Oktober 4, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Random: Wir haben über ein halbes Jahrzehnt auf das „neue“ Mainline Zelda gewartet

Random: Wir haben über ein halbes Jahrzehnt auf das „neue“ Mainline Zelda gewartet
Foto: Nintendo

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild Es ist ein großartiges Spiel und wir könnten es wahrscheinlich ewig weiterspielen, aber wie Sie sich vielleicht erinnern, ist es über fünf Jahre her, seit dieser letzte Eintrag in der Serie veröffentlicht wurde (und im nächsten März werden es sechs sein). Ja, wir sprechen über die Marke das neue Adventures are here – das beinhaltet also keine Remakes wie Skyward Sword HD oder Popup.

Vor diesem Hintergrund markiert der heutige Tag die „längste Pause“ bei „neuen“ Veröffentlichungen in der Geschichte der „The Legend of Zelda“-Reihe. Der bisherige Rekord war die Zeit zwischen dem klassischen Game Boy Link-Erwachen (1993) und schlug den N64 The Legend of Zelda: Okarina der Zeit (1998). Diese Tatsache wurde durch den Twitter-Account hervorgehoben‘Bombus-MedailleBeachten Sie, wie ungefähr fünf Jahre, fünf Monate und 15 Tage zwischen diesen spezifischen Adressen lagen:

Diese neue Lücke zwischen den Veröffentlichungen wird sich voraussichtlich vergrößern – wobei Nintendo Anfang dieses Jahres ankündigte, dass sie sich verzögern würde Die Legende von Zelda: Breath of the Wild 2 Bis Frühjahr 2023. Es steht noch kein genaues Datum fest, Änderungen vorbehalten. Es lohnt sich auch zu bedenken, dass die Welt in den letzten Jahren aufgrund der Pandemie auf den Kopf gestellt wurde und Entwicklungspläne bei Spielefirmen auf der ganzen Welt nicht immer geplant waren.

Als die zweite Staffel Anfang dieses Jahres im März verschoben wurde, erwähnte Serienchef Eiji Onuma, dass das Team wollte, dass diese nächste Erfahrung „etwas Besonderes“ wird. Die Fortsetzung von BOTW wurde ursprünglich auf der E3 im Jahr 2019 angekündigt. Und da Spiele mit neuer Technologie und größeren offenen Welten immer besser werden, ist es wahrscheinlich, dass die Wartezeiten für Big-Budget-Spiele wie Zelda länger sein werden.

Eine weitere Nintendo-Serie, die sich in einem langen Entwicklungszyklus befindet, ist Metroid Prime – Mit der Entwicklung des vierten Eingangs Abgesagt und neben Retro Studios neu gestartet Im Jahr 2019. Andere Spiele wie Grand Theft Auto V eben The Elder Scrolls V: Skyrim Es erstreckte sich über drei Konsolengenerationen – und wurde nun auf mehrere Plattformen portiert. Spiele dauern also nicht nur länger, sondern bleiben in einigen Fällen auch viel länger in der Warteschleife – mit Post-Launch-DLC und Support.

Wie fühlt es sich an, so lange auf ein großes neues Legend of Zelda-Spiel zu warten? Sind fünf Jahre plus zwischen den Neuerscheinungen zu lang für eine wichtige Nintendo-Serie wie Zelda, oder sind Sie froh, dass sich Nintendo so viel Zeit nimmt, wie es braucht? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Siehe auch  Ein kostenloses Titel-Update für die Capcom Fighting Collection ist jetzt verfügbar