Juni 24, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Russland hat angekündigt, taktische Atomwaffen in Belarus zu stationieren

Russland hat angekündigt, taktische Atomwaffen in Belarus zu stationieren

Mit unserem Korrespondenten in Moskau, Jean-Didier Revoin

Zehn Flugzeuge sind bereit, diesen Waffentyp einzusetzen. Ab dem 3. April werden wir Trainingsgruppen starten und am 1. Juli werden wir auf dem Territorium von Belarus ein spezielles Lager für taktische Atomwaffen bauen. sagte Wladimir Putin.

Einerseits erklärte der russische Präsident, dass Moskau nicht gegen sein internationales nukleares Nichtverbreitungsverbot verstoßen habe, und andererseits die Vereinigten Staaten ihre taktischen Atomwaffen seit Jahrzehnten auf dem Territorium ihrer Verbündeten stationieren.

Nach den Briten ging es darum, die Ukraine mit Bomben mit abgereichertem Uran zu beliefern. Eines wollte Wladimir Putin auch klarstellen. Russland hat etwas zu verantworten. “ Ohne Übertreibung haben wir Hunderttausende dieser Arten von Granaten, die wir derzeit nicht verwenden. „Warnte den russischen Präsidenten.

Die Kommentare kamen Tage, nachdem er in einer gemeinsamen Erklärung mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping gesagt hatte, dass ein Atomkrieg nicht begonnen werden sollte, weil er nicht zu gewinnen sei.

► Lesen Sie mehr Krieg in der Ukraine: Antony Blinken schließt Verhandlungen an den Grenzen des Landes langfristig nicht aus

Siehe auch  Orban kritisierte die Masseneinwanderung nach Deutschland