Februar 21, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Sony kann PS5-Konsolen eine Temperaturfunktion hinzufügen

Sony kann PS5-Konsolen eine Temperaturfunktion hinzufügen

Sony hat uns tolle Sachen gezeigt Ersatz Controller für die PlayStation 5, und eine mögliche Version befindet sich noch im Patentstadium. In letzter Zeit Veröffentlichtes Patentdokument Es wird vermutet, dass Sony derzeit mit Touch-Technologie experimentiert, die es einem Teil Ihres Controllers ermöglicht, Form oder Temperatur zu ändern, je nachdem, wie Sie spielen.

Das Patent, das ursprünglich von der Spieleseite entdeckt wurde flagrant, in dem detailliert beschrieben wird, wie die Technologie funktionieren würde, wenn dies geschehen würde. Die Konsole verfügt über ein flexibleres „elastisches Element“. Während die Steuerungen, wie sie heute existieren, aus hartem, unflexiblem Kunststoff bestehen, kann das flexible Element tatsächlich seine Form ändern. Und obwohl sich dieser Hartplastikkörper seit Jahrzehnten nicht verändert hat, sind die Controller fortschrittlicher geworden und haben Details wie die haptischen Funktionen des aktuellen DualSense-Controllers hinzugefügt, der mit jeder PS5 geliefert wird.

„In den letzten Jahren wurden jedoch Technologien weit verbreitet eingesetzt, die Vibrationen anzeigen und Empfindungen diktieren, um die Benutzererfahrung in Spielen und dergleichen zu bereichern“, heißt es in dem Patentdokument. „Die vorliegende Erfindung wurde im Hinblick auf die oben genannten Bedingungen gemacht und soll eine Steuereinheit bereitstellen, die in der Lage ist, taktile Erfahrungen zu bereichern.“

Das Patent beschreibt ferner einen Sensor, der Details misst, wie z. B. ob ein flexibles Teil berührt, verdreht, mit einem Finger eingeklemmt, eingeklemmt, zusammengedrückt oder gelockert wird. Es kann auch Dinge wie Beschleunigung messen. Als Reaktion darauf kann dieser flexible Teil der Konsole seine Temperatur, Form und Steifigkeit ändern. Ich versuche, keinen schmutzigen Witz zu machen, aber die Patentbeschreibung von Sony erledigt hier die meiste Arbeit. Die Tatsache, dass all diese Funktionen durch Druck und Hitze der Hände des Spielers gesteuert werden, lässt es noch schlimmer aussehen.

Siehe auch  16 Möglichkeiten, wie Android 14 Ihr Telefon subtil verbessert

Unabhängig von meinem kleinen Gehirn ist die Touch-Technologie ziemlich ordentlich. Das flexible Stück kann mit Gastaschen gefüllt sein, die sich ausdehnen. Wenn sich die Konsole erwärmt, kann das Gel der Orgel ihre Stabilität verändern. Das flexible Stück hat auch die Vibrationsfähigkeiten jeder modernen Konsole. Während es interessant sein könnte, darüber nachzudenken, wie eine Konsole die Intensität eines Vulkanpegels vermitteln oder das Gefühl eines Seilkletterns simulieren könnte, habe ich einige Vorbehalte. Alle diese Funktionen sehen so aus, als könnten sie sein Auch Körperlich stimulierend, wenn ich versuche, mich darauf zu konzentrieren, einige befriedigende Bewegungen auszuführen Gott des Krieges.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Tatsache, dass ein Patent existiert, nicht bedeutet, dass die Konsole jemals zum Leben erweckt wird oder dass Sony irgendwelche Pläne dafür hat. Unternehmen oft Defensives Patentieren, im Grunde, damit kein anderes Unternehmen dies tun kann (zumindest nicht ohne zu bezahlen), auch wenn es nicht etwas ist, das Sie eigentlich ausüben möchten. Vor der Veröffentlichung von PlayStation 5, Patentdokumente enthüllten eine Version der Konsole Es hat nie das Licht eines Walmart-Regals gesehen.

Diese Möglichkeiten erscheinen eher wie zusätzlicher Schnickschnack als irgendetwas, das die Art und Weise verändern würde, wie Sie PlayStation-Spiele heute erleben. In Premium DualSense Edge-TestUnd Kotaku Der angestellte Autor Kenneth Shepherd konnte die Konsole aufgrund ihres stolzen Preises von 200 US-Dollar dem Durchschnittsbürger nicht empfehlen. Wenn die temperaturempfindlichen Controller so viel mehr kosten als der normale DualSense, bin ich mir nicht sicher, ob es sich wirklich lohnt, das auszutauschen, was Sie derzeit haben.

Siehe auch  Pokemon-Varieté-Show, um nächste Woche „neueste Informationen über Pokemon-Spiele“ zu teilen