April 19, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Rivian plant, Anleihen im Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar zu verkaufen, um das Kapital zu stützen, während die Aktien fallen

Rivian plant, Anleihen im Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar zu verkaufen, um das Kapital zu stützen, während die Aktien fallen

SAN FRANCISCO (Reuters) – Rivian Automotive gab am Montag bekannt, dass es plant, Anleihen im Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar zu verkaufen, da die schwache Nachfrage und die explodierenden Kosten eine Liquiditätskrise bei den Herstellern von Elektroautos verringern.

Die Aktien von Rivian fielen im nachbörslichen Handel um etwa 7 %.

In einer Erklärung sagte Rivian, dass frühe Investoren 13 Tage nach der Ausgabe der Anleihe eine Option erhalten, weitere 200 Millionen Dollar der Anleihen zur Abwicklung zu kaufen.

Das Kapital aus diesem Angebot wird dazu beitragen, die Markteinführung von Rivians kleinerer R2-Fahrzeugfamilie zu erleichtern, sagte ein Rivian-Sprecher gegenüber Reuters und fügte hinzu, dass die Wandelanleihe die „optimalen Kapitalkosten im Vergleich zu einem Aktienverkauf auf dem heutigen Niveau“ darstelle.

Das in Irvine, Kalifornien, ansässige Unternehmen, das R1T-Elektro-Pickups und R1S-SUVs herstellt, sagte, dass sein Kassenbestand seinen Betrieb bis 2025 finanzieren werde. Ende Dezember meldete es Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente in Höhe von 11,57 Milliarden US-Dollar, verglichen mit 13,27 Milliarden US-Dollar bei Ende Dezember Quartal. bisher.

In dem Bemühen, die Kosten zu senken, hat das Unternehmen im vergangenen Monat entlassen – vorübergehend entlassen 6 % seiner Belegschaft.

Ende letzten Jahres wurden Pläne zum Bau von Lieferwagen in Europa mit Mercedes (MBGn.DE) auf Eis gelegt und die geplante Einführung einer kleineren R2-Autofamilie in dem 5-Milliarden-Dollar-Werk, das es in Georgia baut, bis 2026 verschoben.

Letzte Aktualisierung

Sehen Sie sich 2 weitere Geschichten an

Rivian, das bei jedem von ihm hergestellten Auto Geld verloren hat, prognostiziert eine Produktion für 2023, die deutlich unter den Schätzungen der Analysten liegt, da es mit anhaltenden Engpässen in der Lieferkette zu kämpfen hat, nachdem es im vergangenen Jahr sein Ziel verfehlt hatte.

Siehe auch  FDIC: PR-16-2023 3.10.2023

Rivian sagte, die Anleihen seien „grün“, was Unternehmen in der Regel die Möglichkeit bietet, billigere Schulden von Investoren aufzunehmen, die im Austausch für die Unterstützung grüner Projekte niedrigere Renditen erzielen wollen.

Die Anleihen von Rivian werden im März 2029 fällig und Anleger haben die Möglichkeit, die Anleihen in Bargeld oder Aktien des Elektrofahrzeugherstellers umzuwandeln.

Der Zinssatz, der anfängliche Umwandlungssatz und andere Bedingungen der Anleihe werden durch den Angebotspreis bestimmt.

Zusätzliche Berichterstattung von Abhirup Roy in San Francisco und Isla Penny in New York; Redaktion von Leslie Adler und Chris Reese

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.