Mai 20, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Rettungskräfte sagen, dass ein US-Militärflugzeug in Norwegen verschwunden ist

Das Flugzeug befand sich auf einer Trainingsmission im Rahmen der NATO-Übung „Gold Response“, die 200 Flugzeuge und 50 Schiffe umfasste.

Artikel geschrieben von

Gesendet

Lernzeit: 1 Minute.

Das Flugzeug war an einem NATO-Manöver in Norwegen beteiligt. Am Freitag, den 18. März, gaben skandinavische Rettungsdienste bekannt, dass ein US-Militärflugzeug mit vier Besatzungsmitgliedern vermisst wird.

„US-Militärflugzeug US OSPREY um 18:26 Uhr südlich von Bodo als vermisst gemeldet“Der nordnorwegische Rettungsdienst (HRS) sagte in einem Bericht, dass das Wetter in der Gegend schlecht war.

„Um 21.17 Uhr wurden Entdeckungen aus der Luft (im vermissten Gebiet) in Bournemouths Craddalen gemacht. Aufgrund des Wetters konnten wir an diesem Ort nicht landen.“In dem Bericht heißt es weiter, dass Hilfe bevorsteht. „Wir sind nicht vor Ort, daher wissen wir nichts über die vier Personen an Bord. Aber wir wissen, dass es eine Unfallstelle war.“Ein Sprecher der Rettungsdienste sagte NRK Public Television.

Das Flugzeug befand sich im Rahmen der Übung Gold Response auf einer Trainingsmission, die 200 Flugzeuge und etwa 50 Schiffe umfasste. Der Zweck dieser Übung besteht darin, die Fähigkeit Norwegens zu testen, im Falle einer Besetzung durch ein Drittland gemäß Artikel 5 der Charta der Atlantischen Koalition externe Verstärkung zu erhalten.

Siehe auch  Eine riesige Weihnachtsziege stand mal wieder in Flammen