Februar 8, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Rita Ora trifft den Strand in einem blauen Netzbikini in neuen Schnappschüssen

Der Sänger ist im vollen Urlaubsmodus.

Rita Ora Sonne tanken im Urlaub!

Die Sängerin, 32, ging auf Instagram, um ein paar Bilder aus ihrem Urlaub zu teilen, wo sie ihre Zeit an einem exotischen, unbekannten Ort genoss – und sie strahlt total auf den Fotos!

Das erste Foto der „Let You Love Me“-Sängerin wurde am Strand in einem blauen Micro-Bikini aus Netzstoff gezeigt. Sie kombinierte den Look mit einem passenden blauen Midirock und Accessoires mit klobigen goldenen Armbändern und Halsketten. Sie trug ein pfirsichfarbenes Bandana auf dem Kopf und eine Sonnenbrille, um den Strand-Look zu vervollständigen.

Andere Aufnahmen im Karussell zeigten Ora, die an verschiedenen Orten herumtrollte, während sie denselben Bikini-Look trug. Es enthielt auch ein Bild einer Schildkröte und eine großartige Aussicht darauf Ozean In dem Kakteenpflanzen in den Dünen auftauchten.

Der Sänger beschriftete das Foto mit einer Meereswelle Emoji.

Datei ansehen Der Originalartikel um eingebettete Medien zu sehen.

Während Ora nicht sagte, wo sie auf den Fotos ist, spekulierten viele Fans, dass die Sängerin Brasilien besuchte, wobei ein Benutzer kommentierte: „Ist sie in Brasilien?“

Ein anderer User schrieb: „Brasilianischer Strand ??? sieht aus wie Buzios oder Arraial do Cabo…?“

Aura muss den Londoner Winter satt haben, da ihr Tropenurlaub nur vier Tage nach ihrer Rückkehr in die Ferien ansteht. Die Sängerin zog zu Instagram um Teile ihre Fotos auf dem Sofa vor ihr Weihnachtsbaum Weil sie mit ihr ein bisschen Quality Time und viel Essen genossen hat Familie.

„Frohe Weihnachten, Heimat des Winters. Allen einen schönen Tag.“ Ich liebe dich! 🎄🎅🏼🧄🤶🏼🌟 Wische, um meinen Text zu erhalten @Mitarbeiter Tequila Jingle Punch (You’re welcome)“, schrieb die Sängerin in der Bildunterschrift und bezog sich auf die letzte Folie, auf der sie ein Rezept für die Zubereitung des Cocktails teilte.

Siehe auch  Große Theaterketten haben jeden, der Batman gesehen hat, in einen Clown verwandelt