurden er und der Rest des QA-Teams aus dem Amt entfernt FFXIVCredits, als Square Enix mit der Veröffentlichung ihrer Überarbeitung „das Schiff wieder in Ordnung brachte“, Eine wiedergeborene Welt. Leider ist dies Das passiert häufig Leuten, die in der Qualitätssicherung arbeiten. Trotz Abgang des Arabisierungsteams freigelassen Eine wiedergeborene WeltMcConnell sagt, die Arbeit, die er und sein Team in die Erstveröffentlichung des Spiels im Jahr 2010 gesteckt haben, habe dazu beigetragen, „den Weg für den Relaunch im Jahr 2013 zu ebnen“.

Weitere Geschichten aus den Entwicklungsgräben finden Sie in unserem laufenden Twitter-Gespräch. Hier ist eine Zusammenfassung einiger unserer aktuellen und beliebtesten Antworten.

Während Twitter ein Echoraum für Leute ist, die Spiele spielen, die sie nicht mögen, ist es schön zu sehen, wie die Leute hinter diesen Spielen zusammenkommen, um großartige Geschichten zu teilen und das, was ansonsten ein unproduktives Streben von Spielern wäre, in eine produktive und gesunde Online-Diskussion zu verwandeln.

Siehe auch  Destiny 2 verwandelt sich in einen vollständigen Anime mit Haunted Gundam-Rüstung