Juni 29, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Roman Abramovich gab seinen Kindern Millionen vor Sanktionen

Roman Abramovich gab seinen Kindern Millionen vor Sanktionen

Der russische Oligarch Roman Abramovich übergab heimlich Vermögenswerte im Wert von Hunderten Millionen Dollar – einschließlich Luxusyachten Und einer der größten Privatjets der Welt – für seine Kinder, nur wenige Tage bevor er internationalen Sanktionen unterworfen wurde, fand ein FBI-Analyst heraus.

Gerichtsdokumente, die letzte Woche bei der US-Regierung eingereicht wurden Anstrengung zu ergreifen Die teuren Privatjets des Milliardärs enthüllten die komplizierten Machenschaften, mit denen er sein riesiges Vermögen schützte, enthüllte die Sunday Times of London.

in Reichen Sie Ihre eidesstattliche Erklärung am Montag ein An den Südbezirk von New York schreibt FBI-Spezialagent Alan Fowler, dass Abramovich, ein langjähriger Verbündeter von Wladimir Putin, eine Reihe von Briefkastenfirmen benutzte, um die beiden Flugzeuge zu kaufen – eine speziell angefertigte Gulfstream G650ERa im Wert von etwa 60 Millionen US-Dollar und ein Flugzeug Boeing 787-8 Dreamliner angepasst Mit einem Wert von 350 Millionen US-Dollar gehört es zu den teuersten Privatjets der Welt.

Das Dokument behauptet, dass Abramovich im Februar 2022 – wenige Tage bevor Putins Einmarsch in die Ukraine am 24. Februar zu Sanktionen gegen die oligarchischen Freunde des russischen Präsidenten führte – einige oder alle seiner sieben Kinder zu Nutznießern des in Zypern ansässigen Europe Settlement Fund gemacht habe.

Der Europa Trust kontrolliert Briefkastenfirmen, die auf dem Papier Abramovichs Flugzeuge, mehrere Yachten, einen Hubschrauber und andere Vermögenswerte besitzen, fand Fowler heraus.

Roman Abramovich spricht mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin während eines Geschäftstreffens in Sotschi, Russland, am 19. Juli 2016.
Michail Swetlow / Getty Images
Chelsea FC-Eigentümer Roman Abramovich nimmt am 16. Mai 2021 am Endspiel der UEFA Women's Champions League gegen den FC Barcelona in Göteborg, Schweden, teil.
Abramovich besaß den Chelsea Football Club in London, bevor er von der britischen Regierung sanktioniert wurde.
AP Photo / Martin Meissner, Akte
Der Wert des Gulfstream-Flugzeugs Roman Abramovich betrug etwa 60 Millionen Dollar.
Der Wert des Gulfstream-Flugzeugs Roman Abramovich betrug etwa 60 Millionen Dollar.
US-Anwalt für South Des/AFP über Getty Images
Boeing-Flugzeug mit der Hecknummer P4-BDL und der Herstellernummer 37306, das dem russischen Oligarchen Roman Abramovich gehört.
Der Boeing 787-8 Dreamliner soll 350 Millionen US-Dollar wert sein.
US-Anwalt für South Des/AFP über Getty Images
Roman Abramovich mit seiner Tochter Sofia Abramovich.
Roman Abramovich mit seiner Tochter Sofia Abramovich.
Mike Egerton/PA Bilder über Getty Images

Abramovich, der in den Anfangsjahren von Putins „KGB-Kapitalismus“ sein Vermögen mit russischen Energiekonzernen machte, wurde als protziger Typ berühmt Besitzer des Chelsea Football Club in LondonSie hat vier Töchter und drei Söhne im Alter von 8 bis 30 Jahren, die alle die doppelte Staatsbürgerschaft in Russland, Großbritannien oder den Vereinigten Staaten besitzen.

Siehe auch  Deutsche, französische und italienische Führer in Kiew zeigen Unterstützung