August 12, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

QA-CEO von Cyberpunk 2077 antwortet auf Vorwürfe, dass sie CDPR in die Irre geführt haben

QA-CEO von Cyberpunk 2077 antwortet auf Vorwürfe, dass sie CDPR in die Irre geführt haben

Der Screenshot von Cyberpunk 2077 zeigt einen Menschen, der mit Mantis-ähnlichen Klingenarmen verstärkt ist, die das Auto des Helden angreifen.

Runter, du verdammter Käfer!
Bildschirmfoto: CD-Projekt

Cyberpunk 2077-Film Es wird immer eine warnende Geschichte darüber sein, wie man ein Spiel nicht erstellt und veröffentlicht. Er war berüchtigt für technische Fehler und Entwicklungsprobleme und nun laut Neuer Bericht von YouTuber Upper Echelon GamersCD Projekt Red wurde angeblich von einer Qualitätssicherungsfirma während der Spieleentwicklung in die Irre geführt. Aber als Antwort darauf erklärte Qualitätssicherungs-CEO Stefan Cicarescu, dass dies alles nur ein großes Missverständnis sei, so die Aussage VGC ein Interview.

Die Spitze der Echelon-Spiele Hatte am 25. Juni ein Video gepostet Er hat einige Religionen gekreuzt, die er von einem Whistleblower bei Quantic Lab, einem Outsourcing-Testteam für Qualitätssicherung in Rumänien, erhalten hat. Quantique-Labor Er spielte eine Rolle bei der Beseitigung von Fehlern in einigen bekannten Spielen, darunter Desperado IIIUnd die Vernichte alle Menschen! The Witcher 3: Wilde JagdUnd die Cyberpunk 2077-Film. Der Whistleblower, ein anonymer Mitarbeiter von Quantic Lab, der von UEG aufgrund einer Reihe von Dokumenten, die sie zu besitzen vorgeben, für authentisch gehalten wird, darunter eine 72-seitige QA-Testdatei und detaillierte Tabellenkalkulationen zur Verfolgung der Mitarbeiterproduktivität, erklärte er in einer E-Mail vom 23. Juni. An die UEG, was dabei passiert ist Cyberpunk 2077-FilmFrage-Antwort-Test.

Weiterlesen: CDPR sagt „großen Teil“ der Reform Cyberpunk 2077-Film Fertig, Konzentration auf andere Projekte

Laut der Quelle beginnen sich die Dinge zu verschlimmern Cyberpunk 2077-Film QA-Tests Ende 2019. Es scheint, dass Quantic Lab-Kunden nach Polen geschickt wurden, um direkt mit dem Entwickler von CD Projekt Red zusammenzuarbeiten. Das Team sollte aus „erfahrenen Testern“ bestehen, Personen mit „umfassender QA-Erfahrung und Verständnis für den Prozess und Arbeitsablauf“, erklärte UEG. Die Teilnehmer waren jedoch angeblich „Junior-Tester“ mit weniger als einem Jahr oder in einigen Fällen nur sechs Monaten Arbeit im Feld. Laut einer UEG-Quelle war sich CD Projekt Red dieses Teams von Junior-Testern nicht bewusst und dachte stattdessen, sie würden Quantic Lab-Veteranen bekommen, die daran arbeiteten. Hexer 3.

Aber es war nicht nur die Qualitätssicherungsabteilung von Quantic Lab, die den Schluckauf verursachte Cyberpunk 2077-FilmEntwicklung. Die Geschäftsleitung von Quantic Lab hat angeblich eine „Fehlerquote“-Richtlinie aufgestellt, die von jedem einzelnen Tester verlangt, mindestens 10 Fehler pro Tag zu melden. Die vorherrschende Meinung war, dass die neue Richtlinie, die unweigerlich zu einer Ermüdung der Mitarbeiter führt, die Produktivität steigern und das Spiel weiter verfeinern würde. Um dies zu erreichen, bombardierten Tester die Entwickler jedoch mit Tausenden kleiner Fehler, von ausgeschnittenen Gegenständen bis hin zu fehlenden Verzierungen.

Laut UEG konzentrierte sich das QA-Team stark auf Fehler, die vernachlässigbar oder von niedriger Priorität sind, um die Quote zu erfüllen. Die Quelle behauptet Starke Regenfälle durch unnötige Störungen überschwemmten die Arbeiter in allen Abschnitten. Sie müssen das vollständige Video ansehen.

CD Projekt / Upper Echelon Gamers

Als Antwort auf ein UEG-Video sagte Stefan Cicarescu, CEO von Quantic Lab Lowkey sagte Videospiele Dass das Ganze ein Missverständnis war. Er schien keine der Anschuldigungen zu leugnen oder speziell darauf einzugehen; Machen Sie stattdessen deutlich, dass die Behauptungen im Video voller Ungenauigkeiten in Bezug auf QA-Tests sind.

„Das in Ihrem Artikel erwähnte Video, das in den sozialen Medien gepostet wurde, beginnt mit falschen Daten über die Geschichte von Quantic Lab“, sagte Sicarscu. „Es scheint einen Mangel an Verständnis dafür zu geben, wie man das Spiel testet, bevor es auf den Markt kommt.“

sagte Sicarescu Es gibt keinen globalen Verlag, der nur von einem abhängig ist QA-Team, Vorschlag CD Projekt hat möglicherweise mehrere Debugging-Gruppen rekrutiert Cyberpunk 2077-Film.

„Quantic Lab unterstützt jährlich mehr als 200 Projekte von vielen der weltweit führenden Verlage und behält weiterhin die Qualität bei, die bei all unserer Arbeit an erster Stelle steht“, sagte Sicarscu. „Alle Kundenvereinbarungen sind vertraulich, aber im Allgemeinen arbeiten globale Verlage mit vielen Qualitätssicherungs-Outsourcing-Unternehmen zusammen und verlassen sich nicht nur auf eines, sondern in den meisten Fällen auch auf interne QA-Ressourcen auf Entwicklerebene. Jedes Projekt, das wir übernehmen, ist einzigartig [to] Projektanforderungen. Die Projektrichtung wird mit unseren Kunden abgestimmt und den Echtzeitanforderungen angepasst. Quantic Lab ist stets bestrebt, mit seinen Industriepartnern transparent und integer zusammenzuarbeiten. „

Kotaku Ich habe CD Projekt und Quantic Lab um einen Kommentar gebeten.

Siehe auch  Der Pro-Apex-Legends-Spieler macht einen Rückzieher beim Schießen des 2-Millionen-Dollar-Splitter-Gegners der Global Series