Mai 24, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Ray Stevenson, Star aus „RRR“ und „Star Wars: Ahsoka“, ist im Alter von 58 Jahren gestorben

Ray Stevenson, Star aus „RRR“ und „Star Wars: Ahsoka“, ist im Alter von 58 Jahren gestorben

Er schaut: Nationale Schlagzeilen von ABC News

ABC News hat bestätigt, dass Ray Stephenson, ein Schauspieler, der in Filmen wie „Punisher: Warzone“ und dem Hindi-Film „RRR“ auftrat, verstorben ist.

Ein Vertreter des Schauspielers sagte, er sei am Sonntag, vier Tage vor seinem 59. Geburtstag, verstorben. Der Vertreter fügte hinzu, dass derzeit keine weiteren Details verfügbar seien.

Stevenson ist auch für Fernsehrollen wie „Roma“ von HBO, „Black Sails“ von Starz und den mit Spannung erwarteten Film „Star Wars: Ahsoka“ bekannt, der im August Premiere feierte.

Richard Shotwell/Invision/AP, DATEI

Ray Stevenson nimmt am 8. Januar 2016 am „Black Sails“-Panel beim Starz 2016 Winter TCA in Pasadena, Kalifornien, teil.

Er begann seine Schauspielkarriere in den 1990er Jahren mit der Hauptrolle in mehreren Fernsehserien, darunter „A Woman’s Guide to Adultery“ im Jahr 1993 und „The Stream of Life“ im Jahr 1996. Er spielte auch in vielen Fernsehfilmen wie „Return from the Natives“ mit. im Jahr 1994 und Flugtheorie.

Im Jahr 2004 bekam er die Rolle des Dagonet im Film „King Arthur“ mit Keira Knightley und Clive Owen in den Hauptrollen.

MEHR: Martin Amis, Jim Brown, Jacqueline Ziman und andere bemerkenswerte Menschen, die im Jahr 2023 starben

Stevenson spielte Anfang der 2000er Jahre in mehreren Fernsehserien und weiteren Filmen mit, darunter in der Fernsehserie „Roma“ als Titus Polo und im Film „Punisher: Warzone“, in dem er Frank Castle spielte.

2014 spielte er in seinem ersten Film „Divergent“ die Rolle des Marcus. Stevenson spielte in den folgenden Filmen der Reihe mit: „The Divergent Series: Insurgent“ und „Allegiant“.

Nach Divergent trat Stevenson in „Thor: Ragnarok“ als Volstagg auf, in dem auch Chris Hemsworth, Tom Hiddleston, Cate Blanchett, Mark Ruffalo und Idris Elba mitwirkten. Außerdem verkörperte er die Figur Gar Saxon in Star Wars: Rebels im Jahr 2016 und Star Wars: The Clone Wars im Jahr 2020.

Eine seiner jüngsten Rollen war in dem Oscar-prämierten Film „RRR“, in dem er Scott Buxton spielte.

Er wird voraussichtlich später in diesem Jahr als Baylan Skoll in der kommenden „Star Wars“-Miniserie „Ahsoka“ auftreten.